15. September: Internationaler Tag der Demokratie – International Day of Democracy

geralt / Pixabay

Die UN Beschloss den Tag der Demokratie 2007, „auf  dass … alljährlich am 15. September der Internationale Tag  der Demokratie begangen wird, … auf den alle Menschen aufmerksam gemacht werden sollen, damit sie ihn begehen. In 2018 istdas Motto: Democracy under Strain: Solutions for a Changing World.   Hier die zentrale UN-Seite zum Tag.

DerTag selbst hat aber keine besonderen Akteure oderAktivitäten vorzuweisen. So schreibt selbst die Un noch wenige Tage vorher zum Thema events: „Information coming soon.“ Die UN-Aktivitäten reduzieren sich meist auf ein Treffen in News York.

Die ursprüngliche UN-Resolution zum Tag hier: >>Resolution 62/2, im Jahr 2007 angenommen, Punkt 6 zum Internationalen Tag.. .A/RES/62/7

Früher machte auch die Konrad-Adenauer-Stiftung mit, aber die letzte Meldung ist aus dem jahr 2015: http://www.kas.de/sachsen/de/events/65209/

Buchtipp zum Tag der Demokratie

Postdemokratie (edition suhrkamp) „“Postdemokratie“: Dieser Begriff des Politikwissenschaftlers Colin Crouch wurde nach dem Erscheinen der Originalausgabe seines Buches zum Kristallisationspunkt der Debatte um Politikverdrossenheit, Sozialabbau und Privatisierung. Crouch hat dabei ein politisches System im Auge, dessen demokratische Institutionen zwar weiterhin formal existieren, das von Bürgern und Politikern aber nicht länger mit Leben gefüllt wird. „. 10,- / gebr. 7,- Euro. https://amzn.to/2QqNSYj

Anderes:

Lustige Coole Sprüche Fun T-Shirts-Demokratie-Damen lustiges geschenk mit Spaß und Humor tshirt-Rosa-Größe-Large 12,99 €. https://amzn.to/2xc3gz1

 


Demokratie an sich ist kein Tagesthema (ebenso wie Diktatur oder Monarchie nicht). Einzig der 7. Juni hat dazu ein wenig zu bieten:

7. Juni 2018: Kein Welttag aber Start der bundesweiten Aktionstage Netzpolitik und Demokratie