21. September : Welt Alzheimertag – World Alzheimer Day.

Alzheimertag
Foto: Angela Parszyk / pixelio.de

Der Alzheimertag wurde weltweit Initiiert von der Alzheimer’s Disease International (Sitz in London)  – die aber nur noch den World Alzheimer’s Month bewirbt. Unterstützt wird der Tag auch von der WHO.

Seit 1994 finden am 21. September in aller Welt vielfältige Aktivitäten zum Alzheimertag statt, um die Öffentlichkeit auf die Situation der Alzheimer-Kranken und ihrer Angehörigen aufmerksam zu machen. Weltweit sind etwa 35 Millionen Menschen von Demenzerkrankungen betroffen, zwei Drittel davon in Entwicklungsländern… Der Welt-Alzheimertag wird von der Dachorganisation Alzheimer’s Disease International (London) (www.alz.co.uk) weltweit unterstützt. https://www.deutsche-alzheimer.de/termine/welt-alzheimerrtag.html

Motto des Tages 2017 in Deutschland:  „Demenz. Die Vielfalt im Blick“. In Deutschland findet der Welt-Alzheimertag im Rahmen der Woche der Demenz 2017 statt. Hauptakteur ist die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. (Sitz in Berlin) mit 136 auf Landes- und regionaler Ebene organisierte Alzheimer-Gesellschaften. Sie betreibt auch das Alzheimer Telefon: 030 – 259 37 95 14 oder 01803 – 17 10 17.

Veranstaltungen zum Welt-Alzheimertag und zur Woche der Demenz 2017 hier.

 

„Weltweit sind etwa 35 Millionen Menschen von Demenzerkrankungen betroffen, zwei Drittel davon in Entwicklungsländern. Bis 2050 wird die Zahl auf voraussichtlich 115 Millionen ansteigen, besonders dramatisch in China, Indien und Lateinamerika. (wikipedia)

Zitat zum Alzheimertag:Altern ist ein hochinteressanter Vorgang: Man denkt und denkt und denkt – plötzlich kann man sich an nichts mehr erinnern.“  Ephraim Kishon (ein israelischer Satiriker ungarischer Herkunft.) Quelle: http://zitate.net/zitat?id=3608

Buchtipp zum Alzheimertag :

Alzheimertag Alzheimer ist heilbar: Rechtzeitig zurück in ein gesundes Leben
„Doch Dr. med. Michael Nehls beweist, dass Alzheimer keine Folge des Älterwerdens ist, sondern durch eine Lebensweise verursacht wird, die unsere natürlichen Bedürfnisse ignoriert.“ 16,99 / gebr. 11,98.

 

Eines der meist gelobten Bücher zu Alzheimer: Der alte König in seinem Exil „Arno Geiger hat ein äußerst berührendes Buch über seinen Vater geschrieben, der trotz seiner Alzheimerkrankheit mit Vitalität und Klugheit beeindruckt. “ 9,90 €  / gebr. ab 1,78 €.