24. September: (Noch) kein Welttag aber deutschlandweit der Tag der Sauna

Pezibear / Pixabay

Der Tag der Sauna findet seit 2014 jährlich statt. Motto 2018: „Sauna mit Herz und Verstand.“ Initiator des Tages ist der Deutscher Sauna Bund e.V., Sitz in Bielefeld. „Das Saunabaden hat im europäischen Raum eine lange Tradition, die bis in das 5. Jahrhundert zurück reicht. Heute gibt es in Deutschland 31,4 Millionen Saunabadende und über 12.000 Saunaanlagen in öffentlichen Bädern, Hotels, Pensionen und Sporteinrichtungen. Damit ist Deutschland Sauna-Weltmeister und das will gefeiert werden! Alljährlich finden am 24. September deutschlandweit zum Tag der Sauna besondere Veranstaltungen statt.“ Quelle 

Viele Saunen führen besondere Aktionen zum Tag durch, z.B. Spartikets in WONNEMAR Wismar. Quelle

„In kaum einem anderen Freizeitbereich können die fünf menschlichen Basis-Sinne Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Tasten so gut zur Geltung gebracht werden wie in der Sauna-, Spa- und Wellnessbranche.“ PM zum Tag  der Sauna. 

„Die Beteiligung der Mitgliedsbetriebe des Deutschen Sauna-Bundes hat seit 2014 stetig zugenommen. Im vergangenen Jahr waren über 150 Anlagen mit besonderen Aktionen beteiligt. Der Tag der Sauna ist also richtig erfolgreich.“  http://www.saunaindeutschland.com/index.php?id=315

„Saunakultur: Der Besuch einer Sauna wird saunieren oder saunen genannt. Er dient der körperlichen Erbauung, der Gesundheit, der Körperreinigung und der Verbesserung des Wohlbefindens. Saunabaden bzw. der Saunabesuch kann auch ein gesellschaftliches Ereignis sein; man trifft sich in der Sauna. Damit kann das heutige Saunabaden zum allgemeinen Wohlfühlen beitragen.

In den skandinavischen Ländern, wie auch im russischen Raum – dort banja genannt – hat die Sauna eine enorme Bedeutung bei der Pflege sozialer Kontakte. Unter Geschäftsleuten ist es üblich, sich in der Sauna zu treffen und dort geschäftliche Entscheidungen zu fällen. Über Gesamtskandinavien betrachtet, nimmt diese Bedeutung der Sauna jedoch nach Südwesten hin stark ab und hat insbesondere im südlichen Norwegen keinen höheren Stellenwert mehr als beispielsweise in Deutschland.“ wikipedia

Viel Zubehör zum Tag der Sauna:

Klassisches Sauna-Zubehörset 5-teilig, Sauna-Set aus naturbelassenem Holz , 29,99 EUR.

Es gibt für viele Regionen Saunaführer: Meist so 24,- Euro.

Es gibt unzählige Ratgeber zum saunen, ..

 

Es gibt Saunahandtücher, meist 80x200cm, aber auch Größere, z.B. 100 x 200 cm:

 

… und ein Sauna-Kochbuch: für 20,- EUR.

 

 

PS: Die Verknüpfungen hinter den Bildern führen zu den Angeboten bei amazon.


Tage die auch das persönliche Wohlempfinden thematisieren z.B.:

17. Mai: Kein Welttag – aber vielerorts der Sebastian-Kneipp-Tag

5. Mai: Welttag der Handhygiene – World Day of Hand Hygiene