27. Mai: Europa feiert den Tag der Nachbarschaft, dazu Feiern in Australien, Nigeria, Bolivien und ein kleines Schauspiel am Nachthimmel.

Tag der Nachbarschaft
Quel­le: pixabay — 

Erwäh­nens­wert am 27. Mai: Ein­Tag der Nach­bar­schaft in Euro­pa. Zudem ein Tag Ver­söh­nung in Aus­tra­li­en, Kin­der­tag in Nige­ria und Mut­ter­tag in Bolivien. 

„27. Mai: Euro­pa fei­ert den Tag der Nach­bar­schaft, dazu Fei­ern in Aus­tra­li­en, Nige­ria, Boli­vi­en und ein klei­nes Schau­spiel am Nacht­him­mel.“ weiterlesen

26. Mai: World Lindy Hop Day

World Lindy Hop Day
Foto: pixabay ‑Alexey_Marcov

Lin­dy Hop ist ein Tanz­stil aus den 1930er Jah­ren in den USA, der als Vor­läu­fer der Tän­ze Jive, Boo­gie-Woo­gie und des akro­ba­ti­schen Rock ’n’ Roll gilt. Er gilt als der ursprüng­li­che Swing-Tanz, doch die Zei­ten wo die­ser Tanz als rebel­lie­ren­de Kul­tur sich bewei­sen muss­te sind lan­ge vor­bei. Der Welt­tag  ist Heu­te im Kern ein Wer­be­tag der Tanz­schu­len. Durch die Coro­na-Epe­de­mie sind deren Türen geschlos­sen und so auch der Welt­tag nicht wahrnehmbar. 

„26. Mai: World Lin­dy Hop Day“ weiterlesen

13. — 15. Mai 2022: Stunde der Gartenvögel — die große Vogelzählaktion

Vogelzählaktion
Foro: pixabay — Kathy2408

Vögel in der Nähe beob­ach­ten, an einer bun­des­wei­ten Vogel­zähl­ak­ti­on teil­neh­men und dabei tol­le Prei­se gewin­nen – all das ver­eint die „Stun­de der Gar­ten­vö­gel“, die 2022 bereits zum 18.Mal statt­fin­det.  Initia­tor ist der BUND. 

„13. — 15. Mai 2022: Stun­de der Gar­ten­vö­gel — die gro­ße Vogel­zähl­ak­ti­on“ weiterlesen

11. Mai regional: In Nordeuropa beginnen die “Eisheiligen”

Eisheiligen
Foto: pixabay — karolinda

Am 11. Mai begin­nen nach älte­ren Kalen­dern die Eis­hei­li­gen: Die Eis­hei­li­gen fin­den vom 11. Mai bis zum 15. Mai statt.  Sie sind unter dem Namen Mamer­tus, Pan­kra­ti­us, Ser­va­ti­us, Boni­fa­ti­us und Sophia von Rom bekannt. “Kann man den fros­ti­gen Gesel­len denn über­haupt noch trau­en ?

„11. Mai regio­nal: In Nord­eu­ro­pa begin­nen die “Eis­hei­li­gen”“ weiterlesen

9. Mai 2022 regional: Tag der Kinderbetreuung in Deutschland. Dieses Jahr zum 10ten Mal.

Tag der Kinderbetreuung
Foto: pixabay — Pexels

Der Akti­ons­tag “Tag der Kin­der­be­treu­ung” wird immer am Mon­tag nach Mut­ter­tag durch­ge­führt. “Er soll dazu bei­tra­gen, der außer­fa­mi­liä­ren Kin­der­be­treu­ung in Deutsch­land den Stel­len­wert zu geben, der ihr zusteht”. Haupt­ak­teur ist die Deut­sche Kin­der- und Jugend­stif­tung — unter­stützt mit viel Prominenz.

