28. April: Welttag für Sicherheit und Arbeitsschutz / World Day for Safety and Health at Work

Welttag Arbeitsschutz
Foto: pixabay — jwvein

World Day for Safe­ty and Health at Work 2021, Welt­tag Arbeits­schutz, Mot­to: “Kri­sen anti­zi­pie­ren, vor­be­rei­ten und dar­auf reagie­ren — jetzt in wider­stands­fä­hi­ge Arbeits­schutz­sys­te­me inves­tie­ren”. Ori­gi­nal: “Anti­ci­pa­te, pre­pa­re and respond to cri­ses — Invest Now in Resi­li­ent Occup­a­tio­nal Safe­ty and Health Systems”.

Historie des Tages

Der Welt­tag Arbeits­schutz ist aus dem Workers’ Memo­ri­al Day her­aus ent­stan­den. “Seit 1989 haben Gewerk­schaf­ten in Nord­ame­ri­ka, Asi­en, Euro­pa und Afri­ka Ver­an­stal­tun­gen am 28. April orga­ni­siert. … Im Jahr 2001 erkann­te die IAO, die zu den Ver­ein­ten Natio­nen gehört, den Workers’ Memo­ri­al Day an und erklär­te ihn zum Welt­tag für Sicher­heit und Gesund­heit am Arbeits­platz, und 2002 gab die IAO bekannt, dass der 28. April ein offi­zi­el­ler Tag im Sys­tem der Ver­ein­ten Natio­nen sein soll­te. .. Der Workers’ Memo­ri­al Day ist heu­te ein inter­na­tio­na­ler Tag des Geden­kens an Arbei­ter, die bei Arbeits­un­fäl­len oder durch arbeits­be­ding­te Krank­hei­ten ums Leben gekom­men sind” Quel­le wiki­pe­dia, über­setzt mit deepL…

2021 schreibt die ILO zum Welttag Arbeitsschutz

“Die COVID-19-Pan­de­mie hat Regie­run­gen, Arbeit­ge­ber, Arbeit­neh­mer und die Bevöl­ke­rung vor noch nie dage­we­se­ne Her­aus­for­de­run­gen im Zusam­men­hang mit dem Virus und sei­nen viel­fäl­ti­gen Aus­wir­kun­gen auf die Arbeits­welt gestellt.Der Welt­tag für Sicher­heit und Gesund­heits­schutz bei der Arbeit wird sich auf Stra­te­gien zur Stär­kung dess natio­na­len Sys­tems für Sicher­heit und Gesund­heits­schutz bei der Arbeit kon­zen­trie­ren, um die Wider­stands­fä­hig­keit zu erhö­hen, um Kri­sen jetzt und in der Zukunft zu bewäl­ti­gen, wobei Leh­ren und Erfah­run­gen aus der Arbeits­welt her­an­ge­zo­gen wer­den.” Quel­le ILO , über­setzt mit www.DeepL…

“Die Inter­na­tio­na­le Arbeits­or­ga­ni­sa­ti­on führt am 28. April einen “hihgh level event” durch:

Bld­quel­le: https://www.ilo.org/wcmsp5/groups/public/–..

Um aktuelle twitter-news 

zum Welt­tag Arbeits­schutz zu erhal­ten bie­ten sich an die­sem Tag meh­re­re hash­tags an_ #ILO ,  #save­day — doch ein ein­deu­ti­ger fehlt. Für den deut­schen Sprach­raum ist #stress oder auch #bur­nout inhalt­lich auch inter­es­sant: 

Tipps zum Welttag Arbeitsschutz

Aktu­el­les Arbeits­schutz­ge­setzt, Arbeits­schutz & Coro­na, Warn­band und “Neue Arbeit…” 

Die mit einem 🛒mar­kier­ten Fotos sind soge­nann­te Affi­lia­te-Links. Bei Kauf dar­über erhal­ten wir eine klei­ne Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht. 

🛒 🛒 🛒 🛒

Hil­fen zum Arbeits­schutz: Gesicht, Hän­de, Ohren und Rücken

🛒 🛒 🛒 🛒

Zum Thema Arbeit (gab und) gibt es weitere besonderer Tage, u.a.:

12. Juni: Welt­tag gegen Kin­der­ar­beit – World Day Against Child Labour

7. Okto­ber: Welt­tag für men­schen­wür­di­ge Arbeit – World Day for Decent Work

3. Febru­ar: Kein Welt­tag – aber frü­her der Schleng­gel­tag für´s Gesin­de zum Arbeits­platz­wech­sel und als Jahresurlaub

10. Febru­ar: Kein Welt­tag aber in Deutsch­land der „Tag der Kinderhospizarbeit“