14. Februar: One Billion Rising. Ein tanzender Aktionstag für die Rechte der Frau.

Grafik: pixabay – Clker-Free-Vector-Images

Zum 14. Februar 2020 ruft die weltweite Bewegung von Frauen für Frauen “One Billion Rising” Menschen rund um den Globus dazu auf, sich zu erheben und für die Rechte der Frauen zu tanzen. Motto 2023: #RiseForFreedom. / Direkt zu den Buchtipps hier.

RISE FOR FREEDOM

180 Orte und ca. 60.000 Menschen haben 2019 allein in Deutschland an One Billion Rising teilgenommen. …

Quelle: https://www.onebillionrising.de/

“Wir feiern 11 Jahre One Billion Rising, erheben uns für die FREIHEIT und die Erschaffung einer neuen KULTUR. … Wir müssen die phantasielose, reaktionäre Politik der Sackgasse hinter uns lassen.  Wir müssen einen neuen, überzeugenderen Weg einschlagen. Eine Vision, die die Gefahren unserer Zeit nicht leugnet, die aber auch Hoffnung, Freude und Liebe wiederherstellt. Und dazu brauchen wir unsere IMAGINATION.” Quelle

Hier die deutsche Seite: http://www.onebillionrising.de/ die inzwischen in vielen Städten Aktionen ankündigt. Mit einer Landkarte der events & Aktionen.

▶ Hier die zentrale englische Seite: https://www.onebillionrising.org/

▶ One Billin Rising auf twitter: #onebillionrising-Tweets

Der populäre Video dazu

Der (mehrere Jahre alte) Video: “BREAK THE CHAIN” ist sicher der populärtse und gehörte zum Start der Kampagne. Er versprühtt professionel gemacht den spirit dieser Aktionen. Hier ist er:

PS: VIDEO mit Datenschutz: Erst mit Start des Videos wird eine Verbindung zu youtube erstellt!

Hier ein Video aus Deutschland zum Tag 2018

PS: VIDEO mit Datenschutz: Erst mit Start des Videos wird eine Verbindung zu youtube erstellt!

Buchtipps zum One Billion Rising

Die mit einem 🛒 markierten links sind sog. Affiliate-links. Wir erhalten bei Kauf darüber eine Provision, der Preis ändert sich aber nicht.

Siehe auch  8. November: Tag der Putzfrau / Internationaler Tag der Putzfrau / Weltputzfrauentag. Ein vergessener Tag ...
🛒
One Billion Rising
🛒

Buchtipp: One BillionRising: Law, Land and the Alleviation of Global Poverty (Law, Governance, and Development) “In an age fueled by globalization and focused on the struggling citizens of the urban metropolis, it might come as a surprise to learn that most of the world’s 1.4 billion poorest people are still rural. Unfortunately, the vast majority of these populations lack ownership of-and rights to-the land that forms their principal source of livelihood.” ca. 38 Euro / gebr. ca. 23,- Euro.

One Billion Rising
🛒

Den Song für die Tanzaktionen gibts hier: Break the Chain (download 1,29 Euro).

Weitere Tage zu Frauenthemen:

15. Oktober: International Day of Rural Women – Tag der Landfrauen

1. Februar: „World Hijab Day“ oder „No Hijab Day“ – das ist hier die Frage. #WHD2020 / Weltkopftuchtag

30. April: Kein Welttag aber Walpurgisnacht