20. Oktober: Kein Welttag aber früher einmal der WeltDienstTag. Heute nicht mehr

WeltDienstTag
dou­blec­mo­ney / Pixabay

Der Welt­Dienst­Tag geht auf die Initia­ti­ve von Mar­tin Herr­bruck zurück, der in den 1990er Jah­ren für die Eine-Welt-Arbeit in Ost­deutsch­land des Luthe­ri­schen Welt­bun­des, dem welt­wei­ten Zusam­men­schluss der luthe­ri­schen Kir­chen, zustän­dig war. Er lud ein­mal im Jahr …

„20. Okto­ber: Kein Welt­tag aber frü­her ein­mal der Welt­Dienst­Tag. Heu­te nicht mehr“ weiterlesen

25. September regional: Früher einmal in Deutschland der Tag des Kinderkrankenhauses. Aber schon seit Jahren keine neuen Aktivitäten.

Tag des Kinderkrankenhauses
stein­chen / Pixabay

Der Tag des Kin­der­kran­ken­hau­ses wur­de getra­gen von der GKinD Gesell­schaft der Kin­der­kran­ken­häu­ser  und Kin­der­ab­tei­lun­gen in Deutsch­land e.V.  Lei­der sind in den letz­ten Jah­ren kei­ne Akti­vi­tä­ten der GKinD zum Tag dokumentiert. 

„25. Sep­tem­ber regio­nal: Frü­her ein­mal in Deutsch­land der Tag des Kin­der­kran­ken­hau­ses. Aber schon seit Jah­ren kei­ne neu­en Akti­vi­tä­ten.“ weiterlesen

21. September: World Gratitude Day / Welt Dankbarkeitstag, doch aktuell nicht aktiv.

“Der Dank­bar­keits­tag (bzw. Welt­dank­bar­keits­tag) wur­de mit der Idee ins Leben geru­fen, den Men­schen eine Gele­gen­heit zu bie­ten, ihre Wert­schät­zung und Dank­bar­keit für alles in ihrem Leben zu zei­gen. Die­ser Tag wur­de von einer Grup­pe inner­halb der Ver­ein­ten Natio­nen ins Leben gerufen, ..

„21. Sep­tem­ber: World Gra­ti­tu­de Day / Welt Dank­bar­keits­tag, doch aktu­ell nicht aktiv.“ weiterlesen

24. März: UN-Tag für das Recht auf Wahrheit über schwere Menschenrechtsverletzungen / Right to Truth Day

Foto: pixabay — Anemone123

Im Ori­gi­nal heist der Tag: “Inter­na­tio­nal Day for the Right to the Truth Con­cer­ning Gross Human Rights Vio­la­ti­ons and for the Digni­ty of Vic­tims” und wur­de 2010 von der UN beschlos­sen. Das Datum wur­de gewählt in Erin­ne­rung an den am 24. März 1980 ermor­de­ten katho­li­schen Erz­bi­schof von San Sal­va­dor, Oscar Arnul­fo Rome­ro. Rome­ro habe “kon­se­quent die Opti­on für die Armen gelebt und dies mit sei­nem Leben bezahlt.” 

„24. März: UN-Tag für das Recht auf Wahr­heit über schwe­re Men­schen­rechts­ver­let­zun­gen / Right to Truth Day“ weiterlesen

18. März: Kein Welttag aber vielerorts ein Aktionstag für politische Gefangene

Foto: pixabay — jplenio

Noch 2010 schrieb das Neue Deutsch­land zum Akti­ons­tag für poli­ti­sche Gefan­ge­ne: Seit 15 Jah­ren wird am 18. März an Genos­sin­nen und Genos­sen hin­ter den Gefäng­nis­mau­ern erin­nert. Initia­tor war die bun­des­wei­te Initia­ti­ve Libertad! Doch:

„18. März: Kein Welt­tag aber vie­ler­orts ein Akti­ons­tag für poli­ti­sche Gefan­ge­ne“ weiterlesen

5. März regional: Feiertag in Cornwal, China und Vanuatu sowie ein vergessener europäischer Tag

Der 5. März hat kein welt­wei­tes The­ma aber regio­na­le Bedeu­tung in Eng­land / Corn­wal, in Chi­na (zurück­ge­hend auf die Zeit unter Mao Zedong) und Vanua­tu. Auch in Euro­pa war es mal ein the­ma­tisch beleg­ter Tag.

„5. März regio­nal: Fei­er­tag in Corn­wal, Chi­na und Vanua­tu sowie ein ver­ges­se­ner euro­päi­scher Tag“ weiterlesen

3. Februar: Früher regional der Schlenkeltag für´s Gesinde. Zeit zum Arbeitsplatzwechsel. Und regional Heute bedeutsam in Mozambik und auf São Tomé und Príncipe.

Schlenkeltag
Gra­fik: pixabay / LillyCantabile

Der Schleng­gel­tag bzw. Schlen­kel­tag ist eine vor allem noch in Öster­reich und bis ins 20. Jahr­hun­dert auch in Bay­ern bekann­ter Tag bzw. der Beginn einer drei­tä­gi­gen Zeit zum Arbeitsplatzwechsel. 

„3. Febru­ar: Frü­her regio­nal der Schlen­kel­tag für´s Gesin­de. Zeit zum Arbeits­platz­wech­sel. Und regio­nal Heu­te bedeut­sam in Mozam­bik und auf São Tomé und Prín­ci­pe.“ weiterlesen

3. November: International Men´s Day / Weltmännertag. Doch inzwischen vergessen und verdrängt.

skee­ze / Pixabay

Der Welt­män­ner­tag, erst im Jahr 2000 aus­ge­ru­fen,  hat seit Jah­ren kaum noch Akteu­re. Der Tag hat­te die männ­li­che Gesund­heits­vorsorge im Focus, zeit­weilig mit Michail Gor­bat­schow als Schirm­herrn. 2018 gibt es gibt nur ein­zel­ne  Berich­te zum Tag, 

„3. Novem­ber: Inter­na­tio­nal Men´s Day / Welt­män­ner­tag. Doch inzwi­schen ver­ges­sen und ver­drängt.“ weiterlesen