7. Mai: Kein Welttag – aber in Russland der Tag des Radios

Foto: pixabay – Detmold

Der russische Tag des Radios in Russland bezieht sich auf die erste erfolgreiche Vorführung einer Funkübertragung, am 7. Mai 1895 (nach altem julianischem Kalender) durch Alexander Popow in Sankt Petersburg. Die Wahl des Datums folgte dem Umstand, dass Popow am 7. Mai 1895 der Russischen Akademie der Wissenschaften seine Empfangsversuche von Blitzentladungen erstmals präsentierte.

„7. Mai: Kein Welttag – aber in Russland der Tag des Radios“ weiterlesen

12. April: Tag der Kosmonauten / Yuris Night / Internationaler Tag des bemannten Raumflugs / International Day of Human Space Flight / Welttag bemannter Raumflug

Welttag bemannter Raumflug
Bild: pixabay – Welttag bemannter Raumflug

Am 12. April 1961 war der russische Raumfahrer Yuri Gagarin der erste Mensch im Weltall, als er in der Wostok-1 in einem 108-minütigen Flug die Erde einmal umkreiste.  Aber auch der  US-Columbia-Erstfluges (erster Space Shuttle Start) 1981 fand am 12. April statt – genau 20 Jahre nach Wostock-1. der 12. Gründe genug für den Welttag bemannter Raumflug.

„12. April: Tag der Kosmonauten / Yuris Night / Internationaler Tag des bemannten Raumflugs / International Day of Human Space Flight / Welttag bemannter Raumflug“ weiterlesen

2. April: Internationaler Kinder- und Jugendbuchtag / Weltkinderbuchtag / International Children’s Book Day am Geburtstag von Hans Christian Andersen

Foto :pixabay – sasint

Der Internationale Kinder- und Jugendbuchtag – bzw. Weltkinderbuchtag – wurde auf Initiative des International Board on Books for Young People im Jahr 1967 eingeführt zum Geburtstag des dänischen Dichters Hans Christian Andersen. 2020 ist das Motto: „A Hunger for Words“.

„2. April: Internationaler Kinder- und Jugendbuchtag / Weltkinderbuchtag / International Children’s Book Day am Geburtstag von Hans Christian Andersen“ weiterlesen

23. Februar: World Information Architecture Day / WORLD IA DAY / #WIAD

Foto: pixabay / skorchanov

Den Tag zur Informationsarchitektur gib es seit 2012, er ist aber hierzulande kaum bekannt. Im Kern ist der WORLD IA DAY ein weltweiter, gemeinsamer Veranstaltungstag der Designerscene. Inzwischen weit verbreitet: 62 locations, 26 Countries, 5 Continents. Motto: „DESIGN FOR DIFFERENCE.

„23. Februar: World Information Architecture Day / WORLD IA DAY / #WIAD“ weiterlesen

15. November: Writers-in-Prison-Day / Tag des inhaftierten Schriftstellers / Day of the Imprisoned Writer

Ichigo121212 / Pixabay

Der „Tag des inhaftierten Schriftstellers“ oder auch „Tag der inhaftierten und verfolgten Autoren“ wird vom Writers-in-Prison-Committee gestaltet. Von dort wird jährlich eine Broschüre vorgelegt, die die aktuellen Fälle dokumentiert. Aktuell wird auf rund 750 verfolgte und inhaftierte Autoren weltweit aufmerksam gemacht.

„15. November: Writers-in-Prison-Day / Tag des inhaftierten Schriftstellers / Day of the Imprisoned Writer“ weiterlesen

4. November: Kein Welttag aber in Deutschland starben Neonazis & Russland feiert wieder wie im Zarenreich

Jabbacake / Pixabay

Am 4. November 2011  starben die beiden NSU-Mitglieder, Neonazis und Terroristen Uwe Böhnhardt  und Uwe Mundlos. „Der letzte Tag von Böhnhardt und Mundlos: Fahrräder auspacken, zur Bankfiliale radeln, Geld erpressen und verschwinden – „4. November: Kein Welttag aber in Deutschland starben Neonazis & Russland feiert wieder wie im Zarenreich“ weiterlesen

30. Oktober: Weltspartag / Weltsparsamkeitstag / „World Thrift Day“ – weil wir ans Sparen erinnert werden sollen …

Foto: geralt – pixabay

Der 30. Oktober ist oder war in vielen Ländern der Weltspartag, der am letzten Arbeitstag im Oktober stattfindet bzw. stattfand. In den Entwicklungs- und Schwellenländern gewinnt der dort oftmals sogenannte „World Thrift Day“ dagegen auch im 21. Jahrhundert an Bedeutung. „30. Oktober: Weltspartag / Weltsparsamkeitstag / „World Thrift Day“ – weil wir ans Sparen erinnert werden sollen …“ weiterlesen