1. Oktober: Weltmusiktag / World Music Day – International Music Day

Foto: pixabay – satynek

Der Weltmusiktag findet jedes Jahr am 1. Oktober statt und wurde 1975 vom Internationalen Musikrat bzw. Yehudi Menuhin (amerikanischer Geiger) ins Leben gerufen. „Ziel war, die völkerverbindende Wirkung von Musik zu fördern. Nach Menuhin ist das Singen „die eigentliche Muttersprache des Menschen“. Und er war der Ansicht, „von einer Musikschule kommen gewöhnlich keine Kriminellen“.

„1. Oktober: Weltmusiktag / World Music Day – International Music Day“ weiterlesen

30. September: International Translation Day / internationaler Übersetzertag / Hieronymustag

internationaler Übersetzertag
falarcompaulo / Pixabay

Der internationaler Übersetzertag  wird in Deutschland oft auch Hieronymustag genannt und findet jährlich am 30. September statt. Dieser Tag soll im Jahr 420 der Todestag von Hieronymus gewesen sein. Er übersetzte die Bibel ins Lateinische und gilt als Schutzpatron der Übersetzer.

Der Internationaler Übersetzungstag 2019 findet im Rahmen des Internationalen Jahres der indigenen Sprachen der UNO statt. Das Thema 2019 ist folgerichtig: „Translation and Indigenous Languages.“ „30. September: International Translation Day / internationaler Übersetzertag / Hieronymustag“ weiterlesen

22. September: Start der US-Banned Books Week / Woche der verbannten Bücher

Woche der verbannten Bücher
stevepb / Pixabay

„Die „US-Banned Books Week“ (US-Woche der verbannten Bücher) … ist eine jährlich stattfindende Kampagne US-amerikanischer Bibliotheken, Verlage und Buchhändler gegen die Zensur von Literatur, insbesondere das Entfernen von Büchern mit umstrittenen Inhalten aus Bibliotheken.

„22. September: Start der US-Banned Books Week / Woche der verbannten Bücher“ weiterlesen