18. Oktober: Tag der weissen Fahne / International White Flag Day — doch seit Jahren ruhig.

Tag der weissen Fahne
13smok / Pixabay

“Ver­giß den 18. Okto­ber nicht, den Tag der weis­sen Fah­ne”. — in den letz­ten Jah­ren eine Akti­on der Aka­de­mie Schloss Soli­tu­de. Sie erin­nert an die Initia­ti­ve von Johan­nes Clad­ders — doch seit eini­ger Zeit wird die Akti­on schein­bar nicht mehr durchgeführt.,

„18. Okto­ber: Tag der weis­sen Fah­ne / Inter­na­tio­nal White Flag Day — doch seit Jah­ren ruhig.“ weiterlesen

6. Oktober regional: German-American Day / deutsch-amerikanischer Tag in den USA. Doch 2021 schon wieder nicht.

deutsch amerikanischer Tag
Capri23auto / Pixabay

Der Ger­man-Ame­ri­can Day bzw. der deutsch-ame­ri­ka­ni­scher Tag  ist (war?) ein Fei­er­tag in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten, der jähr­lich am 6. Okto­ber began­gen wird. Er soll an das deut­sche Erbe für die Ent­wick­lung der ame­ri­ka­ni­schen Gesell­schaft erin­nern. Doch für 2021 gibt es (außer in unge­pfleg­ten Kalen­dern) kei­ne Ankün­di­gun­gen und Akteu­re dafür.

„6. Okto­ber regio­nal: Ger­man-Ame­ri­can Day / deutsch-ame­ri­ka­ni­scher Tag in den USA. Doch 2021 schon wie­der nicht.“ weiterlesen

26. September 2021: Start der US-Banned Books Week / Woche der verbannten Bücher (bis zum 2. Oktober)

Woche der verbannten Bücher
ste­vepb / Pixabay

“Die “US-Ban­ned Books Week” (US-Woche der ver­bann­ten Bücher) … ist eine jähr­lich statt­fin­den­de Kam­pa­gne US-ame­ri­ka­ni­scher Biblio­the­ken, Ver­la­ge und Buch­händ­ler gegen die Zen­sur von Lite­ra­tur, ins­be­son­de­re das Ent­fer­nen von Büchern mit umstrit­te­nen Inhal­ten aus Bibliotheken.

„26. Sep­tem­ber 2021: Start der US-Ban­ned Books Week / Woche der ver­bann­ten Bücher (bis zum 2. Okto­ber)“ weiterlesen

11. September regional: In den USA der “Patriot Day and National Day of Service and Remembrance” am Jahrestag der Anschläge 2001

Anschläge 2001
Alexas_Fotos / Pixabay

Der 11. Sep­tem­ber wur­de von den Ver­ei­nig­ten Staa­ten seit dem Jahr 2002 zunächst als „Patri­ot Day“ began­gen, bevor der neu gewähl­te US-Prä­si­dent Barack Oba­ma im Jahr 2009 den 11. Sep­tem­ber als „Patri­ot Day and Natio­nal Day of Ser­vice and Remem­bran­ce“ festlegte. 

„11. Sep­tem­ber regio­nal: In den USA der “Patri­ot Day and Natio­nal Day of Ser­vice and Remem­bran­ce” am Jah­res­tag der Anschlä­ge 2001“ weiterlesen

26. August regional: In den USA Gleichstellungstag der Frau / Women’s Equality Day

Gleichstellungstag
pixabay — geralt 

“Der Tag der Gleich­stel­lung / Gleich­stel­lungs­tag der Frau wird in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten am 26. August zum Geden­ken an die Ver­ab­schie­dung des 19. Zusat­zes zur Ver­fas­sung gefei­ert, der es den Staa­ten ver­bie­tet den Bür­gern das Recht zu ver­wei­gern auf­grund des Geschlechts zu wählen.

„26. August regio­nal: In den USA Gleich­stel­lungs­tag der Frau / Women’s Equa­li­ty Day“ weiterlesen

14. August regional: Ehrung des Navajo-Code, eines Unabhängigkeitstags und Erinnerung an eine grosse Entdeckung

Navajo-Code
Nava­jo-India­ne­rin­nen. Quel­le: pixabay ‑rmadi­son

Kein welt­wei­tes The­ma am 14. August, aber es gibt den Natio­na­len Nava­jo-Code-Spre­cher-Tag, den Falkland´s Day und einen Unabhängigkeitstag.

„14. August regio­nal: Ehrung des Nava­jo-Code, eines Unab­hän­gig­keits­tags und Erin­ne­rung an eine gros­se Ent­de­ckung“ weiterlesen

12. Juli regional: Tag der Einfachheit in Teilen der USA sowie ein Feiertag in Armenien, auf São Tomé / Príncipe sowie in Nordirland, Labrador und auf Neufundland.

Einfachheit
Foto: pixabay

Ein Tag ohne ein welt­wei­tes The­ma. Der US-ame­ri­ka­ni­sche Tag der Ein­fach­heit ent­facht nur regio­nal Bedeu­tung, regio­na­le The­men bzw. Fei­er­ta­ge prä­gen den 12. Juli. 

„12. Juli regio­nal: Tag der Ein­fach­heit in Tei­len der USA sowie ein Fei­er­tag in Arme­ni­en, auf São Tomé / Prín­ci­pe sowie in Nord­ir­land, Labra­dor und auf Neu­fund­land.“ weiterlesen