6. Oktober regional: German-American Day / deutsch-amerikanischer Tag in den USA. Doch 2021 schon wieder nicht.

deutsch amerikanischer Tag
Capri23auto / Pixabay

Der Ger­man-Ame­ri­can Day bzw. der deutsch-ame­ri­ka­ni­scher Tag  ist (war?) ein Fei­er­tag in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten, der jähr­lich am 6. Okto­ber began­gen wird. Er soll an das deut­sche Erbe für die Ent­wick­lung der ame­ri­ka­ni­schen Gesell­schaft erin­nern. Doch für 2021 gibt es (außer in unge­pfleg­ten Kalen­dern) kei­ne Ankün­di­gun­gen und Akteu­re dafür.

„6. Okto­ber regio­nal: Ger­man-Ame­ri­can Day / deutsch-ame­ri­ka­ni­scher Tag in den USA. Doch 2021 schon wie­der nicht.“ weiterlesen

28. August regional: Tag der Russlanddeutschen und Gedenken an einen Aufstand in der Slowakai

Tag der Russlanddeutschen
Bild­quel­le: Wal­kers­sk / Pixabay

Seit 1982 wird am 28. August der “Tag der Russ­land­deut­schen” began­gen.  Heu­te jedoch mit wenig Reso­nanz. Der­Tag erin­nert an den 28. August 1941 an dem der rus­si­sche Erlass zur Zwangs­um­sied­lung, die Depor­ta­ti­on der Wol­ga­deut­schen in Kraft trat. 2021 jährt sich die­ser Tag zum 80. mal!

„28. August regio­nal: Tag der Russ­land­deut­schen und Geden­ken an einen Auf­stand in der Slo­wa­kai“ weiterlesen

25. August: Kein Welttag, aber Einige wollten den “Welttofutag”. Doch gelungen ist es bisher nicht

Welttofutag
Deva­nath / Pixabay

“Am 25. August 2017 ist Welt­to­fu­tag! Wir laden alle herz­lich zum Fei­ern ein – in Ber­lin und über­all auf der Welt! …” — so schall­te es aus Ber­lin. Doch die Reso­nanz dar­auf ist mehr als bescheiden. 

„25. August: Kein Welt­tag, aber Eini­ge woll­ten den “Welt­to­fu­tag”. Doch gelun­gen ist es bis­her nicht“ weiterlesen

21. Juli: Internationaler Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher*innen / Drug Users Remebrance Day / Gedenktag Drogentote

Gra­fik: JES Bun­des­ver­band e.V. — mit freund­li­cher Geneh­mi­gung vom 19.7.2020. Quel­le

2020 star­ben deutsch­land­weit 1.581 Men­schen. Vie­le die­ser Todes­fäl­le wären ver­meid­bar gewe­sen – durch Auf­klä­rung, Ange­bo­te zur Risi­ko­mi­ni­mie­rung und der Über­le­bens­hil­fe. Mot­to des Tages 2021: “Dro­gen­tod ver­mei­den – Sub­sti­tu­ti­ons­be­hand­lung individualisieren”

„21. Juli: Inter­na­tio­na­ler Gedenk­tag für ver­stor­be­ne Drogengebraucher*innen / Drug Users Remebran­ce Day / Gedenk­tag Dro­gen­to­te“ weiterlesen

22. April: Deutschlandweit Girls & Boys Day / Mädchen und Jungen Zukunftstag.

Girls-Day
Foto: pixabay — geralt

Am Girls-Day öff­nen (nor­ma­ler­wei­se) Unter­neh­men, Betrie­be und Hoch­schu­len in ganz Deutsch­land ihre Türen für Schü­le­rin­nen ab der 5. Klas­se. Die Mäd­chen ler­nen am Girls-Day  Aus­bil­dungs­be­ru­fe und Stu­di­en­gän­ge in IT, Hand­werk, Natur­wis­sen­schaf­ten und Tech­nik ken­nen, in denen Frau­en bis­her eher sel­ten ver­tre­ten sind. Die Jun­gen typi­sche Frau­en­be­ru­fe. 2021 wird wegen Coro­na Eini­ges online angeboten.

„22. April: Deutsch­land­weit Girls & Boys Day / Mäd­chen und Jun­gen Zukunfts­tag.“ weiterlesen