26. Februar: Kein Welttag aber historisch Geburt der Rettungsregel: „Frauen und Kinder zuerst“

Foto: picabya – Free-Photos

Am 26. Februar 1852 sank der er Truppentransporter Birkenhead der Royal Navy vor Südafrika. Nur 193 der 643 Menschen an Bord überleben. Bei der Katastrophe wird statt des bisher gebräuchlichen Rufes Jeder für sich! erstmals der Ruf Frauen und Kinder zuerst! verwendet.“

„26. Februar: Kein Welttag aber historisch Geburt der Rettungsregel: „Frauen und Kinder zuerst““ weiterlesen

21. Februar: Internationaler Tag der Muttersprache / International Mother Language Day / zur Förderung sprachlicher und kultureller Vielfalt und Mehrsprachigkeit.

Tag der Muttersprache
Foto: pixabay – shamosan

Seit 2000 jährlich: Die UNESCO erinnert am 21. Februar mit dem Internationalen Tag der Muttersprache an die sprachliche Vielfalt. Von den rund 6.000 Sprachen, die heute weltweit gesprochen werden, sind nach Einschätzung der UNESCO die Hälfte vom Verschwinden bedroh. Historisch nimmt der Tag der Muttersprache Bezug auf den 21. Februar 1952.

„21. Februar: Internationaler Tag der Muttersprache / International Mother Language Day / zur Förderung sprachlicher und kultureller Vielfalt und Mehrsprachigkeit.“ weiterlesen

3. Januar: Kein Welttag – aber eine fake-news macht die Runde: Der 3. Januar wäre ein Internationaler Tolkien Day …

Tolkien Day
Foto: pixabay – paxillop

Zwar ruft die Tolkien Society
zu einem Toast auf den Geburtstag des Schriftsellers John Ronald Reuel Tolkien (1892 – 1973, „Herr der Ringe“) – doch von einem internationalen Tag ist dies weit entfernt. Er wird auch nirgends von der Tolkien Society oder Anderen popularisiert oder gewünscht. Insoweit können wir bei der Meldung, der 3. Januar wäre ein „internationaler J.R.R. Tolkien Day“ nur als fake-news bewerten.
Einzig ein „Tolkien Birthday Toast“ wird beworben: „Jedes Jahr am 3. Januar ermutigt die Tolkien Society Tolkien-Fans aus der ganzen Welt, den Geburtstag des Professors mit einer einfachen Trinkzeremonie zu feiern. Um 21 Uhr deiner Ortszeit, erhebe einfach ein Glas und stoße auf den Geburtstag dieses geliebten Autors an. Der Toast ist einfach: Auf den professort“ Quelle, übersetzt mit www.DeepL.com

Populärer dagegen ist übrigens der Tolkien Reading Day am 25. März.
Er wird seit 2003 von der Tolkien Society organisiert, um die Fans zu ermutigen, das Leben und Werk von J.R.R. Tolkien zu feiern und zu fördern, indem sie Lieblingspassagen lesen. Warum der 25. März? Der 25. März ist der Tag des Untergangs des Herrn der Ringe (Sauron) und des Falls von Barad-dûr. So einfach ist das!“


Zwei Tipps zum Hören & Lesen am angeblichen Tolkien Day:

Hörbuch: Der Herr der Ringe. Die Komplettlesung : mp3 (Deutsch), 6 MP3-CDs, Ungekürzte Ausgabe. Laufzeit über 57 Stunden!
Für Leser bzw. Leserinnen die die Bücher in deutsch lesen wollen ist natürlich die Frage der Übersetzung vo Bedeutung. Da gibt es sehr unterschiedliche Meinungen zu. In einem längeren Beitrag Quelle plädiert Eva Bergschneider Neueinsteigern zur überarbeiteten Übersetzung von Wolfgang Krege. Hier eine Ausgabe von 2018 für neu 35,- EUR / gebraucht aktuell ca. 15 EUR. In Ledereinband als Sonderedition rund 400 EUR.

18. Dezember: World Arabic Language Day / Welttag arabische Sprache / Internationaler Tag der arabischen Sprache

Grafik: Clker-Free-Vector-Images / pixabay. Übersetzung unbekannt..

1973 wurde Arabisch als Offizial- und Arbeitssprache der UN / Vereinten Nationen anerkannt. Die UN hat darauf den 18. Dezember: Welttag arabische Sprache beschlossen. Arabische Sprache und Künstliche Intelligenz (KI) ist das Thema des Welt-Arabischen Sprachentages 2019, der am 18. Dezember im UNESCO-Hauptquartier in Paris stattfindet

„18. Dezember: World Arabic Language Day / Welttag arabische Sprache / Internationaler Tag der arabischen Sprache“ weiterlesen

15. Dezember: Zamenhof-Tag / Zamenhof Day / Esperanto Day / Esperantotag / Esperanto-tago

Esperantotag
Flagge Esperanto by Gabriel Ehrnst GRUNDIN  [Public domain], via Wikimedia Commons

Am 15. Dezember, dem Geburtstag von Ludwik Lejzer Zamenhof (1859 bis 1917) feiern Esperantosprecher in aller Welt den Zamenhof-Tag / Esperantotag.  Er begründete unter dem Pseudonym Doktoro Esperanto (deutsch: Doktor Hoffender) die Plansprache Esperanto.

„15. Dezember: Zamenhof-Tag / Zamenhof Day / Esperanto Day / Esperantotag / Esperanto-tago“ weiterlesen

13. Oktober: Noch kein Welttag aber International Plain Language Day / IPlainDay / Welttag einfache Sprache

wilhei / Pixabay

Die Vereinfachung der Sprache soll auch zu besseren (Kunden-) Beziehungen führen. So die Grundannahme der Initiatoren des International Plain Language Day, IPlainDay oder eben dem Welttag einfache Sprache:  „Plain Language improves customer relations Share …“ Das Motto des Tges für 2019:  Clear results – Klare Ergebnisse „13. Oktober: Noch kein Welttag aber International Plain Language Day / IPlainDay / Welttag einfache Sprache“ weiterlesen

30. September: International Translation Day / internationaler Übersetzertag / Hieronymustag

internationaler Übersetzertag
falarcompaulo / Pixabay

Der internationaler Übersetzertag  wird in Deutschland oft auch Hieronymustag genannt und findet jährlich am 30. September statt. Dieser Tag soll im Jahr 420 der Todestag von Hieronymus gewesen sein. Er übersetzte die Bibel ins Lateinische und gilt als Schutzpatron der Übersetzer.

Der Internationaler Übersetzungstag 2019 findet im Rahmen des Internationalen Jahres der indigenen Sprachen der UNO statt. Das Thema 2019 ist folgerichtig: „Translation and Indigenous Languages.“ „30. September: International Translation Day / internationaler Übersetzertag / Hieronymustag“ weiterlesen

23. September: International Day of Sign Languages (#IDSL) / Welttag der Gebärdensprache / Start der Woche der Gehörlosen

Tag der Gebärdensprache
niekverlaan / Pixabay

Die Generalversammlung von United Nations hat in 2017 den 23. September zum Welttag der Gebärdensprachen erklärt. (Andere schreiben es ist der letzte Sonntag im September, das entspricht aber nicht der UN Resolution).  In Deutschland wird der Tag wesentlich vom Deutschen Gehörlosen-Bund (DGB) als auch von Landesverbänden der Gehörlosen gestaltet.

„23. September: International Day of Sign Languages (#IDSL) / Welttag der Gebärdensprache / Start der Woche der Gehörlosen“ weiterlesen