19. November 2018: Start der Global Education Week

Global Education Week
Free-Photos / Pixabay

Die Global Education Week wird in Deutschland von der Informationsstelle Bildungsauftrag Nord-Süd beim World University Service (WUS) koordiniert und europaweit vom Nord-Süd-Zentrum des Europarates getragen. Das Motto 2018 in Deutschland lautet: Die Welt verändert sich – und wir? Gemeinsames Globales Lernen als Chance.

Zentrale Seite derAktivitäten hier beim World University Service (WUS).Knapp 30 Aktivitäten werden für Deutschland in 2018  hier gelistet.

„Das Nord-Süd-Zentrum des Europarates wirbt für die 20. jährliche Feier der Globalen Bildungswoche (GEW), die vom 19. bis 25. November 2018 unter dem Motto „Die Welt verändert sich, was ist mit uns“ stattfindet. .. Das diesjährige Thema konzentriert sich auf nachhaltige Lebensstile und bezieht sich direkt auf die 17 Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (SDG’s), die darauf abzielen, bis 2030 extreme Armut zu beseitigen, Ungleichheiten abzubauen und die Bedrohung durch den Klimawandel zu bekämpfen.“ Quelle; Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator.

Wer tiefer in das Thema globales Lernen einsteigen will kan die Europäische Datenbank Globales Lernen – ENGLOB nutzen. In der Datenbank finden Sie Informationen zu den Themen des Globalen Lernens, wie beispielsweise aus den Bereichen Nord-Süd-Beziehungen, Frieden, Konfliktprävention, Umwelt, Nachhaltigkeit, Menschenrechte, Gender oder Globalisierung. Mehr und Zugang dazu hier.


 

Einige Welttage haben den Begriff „global“ in den Namen integriert, z.B.:

17. November 2018: Global Day of Coderetreat

15. Oktober: Global Handwashing Day – Welttag Händewaschen

15. Juni: Global Wind Day / Tag des Windes

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.