3. Oktober: Kein Welttag aber deutschlandweit der Tag der offenen Moschee / TOM

Tag der offenen Moschee
aditya_wicak / Pixabay

Seit über 20 Jahren organisieren die muslimischen Religionsgemeinschaften in Deutschland jährlich den bundesweiten Tag der offenen Moschee (TOM), dieses Jahr unter dem Motto 2018: „Religiosität – individuell, natürlich, normal“. Hier die Broschüre zum Tag der offenen Moschee, insgesamt 24 Seiten, in deutsch. Anlässlich des TOM findet am 3. Oktober eine Auftaktveranstaltung des KRM in der DITIB Zentralmoschee in Köln statt.

http://tagderoffenenmoschee.de …

Die Moscheeliste zum Tag hat aber über 1.000 Einträge:  Moscheeseite hier.

Buchtipp zum Tag der offenen Moschee:

Moscheen in Deutschland/ Mosques in Germany …Die Fotos dieses Buches zeigen Moscheen im Kontext deutscher Stadtszenarien – ihre Innenarchitektur, die Atmosphäre beim Freitagsgebet, Imame, Kinder, Frauen, Männer. Wilfried Dechau suchte für diese Reportage sehr unterschiedliche Moscheen in Pforzheim, Penzberg, Mannheim, Wolfsburg, Aachen, Karlsruhe, Hamburg und Stuttgart auf. Die im März und April 2008 entstandene Fotoreportage bildet die Grundlage für eine Ausstellung, die in Deutschland bereits mehrfach zu sehen war .. 24,80 / gebr. ab 10,65 Euro.

Merchandising zum Tag der offenen Moschee:

Moschee-Form Wecker – Weiß – Batteriewecker Moschee – Spielt islamischen Gebetsruf, wenn der Alarm ertönt ..Spielt islamischen Azan Aufruf zum Gebet 12,99 Euro.

 


Auch andere „Einrichtungen“ haben ihre offenen tage, z.B.:

9. September 2018: Kein Welttag aber deutschlandweit der Tag des Denkmals (*)

24. September: (Noch) kein Welttag aber deutschlandweit der Tag der Sauna

16. September 2018: Kein Welttag aber deutschlandweit der Tag des Geotops