13. März regional: “Decoration Day” in Liberia und ein besonderer Tag im Vatikan und in Österreich.

Decoration Day
Foto: pixabay — MichaelGaida 

Der Deco­ra­ti­on Day (oder auch Memo­ri­al Day) in Libe­ria ist ein Gedenk­tag an dem die Libe­ria­ner die Grä­ber ihrer ver­stor­be­nen Ver­wand­ten rei­ni­gen und schmü­cken. Die­ser Tag ist ein gesetz­li­cher Fei­er­tag und grund­sätz­lich arbeits­frei. Durch Ebo­la hatv er beson­de­re Bedeu­tung erhalten.

„13. März regio­nal: “Deco­ra­ti­on Day” in Libe­ria und ein beson­de­rer Tag im Vati­kan und in Öster­reich.“ weiterlesen

3. Februar: Früher regional der Schlenkeltag für´s Gesinde. Zeit zum Arbeitsplatzwechsel. Und regional Heute bedeutsam in Mozambik und auf São Tomé und Príncipe.

Schlenkeltag
Gra­fik: pixabay / LillyCantabile

Der Schleng­gel­tag bzw. Schlen­kel­tag ist eine vor allem noch in Öster­reich und bis ins 20. Jahr­hun­dert auch in Bay­ern bekann­ter Tag bzw. der Beginn einer drei­tä­gi­gen Zeit zum Arbeitsplatzwechsel. 

„3. Febru­ar: Frü­her regio­nal der Schlen­kel­tag für´s Gesin­de. Zeit zum Arbeits­platz­wech­sel. Und regio­nal Heu­te bedeut­sam in Mozam­bik und auf São Tomé und Prín­ci­pe.“ weiterlesen

31. Januar regional: Tag der Straßenkinder in Österreich

Straßenkinder
Foto: pixabay / hemsterz

Am 31. Jän­ner wird in Öster­reich der Tag der Stra­ßen­kin­der began­gen. Eta­bliert wur­de der Tag  von der Hilfs­or­ga­ni­sa­ti­on “Jugend Eine Welt”.  “Der 31. Jän­ner wur­de nicht zufäl­lig gewählt, denn es ist der Gedenk­tag des Jugend­hei­li­gen Don Bosco, einem katho­li­schen Pries­ter im 19. Jahrhundert. 

„31. Janu­ar regio­nal: Tag der Stra­ßen­kin­der in Öster­reich“ weiterlesen

9. November regional: Tag der Erfinder und Erfinderinnen im deutschsprachigen Raum. Und das Alles im Schatten des historischen deutschen 9. November.

Schau­spie­le­rin und Erfin­de­rin Hedy Lamarr: Sym­bol­fi­gur des Tages. Foto: lil­la­by, pixabay. 

Zu Ehren der schlau­en Köp­fe wur­de vom Ber­li­ner Unter­neh­mer und Erfin­der Ger­hard Muthentha­ler der Tag der Erfin­der ins Leben geru­fen. Er will damit an die Erfin­der der Ver­gan­gen­heit erin­nern und den Den­kern und Krea­ti­ven unse­rer Zeit den gebüh­ren­den Respekt zu zol­len. 2020 auf­grund von Coro­na aber ohne Veranstaltungen.

„9. Novem­ber regio­nal: Tag der Erfin­der und Erfin­de­rin­nen im deutsch­spra­chi­gen Raum. Und das Alles im Schat­ten des his­to­ri­schen deut­schen 9. Novem­ber.“ weiterlesen