„9. Mai 2022 regio­nal: Tag der Kin­der­be­treu­ung in Deutsch­land. Die­ses Jahr zum 10ten Mal.“ weiterlesen

7. Mai regional: In Russland der Tag des Radios

Foto: pixabay — Detmold

Der rus­si­sche Tag des Radi­os in Russ­land bezieht sich auf die ers­te erfolg­rei­che Vor­füh­rung einer Funk­über­tra­gung, am 7. Mai 1895 (nach altem julia­ni­schem Kalen­der) durch Alex­an­der Popow in Sankt Peters­burg. Die Wahl des Datums folg­te dem Umstand, dass Popow am 7. Mai 1895 der Rus­si­schen Aka­de­mie der Wis­sen­schaf­ten sei­ne Emp­fangs­ver­su­che von Blitz­ent­la­dun­gen erst­mals präsentierte. 

„7. Mai regio­nal: In Russ­land der Tag des Radi­os“ weiterlesen

2. Mai regional: Einige versuchen den 2. Mai zum Tag der Arbeitslosen bzw. gegen den Zwang zur Lohnarbeit zu initiieren.

Foto: pixabay — Momentmal

2014 ver­such­ten Eini­ge in Ber­lin den 2. Mai als “Inter­na­tio­na­ler Kampf- und Fei­er­tag der Arbeits­lo­sen” — kurz: Tag der Arbeits­lo­sen —  zu instal­lie­ren. Die­ser war eng mit der For­de­rung nach einem “bedings­lo­sen Grund­ein­kom­men” verbunden.

„2. Mai regio­nal: Eini­ge ver­su­chen den 2. Mai zum Tag der Arbeits­lo­sen bzw. gegen den Zwang zur Lohn­ar­beit zu initi­ie­ren.“ weiterlesen

30. April regional: Walpurgisnacht — fast schon europaweit. Walburga auch Schutzheilige gegen Corona?

Walpurgisnacht
Foto: pixabay — Melmak

Die hei­li­ge Wal­bur­gis gilt als Schutz­hei­li­ge gegen Pest, Hus­ten und Toll­wut. Die Wal­pur­gis­nacht. der Hexen­tanz der Nacht aber ist wohl eine Erfin­dung von Johann Wolf­gang von Goethe.

„30. April regio­nal: Wal­pur­gis­nacht — fast schon euro­pa­weit. Wal­bur­ga auch Schutz­hei­li­ge gegen Coro­na?“ weiterlesen

22. April 2021 regional: In den USA der Day of Silence

Foto:pixabay — philm1310

“In den Ver­ei­nig­ten Staa­ten ist der Tag des Schwei­gens (sym­bo­lisch für das Schwei­gen Ande­rer) der jähr­li­che Akti­ons­tag von GLSEN (Gay, Les­bi­an and Strai­ght Edu­ca­ti­on Net­work) um das Bewusst­sein über die Aus­wir­kun­gen des Mob­bing und der Beläs­ti­gung von Les­bisch, Schwul, Bise­xu­ell und Trans­gen­der Stu­den­ten zu ver­brei­ten. Mot­to 2022: My Silence, My Action.

„22. April 2021 regio­nal: In den USA der Day of Silence“ weiterlesen

20. April: Internationaler Kiffertag bzw. 420 Day in einigen Ländern.

Kiffertag
Foto: pixabay ‑Wild0ne

Am 20. April wird beson­ders an ame­ri­ka­ni­schen Hoch­schu­len der “Inter­na­tio­na­le Kif­fer­tag” gefei­ert. Aber auch in Lon­don: “Mitt­ler­wei­le ist das Fest über die US-Gren­zen hin­aus bekannt… Im Lon­do­ner Hyde Park zum Bei­spiel tref­fen sich jähr­lich tau­sen­de Kif­fer und for­dern, Mari­hua­na in Eng­land zu lega­li­sie­ren. Die Poli­zei tole­riert den kol­lek­ti­ven Geset­zes­bruch meis­tens. Wie­so der 20. April? 

„20. April: Inter­na­tio­na­ler Kif­fer­tag bzw. 420 Day in eini­gen Län­dern.“ weiterlesen