12. & 13. Juni 2021: bundesweit der GEO-Tag der Natur

Foto: pixabay — jarmoluk

Die Zeit­schrift GEO nutzt ihre Popu­la­ri­tät um einen eige­nen, von der Heinz-Siel­mann Stif­tung und dem ihrem Ver­ein “GEO-Tag der Natur e.V.” geför­der­ten Tag der Natur durch­zu­füh­ren. Kern ist es Men­schen zur eige­nen  Exkur­si­on in die benach­bar­te Natur zu moti­vie­ren. Im Jahr 2019 betei­lig­ten sich über 15.000 Naturfreund:innen, …

Der GEO-Tag der Natur 2021

Quel­le: pixabay — danigeza

Der GEO-Tag ist eine Bün­de­lung vie­ler Ein­zel­ver­an­stal­tun­gen, die nicht von der Zeit­schrift GEO durch­ge­führt, aber unter­stützt und bewor­ben wer­den. In wel­cher Form und wel­chem Umfang dabei Unter­stüt­zung fliest ist uns (bis­her) unbe­kannt. Häu­figs­te Ver­an­stal­tungs- bzw. Akti­ons­form ist die Exkur­si­on.

Eine Land­ka­re und Lis­te der Ver­an­stal­tun­gen im Jahr 2021 hier: https://bit.ly/3dVJFaA . Wenn wir uns nicht ver­zählt haben sind aktu­ell 55 Ver­an­stal­tun­gen, bun­des­weit gut ver­teilt, regis­triert. Das wäre gegen­über dem Tag der Natur in 2020 ein Ver­dopp­lung der Ver­an­stal­tungs­zahl.

Haupt­ver­an­stal­tung 2021 und Focus, qua­si das Mot­to des dies­jäh­ri­gen Tages ist #Lebens­raum Solar­park: “Solar­parks kön­nen mehr, als nur nach­hal­ti­ge Ener­gie zu pro­du­zie­ren. Die oft­mals sehr gro­ßen Flä­chen für Solar­parks kön­nen einen wich­ti­gen Quell­le­bens­raum für bedroh­te Tier- und Pflan­zen­ar­ten dar­stel­len. Dass die Sym­bio­se aus Solar­ener­gie und Natur­schutz zur För­de­rung der Arten­viel­falt funk­tio­niert, zeigt die 2019 ver­öf­fent­li­che Stu­die „Solar­parks – Gewin­ne für die Bio­di­ver­si­tät“ .. Mehr hier

Tipps zur Naturbeobachtung

Super Fern­glas, mini-Fern­glas, Spek­tiv und Einsteigerbuch

Die mit einem 🛒mar­kier­ten Fotos sind soge­nann­te Affi­lia­te-Links. Bei Kauf dar­über erhal­ten wir eine klei­ne Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht. 

Tag der Natur🛒 Tag der Natur🛒 Tag der Natur🛒 🛒

Andere Tage im Juni

4. Juni: bun­des­weit “Tag der Verpackung”

2. Juni 2020: Bun­des­wei­ter Akti­ons-Tag gegen den Schmerz

5. Juni: Weltumwelttag

17. Juli: World Natu­re Day / Welt­na­tur­tag – ein wei­te­rer ver­ges­se­ner Welttag