27. Januar: Kein Welttag – aber Erinnerungstag im deutschen Fußball

fussball
Foto: Kurt Michel / pixelio.de

Rund um den Spieltag oder nach der  Winterpause wird mit Aktionen und Veranstaltungen zum Erinnerungstag Fußballl ein unübersehbares Zeichen gegen den alltäglichen und aktuellen Rassismus, der Fremdenfeindlichkeit und des Antisemitismus rund um den „Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus” ein Zeichen gesetzt.

„27. Januar: Kein Welttag – aber Erinnerungstag im deutschen Fußball“ weiterlesen

27. Januar 2019: Weltlepratag / Lebratag / World Leprosy Day

Weltlebratag
Pierre Arents [Public domain], via Wikimedia Commons 

Lepra lebt. Menschen leiden. Dafür dieser weltweite Lebratag, immer am letzten Sonntag im Januar. Rund vier Millionen Menschen weltweit leben mit leprabedingten Behinderungen. Eine erschreckende Zahl bei „nur“ rund 230.000 Neuerkrankungen pro Jahr.  Motto 2020 des Weltlebratag: „„Lepra – nicht das, was du denkst!“

„27. Januar 2019: Weltlepratag / Lebratag / World Leprosy Day“ weiterlesen

26. Januar: Weltzolltag / World Customs Day / International Customs Day

Weltzolltag
Grafik: pixabay / Clker-Free-Vector-Images

„Der Internationale Tag des Zolls (ICD) am 26. Januar 2020 wird dem Beitrag des Zolls zu einer nachhaltigen Zukunft gewidmet sein, in der soziale, wirtschaftliche, gesundheitliche und ökologische Bedürfnisse im Mittelpunkt unseres Handelns stehen,

„26. Januar: Weltzolltag / World Customs Day / International Customs Day“ weiterlesen

23. Januar: Kein Welttag aber in einigen Regionen Handwriting Day / Tag der Handschrift

Foto: pixabay / SEVENHEADS

Der Handwriting Day wird in den USA immer am 23. Januar gefeiert und auch in Deutschland wird der Tag der Handschrift populärer. Der 23. Januar ist der Geburtstag des Amerikaners John Hancock (1737), der die amerikanische Unabhängigkeitserklärung mit seiner ca. 13 cm extrem große Unterschrift zeichnete. Er gilt damit als Synonym für eine Unterschrift.

„23. Januar: Kein Welttag aber in einigen Regionen Handwriting Day / Tag der Handschrift“ weiterlesen

21. Januar: Kein Welttag aber historisch ein atomar geprägter Tag. Vielleicht ein zukünftiger „Atomtag“?

Atomtag
(Bilderklärung & -nachweis im Text)

Der 21. Januar hat kein gemeinsames Weltthema, die Kreationen eines „Weltknuddeltag“ oder „Tag der Jogginhose“ am 21. Januar mal außer Acht gelassen. Auch regional gibts es keine besonderen Aktivitäten . Da jedoch auf den 21. Januar bisher drei atomar geprägte Ereignisse fallen könnte es ein sog. „Atomtag“ werden.

„21. Januar: Kein Welttag aber historisch ein atomar geprägter Tag. Vielleicht ein zukünftiger „Atomtag“?“ weiterlesen

20. Januar: Kein Welttag aber Tag der Trauer in Aserbaidschan sowie Tag der Bürgerrechte und Martin Luther King Gedenktag in den USA. #MLKDAY

Foto: pixabay / ChingizKhalafov

Tag der Trauer in Aserbaidschan:
„Damals, vor 25 Jahren (Anm.: gemeint ist 1990), gingen viele Aserbaidschaner auf die Straße und kämpften für die Unabhängigkeit ihres Landes. Die sowjetische Regierung schreckte nicht davor zurück, auf die für die Freiheit ihres Landes demonstrierenden Menschen schießen zu lassen.

„20. Januar: Kein Welttag aber Tag der Trauer in Aserbaidschan sowie Tag der Bürgerrechte und Martin Luther King Gedenktag in den USA. #MLKDAY“ weiterlesen