14. Februar: One Billion Rising. Ein tanzender Aktionstag für die Rechte der Frau. / #OBR2020

Foto: One Billion Rising am Brandenburger Tor am 14 February 2012. Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Germany_AP.jpg ‎/ public domain / CC0 1.0

Zum 14. Februar 2020 ruft die weltweite Bewegung von Frauen für Frauen „One Billion Rising“ Menschen rund um den Globus dazu auf, sich zu erheben und für die Rechte der Frauen zu tanzen. 180 Orte und ca. 60.000 Menschen haben 2019 allein in Deutschland an One Billion Rising teilgenommen.

„14. Februar: One Billion Rising. Ein tanzender Aktionstag für die Rechte der Frau. / #OBR2020“ weiterlesen

6. Februar: Internationaler Tag gegen Genitalverstümmelung (FGM) / International Day of Zero Tolerance to Female Genital Mutilation / #EndFGM

A campaign against female genital mutilation – a road sign near Kapchorwa, Uganda. Amnon s (Amnon Shavit). [CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)]

Der Tag gegen  Genitalverstümmelung besteht seit 2004. Er wurde von Stella Obasanjo (Ehefrau des nigerianischen Präsidenten) ausgerufen. 2012 wurde er als internationaler Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung von der UN Menschenrechtskommission übernommen.

„6. Februar: Internationaler Tag gegen Genitalverstümmelung (FGM) / International Day of Zero Tolerance to Female Genital Mutilation / #EndFGM“ weiterlesen

1. Februar: „World Hijab Day“ oder „No Hijab Day“ – das ist hier die Frage. #WHD2020 / Weltkopftuchtag

Weltkopftuchtag
Foto pixabay – MoshyPelusha.

Zu erst gab es wohl den World Hijab Day, kurz: Weltkopftuchtag, der „Frauen die Verschleierung Hidschāb näher bringen soll. Der Aktionstag wurde 2013 von der Muslimin Nazma Khan ins Leben gerufen und wird inzwischen in über 140 Ländern veranstaltet.“

„1. Februar: „World Hijab Day“ oder „No Hijab Day“ – das ist hier die Frage. #WHD2020 / Weltkopftuchtag“ weiterlesen

25. November: World Day for the Elimination of Violence against Women / Tag gegen Gewalt an Frauen als Start 16-tägiger Kampagnen. Und die White Ribbon Kampagne der Männer.

Tag gegen Gewalt an Frauen
Counselling / Pixabay

Der UN-Tag zu den „Violence against Women“ bzw. „Tag gegen Gewalt an Frauen“ am 25. November ist jährlicher Auftakt von 16-tägigen Aktionen. In diesem Jahr 2019 ist ein Hauptziel der diesjährigen „Global 16 Days Campaign“ eine Ratifizierungswelle für das UN Übereinkommen über Gewalt und Belästigung (kurz: C190) zu beeinflussen, die ein wichtiger erster Schritt zur Umsetzung dieser Standards auf nationaler Ebene ist.

„25. November: World Day for the Elimination of Violence against Women / Tag gegen Gewalt an Frauen als Start 16-tägiger Kampagnen. Und die White Ribbon Kampagne der Männer.“ weiterlesen

8. November: Tag der Putzfrau / Internationaler Tag der Putzfrau / Weltputzfrauentag. Ein Tag ändert sein Geschlecht:

Weltputzfrauentag
Foto: Tumisu – pixabay

Der Gedenktag „Tag der Putzfrau“ existiert seit 2004 und findet am 8. November statt. Warum der 8. November? Es ist der Geburtstag von Karo Rutkowsky, der Putzfrau und Privatdetektivin aus den Kurzkrimis von Gesine Schulz. Die Autorin rief den Tag ins Leben. Motto des Tages: „Eine Rose für die Putzfrau – eine reinweiße natürlich…“ „8. November: Tag der Putzfrau / Internationaler Tag der Putzfrau / Weltputzfrauentag. Ein Tag ändert sein Geschlecht:“ weiterlesen

19. Oktober 2019: Walk for Freedom – weltweiter Tag gegen Sklaverei

Tag gegen Sklaverei
Foto: pixabay – Free-Photos

Die Organisation „The A21 Campaign“ setzt sich international gegen Menschenhandel ein und initiiert … den „Walk for Freedom“ – ein weltweiter Tag gegen Sklaverei. Die Veranstaltung hat bestimmte Aktionsformen („Gänsemarsch“, schwarze Kleidung, Regenschirme, Mundpflaster) und lenkt die Aufmerksamkeit auf die 27 Millionen Männer, Frauen und Kinder, die heute immer noch in Sklaverei gefangen sind.

„19. Oktober 2019: Walk for Freedom – weltweiter Tag gegen Sklaverei“ weiterlesen

18. Oktober: Anti-Slavery Day / Europäischer Tag gegen Menschenhandel

prettysleepy1 / Pixabay

Der Tag gegen Menschenhandel, aus Großbritannien kommend und 2007 von der EU beschlossen, bietet die Gelegenheit, sich die traurige Realität des lukrativen Geschäfts mit Mädchen und Frauen bewusst zu machen. Das Geschäft mit der Ware Mensch floriert. Schätzungen gehen von 2,4 Millionen Menschen aus, die weltweit pro Jahr verkauft werden. „18. Oktober: Anti-Slavery Day / Europäischer Tag gegen Menschenhandel“ weiterlesen