15. Juni: Welttag gegen die Misshandlung alter Menschen / World Elder Abuse Awareness Day

Misshandlung alter Menschen
Foto pixabay – StockSnap

Früher auch:  „Welttag zur Sensibilisierung und Ächtung von Diskriminierung und Misshandlung alter Menschen“ genannt. Seit 2006 „World Elder Abuse Awareness Day“ (WEAAD). Das International Network for the Prevention of Elder Abuse (INPEA) hat den Tag 2006 ins Leben gerufen, die UN hat ihn 2011 offiziell anerkannt.

„15. Juni: Welttag gegen die Misshandlung alter Menschen / World Elder Abuse Awareness Day“ weiterlesen

6. Juni 2021: UNESCO-Welterbetag / Internationaler Tag für Denkmäler und Stätten

Welterbetag
Foto: pixabay – ChiemSeherin. Das Foto zeigt „Ad Deir“, ein Felsgebäude aus Stein nahe der jordanischen Stadt Petra, von den Nabatäern im 1. Jahrhundert gebaut. Es ist als Welterbe eingestuft

Der UNESCO-Welterbetag findet seit 2005 jedes Jahr am ersten Sonntag im Juni statt, in 2021 also am 6. Juni. Diesjähriges Motto „Solidarität und Dialog“.

„6. Juni 2021: UNESCO-Welterbetag / Internationaler Tag für Denkmäler und Stätten“ weiterlesen

4. Juni: International Day of Innocent Children Victims of Aggression / Tag zum Thema Kindersoldaten

Kindersoldaten
Foto: pixabay – GLady

„International Day of Innocent Children Victims of Aggression“  – beschlossen von der UN auf einer Sitzung am 19.8.1982. Das Thema Kindersoldaten ist inhaltlich das Kernthema des Tages. Nach dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag müssen Soldaten mind. 18 Jahre alt sein.

„4. Juni: International Day of Innocent Children Victims of Aggression / Tag zum Thema Kindersoldaten“ weiterlesen

29. Mai: Internationaler (Gedenk-) Tag der Friedenssicherungskräfte der Vereinten Nationen – PEACEKEEPERSDAY / Tag der UN-Blauhelme

Tag UN-Blauhelme
Foto: pixabay – GLady

2021 feiern die UN-Blauhelme bzw. die Friedenstruppen der Vereinten Nationen ihren 73sten Tag UN-Blauhelme bzw. PEACEKEEPERSTAY.  Das Thema des diesjährigen Gedenktages lautet „Der Weg zu einem dauerhaften Frieden: Leveraging the power of youth for peace and security“.

„29. Mai: Internationaler (Gedenk-) Tag der Friedenssicherungskräfte der Vereinten Nationen – PEACEKEEPERSDAY / Tag der UN-Blauhelme“ weiterlesen

25. Mai: Start der International Week of Solidarity with the Peoples of Non-Self-Governing Territories / Kurz: UN-Woche Kolonialismus

UN-Woche Kolonialismus
Foto: pixabay – XianStudio

Die UN-Woche Kolonialismus – oder genauer: „Woche der Solidarität mit den Völkern der Gebiete ohne Selbstregierung“ – so der neue Originaltitel – wird jährlich von der UN ausgrufen.

„25. Mai: Start der International Week of Solidarity with the Peoples of Non-Self-Governing Territories / Kurz: UN-Woche Kolonialismus“ weiterlesen

18. Mai 2021: Deutschlandweit der Diversity-Tag / Diversitätstag. 2021 zum 9.mal

Diversitätstag
Foto: pixabay – ivanovgood

Die Premiere des 1. Deutschen Diversity-Tag bzw. Diversitätstag war am 11. Juni 2013.  Ziel ist es Organisationen zu bewegen Vielfalt umfassend zu stärken und zu pflegen. Der Diversity-Tag wird von der „Charta der Vielfalt e.V.“ koordiniert, eine Unternehmensinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen.

„18. Mai 2021: Deutschlandweit der Diversity-Tag / Diversitätstag. 2021 zum 9.mal“ weiterlesen

15. Mai: Internationaler Tag der Kriegsdienstverweigerung – International Conscientious Objection Day / #COday

Tag der Kriegsdienstverweigerung
Grafik: picabay – OpenClipart-Vectors

Der Tag der Kriegsdienstverweigerung ist ein Aktionstag seit 1983 gegen Wehrpflicht, Militär und Zwangsdienste weltweit, mit dem gegen die Verfolgung und Inhaftierung von Kriegsdienstverweigerern in vielen Ländern protestiert wird. „In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf der Situation der Kriegsdienstverweigerer in der Türkei – in enger Zusammenarbeit mit dem dort aktiven Verein zur Kriegsdienstverweigerung

„15. Mai: Internationaler Tag der Kriegsdienstverweigerung – International Conscientious Objection Day / #COday“ weiterlesen

15. Mai: Internationaler Tag der Familie / Weltfamilientag /International Day of Families / WorldFamily-Day.

Weltfamilientag
Foto: pixabay – STVIOD

„Der Weltfamilientag wurde von der UN Generalversammlung 1993 proklamiert, aber erst 3 jahre später aktiv begangen. Der Tag hat jedes Jahr ein eigenes Motto. 2021 ist es: Families and New Technologies.

„15. Mai: Internationaler Tag der Familie / Weltfamilientag /International Day of Families / WorldFamily-Day.“ weiterlesen

10. Mai: Früher deutschlandweit der „Tag des freien Buches“. Heute nicht mehr.

Tag des freien Buches
Foto: pixabay – Free-Photos

„Ich übergebe der Flamme die Schriften von…“ Der 10. Mai 1933 war ein schwarzer Tag für die deutschsprachige Literatur.  Bücher wurden verbrannt. Schriftsteller im Exil kreierten darauf den 10. mai als „Tag des freien Buches“. 10 Jahre wurde er auch während des Krieges begangen; 1943 hießten 300 Bibliotehken Flaggen auf Halbmast,

„10. Mai: Früher deutschlandweit der „Tag des freien Buches“. Heute nicht mehr.“ weiterlesen

9. Mai: Europatag der Europäischen Union. Und mancherorts auch ein historischer „Tag des Sieges“.

grafik zum Europatag
Foto: Lupo_pixelio.de

Wieso ein Europatag? Frankreichs Außenminister Robert Schuman schlug am 9. Mai 1950 vor, eine Produktionsgemeinschaft für Kohle und Stahl zu schaffen. Dieser Vorschlag wurde als Schuman-Erklärung bekannt. Zur Erinnerung an dieses Ereignis wird am 9. Mai jedes Jahres den Europatag der Europäischen Union gefeiert. Motto 2021: „Zu Hause in Europa“.

„9. Mai: Europatag der Europäischen Union. Und mancherorts auch ein historischer „Tag des Sieges“.“ weiterlesen