3. Oktober: Kein Welttag aber deutschlandweit der Tag der offenen Moschee / #TOM

Tag der offenen Moschee
aditya_wicak / Pixabay

Seit über 20 Jahren organisieren die muslimischen Religionsgemeinschaften in Deutschland jährlich den bundesweiten Tag der offenen Moschee (TOM), dieses Jahr unter dem Motto 2019: „Menschen machen Heimat/en“.Zentrale Seite des TOM hier: http://tagderoffenenmoschee.de/

Die Moscheeliste (Deutschland) zum Tag hat aber über 1.000 Einträge:  Moscheeseite hier.

Zum Motto 2019 am Tag der Moschen gibt es eine  Broschüre, hier 24 in deutsch zum download.  

Auszüge: „Aktuelle Debatten zeigen jedoch, dass die transnationalen Identitäten vieler Musliminnen und Muslime noch lange keine Normalität sind. Während es beispielsweise nicht als Problem gesehen wird, gleichzeitig Deutscher und Ameri-kaner, Deutsche und Französin zu sein, wird die kulturelle Verwurzelung muslimischer Migrantinnen und Migranten immer häufiger als irritierend, ja sogar störend empfunden.“ Seite 9.

Oder auch: „Gleichzeitig beobachten wir in den letzten Jahren – vor allem in Europa – das Erstarken von Gruppen und politischen Bewegungen, die in kultu-rellem Austausch und Vielfalt eine Bedrohung und sogar Verdrängung des Eigenen zu erkennen glauben. Die populäre These vom „Kampf der Kulturen“ ist nur eine der Ideen, auf die sie sich dabei berufen. Die Frage des Dazugehörens wird an nationale, ethnische, religiöse, kulturelle und sprachliche Kriterien gebunden. .. “ Seite 18

Buchtipp zum Tag der offenen Moschee:

Moscheen in Deutschland/ Mosques in Germany …Die Fotos dieses Buches zeigen Moscheen im Kontext deutscher Stadtszenarien – ihre Innenarchitektur, die Atmosphäre beim Freitagsgebet, Imame, Kinder, Frauen, Männer. Wilfried Dechau suchte für diese Reportage sehr unterschiedliche Moscheen in Pforzheim, Penzberg, Mannheim, Wolfsburg, Aachen, Karlsruhe, Hamburg und Stuttgart auf. Die im März und April 2008 entstandene Fotoreportage bildet die Grundlage für eine Ausstellung, die in Deutschland bereits mehrfach zu sehen war .. 24,80 / gebr. ab 10,65 Euro.

Aufstehen zum Tag der offenen Moschee:

Moschee-Form Wecker – Weiß – Batteriewecker Moschee – Spielt islamischen Gebetsruf, wenn der Alarm ertönt ..Spielt islamischen Azan Aufruf zum Gebet 12,99 Euro.

 

Der Untergang der islamischen Welt: Eine Prognose. Taschenbuch – 12. September 2011. „Der deutsche Nahost-Experte Hamed Abdel-Samad beschreibt und analysiert anschaulich die Wurzeln der gegenwärtigen Misere in Nordafrika und dem Vorderen Orient. Seine Prognose ist scharf, aber zwingend: Die islamischen Staaten werden zerfallen, der Islam wird als politische und gesellschaftliche Idee, er wird als Kultur untergehen. “ 9,99 EUR, gberaucht aktuell ~ 1,50 EUR. https://amzn.to/2no71QO

Auch andere „Einrichtungen“ haben ihre Tage, z.B.:

9. September 2018: Kein Welttag aber deutschlandweit der Tag des Denkmals (*)

24. September: (Noch) kein Welttag aber deutschlandweit der Tag der Sauna

16. September 2018: Kein Welttag aber deutschlandweit der Tag des Geotops