21. April: Kein Welttag – aber in England und den USA ist der NATIONAL KINDERGARTEN DAY und in Brasilien ein Feiertag

Foto: pixabay – zenobresson

Der NATIONAL KINDERGARTEN DAY hat in England und auch Teilen der USA landesweit eine Bedeutung. Gefeiert wird zu Ehren eines Deutschen: Friedrich Wilhelm August Fröbel (1782 bis 1852).

„21. April: Kein Welttag – aber in England und den USA ist der NATIONAL KINDERGARTEN DAY und in Brasilien ein Feiertag“ weiterlesen

20. April: Kein Welttag aber in einigen Regionen der Internationale Kiffertag / 420 Day sowie der Unabhängigkeitstag in Venezuela

Foto: pixabay -Wild0ne

Vorweg: Der Tag hat es nicht in die offiziellen Kalender geschafft – ist aber in einige US-Kreisen sehr beliebt. In Deutschland hat es der Internationale Kiffertag – trotz aller Legalisierungsdiskussionen – besonders schwer, denn der 20. April ist auch der Geburtstag Adolf Hitlers und seine Anhänger feiern diesen Tag. Für Andere lag es da nahe am 20. April die Aktion „KIFFEN GEGEN RECHTS“ zu initiieren.

„20. April: Kein Welttag aber in einigen Regionen der Internationale Kiffertag / 420 Day sowie der Unabhängigkeitstag in Venezuela“ weiterlesen