11. Oktober: Weltmädchentag / Internationaler Mädchentag / International Day of the Girl Child

Weltmädchentag
Quel­le: pixabay — danielkirsch

Erst 2011 wur­de der Welt­mäd­chen­tag von der UN beschlos­sen.  Seit Jah­ren mit dem Mot­to: “Mei­ne Stim­me, unse­re gleich­be­rech­tig­te Zukunft” / “My Voice, Our Equal Future”. 

„11. Okto­ber: Welt­mäd­chen­tag / Inter­na­tio­na­ler Mäd­chen­tag / Inter­na­tio­nal Day of the Girl Child“ weiterlesen

25. September regional: Früher einmal in Deutschland der Tag des Kinderkrankenhauses. Aber schon seit Jahren keine neuen Aktivitäten.

Tag des Kinderkrankenhauses
stein­chen / Pixabay

Der Tag des Kin­der­kran­ken­hau­ses wur­de getra­gen von der GKinD Gesell­schaft der Kin­der­kran­ken­häu­ser  und Kin­der­ab­tei­lun­gen in Deutsch­land e.V.  Lei­der sind in den letz­ten Jah­ren kei­ne Akti­vi­tä­ten der GKinD zum Tag dokumentiert. 

„25. Sep­tem­ber regio­nal: Frü­her ein­mal in Deutsch­land der Tag des Kin­der­kran­ken­hau­ses. Aber schon seit Jah­ren kei­ne neu­en Akti­vi­tä­ten.“ weiterlesen

20. September: Universal Children´s Day / Weltkindertag / Internationaler Tag des Kindes

Quel­le: ger­alt / Pixabay

Als die Geburts­stun­de des UN-Welt­kin­der­tag gilt der 21. Sep­tem­ber 1954. An die­sen Tag emp­fahl die 9. Voll­ver­samm­lung der UNO ihren Mit­glieds­staa­ten die Ein­rich­tung eines welt­wei­ten Kin­der­ta­ges — bei frei­er Ter­min­wahl. Mot­to des Welt­kin­der­ta­ges 2021: “KINDERRECHTE JETZT!” 

„20. Sep­tem­ber: Uni­ver­sal Children´s Day / Welt­kin­der­tag / Inter­na­tio­na­ler Tag des Kin­des“ weiterlesen

9. September (9.9.): seit 1999 der Tag des alkoholgeschädigten Kindes. Doch kaum Aktivitäten.

Tag des alkoholgeschädigten Kindes
Foto­rech / Pixabay

“Es war die Akti­on von Eltern und Pfle­ge­el­tern alko­hol­ge­schä­dig­ter Kin­der aus Neu­see­land, den USA, Kana­da und Süd­afri­ka, die den 9.9.99 zum inter­na­tio­na­len Tag des alko­hol­ge­schä­dig­ten Kin­des erklär­ten. War es die „Schnaps­zahl“, die die Wahl auf die­sen Tag fal­len ließ? 

„9. Sep­tem­ber (9.9.): seit 1999 der Tag des alko­hol­ge­schä­dig­ten Kin­des. Doch kaum Akti­vi­tä­ten.“ weiterlesen

30. August: Internationaler Tag der Verschwundenen — International Day of the Victims of Enforced Disappearances

Tag der Verschwundenen
Pri­va­te Pla­ka­te zu ver­miss­ten Per­so­nen in New York City kurz nach den Ter­ror­an­schlä­gen am 11. Sep­tem­ber 2001, Foto von Keith­Ty­ler aus Seat­tle, WA, USA (Flickr) [CC BY 2.0], via Wiki­me­dia Commons

Die­ser Tag der Ver­schwun­de­nen wur­de von einer 1981 in Cos­ta Rica gegrün­de­ten latein­ame­ri­ka­ni­sche Orga­ni­sa­ti­on von Fami­li­en­an­ge­hö­ri­gen von ver­schwun­de­nen, ver­schlepp­ten und ermor­de­ten Per­so­nen initi­iert. Doch der Tag wird von Akteu­ren kaum aktiv genutzt.

„30. August: Inter­na­tio­na­ler Tag der Ver­schwun­de­nen — Inter­na­tio­nal Day of the Vic­tims of Enfor­ced Disap­pearan­ces“ weiterlesen

21. August 2021: Internationaler Geocaching Tag / International Geocaching Day — zum 10ten mal!

Bild von pixabay — Settergren

Der von Ground­speak erdach­te „Fei­er­tag der Geo­cacher“ (Geo­caching Tag) fin­det seit  2001 jähr­lich und soll auf das Hob­by auf­merk­sam machen und mit Events und Aktio­nen mög­lichst vie­le Neu­gie­ri­ge zu mobilisieren. 

„21. August 2021: Inter­na­tio­na­ler Geo­caching Tag / Inter­na­tio­nal Geo­caching Day — zum 10ten mal!“ weiterlesen

12. August: Internationaler Tag der Jugend / International Youth Day

Tag der Jugend
Free-Pho­tos / Pixabay

Der Tag der Jugend ist ein UN-Tag der an die Bedeu­tung der Jugend als Lebens­pha­se betont. Den Tag gibt es seit 1999. Mot­to 2021 ist: “Trans­forming food sys­tems: Youth inno­va­ti­on for human and pla­ne­ta­ry health” (Lebens­mit­tel­sys­te­me umge­stal­ten: Jugend­in­no­va­ti­on für die Gesund­heit des Men­schen und des Planeten)

„12. August: Inter­na­tio­na­ler Tag der Jugend / Inter­na­tio­nal Youth Day“ weiterlesen

4. August: In Australien ist Aboriginal Children’s Day / Kindertag der Aborigines und auch der Torres-Strait-Insulaner.

Kindertag der Aborigines
pumuckl1972 / Pixabay

Der “Abori­gi­nal Children’s Day” bzw. Kin­der­tag der Abori­gi­nes fin­det in Aus­tra­li­en am 4. August jedes Jahr statt und wird von der nicht­staat­li­chen  SNAICC — Natio­nal Voice  koor­di­niert. Der “Abori­gi­nal Children’s Day” wur­de erst­mals 1988 beob­ach­tet. Mot­to 2021: “Proud in cul­tu­re, strong in spi­rit” (Stolz auf die Kul­tur, stark im Geist).

„4. August: In Aus­tra­li­en ist Abori­gi­nal Children’s Day / Kin­der­tag der Abori­gi­nes und auch der Tor­res-Strait-Insu­la­ner.“ weiterlesen

1. August: (Noch) kein Welttag — aber aus den USA kommt der International Childfree Day / Internationaler Tag der Kinderlosen

Tag der Kinderlosen
Foto:pixabay — ArtisticOperations 

Die Wur­zeln des Inter­na­tio­nal Child­free Day / Inter­na­tio­na­ler Tag der Kin­der­lo­sen basie­ren auf einer Ver­an­stal­tung die von der Natio­na­len Orga­ni­sa­ti­on für Nicht-Eltern (Heu­te: Natio­nal Alli­an­ce for Optio­nal Paren­t­hood) in den frü­hen 1970er Jah­ren insze­niert wur­de. Sie wähl­ten eine männ­li­che und weib­li­che Nicht-Eltern­teil des Jah­res aus. 

„1. August: (Noch) kein Welt­tag — aber aus den USA kommt der Inter­na­tio­nal Child­free Day / Inter­na­tio­na­ler Tag der Kin­der­lo­sen“ weiterlesen