20. Oktober 2019: Start der One World Week (OWW) der UN. Eigentlich aber nur an England´s Schulen.

One World Week
Foto: S.-Hofschlaeger_pixelio.de

Das Thema der One World Week 2019 (OWW) ist: „Climate Changes Everything. Now is the time to act.“ Die Veranstaltungen werden von Freiwilligen mit dem gemeinsamen Ziel organisiert: Das Verständnis für einige der globalen Themen,

die uns alle betreffen, zu teilen und zu erkennen, dass wir alle einen Unterschied machen können..  Hier die zentrale Seite.  One World Week is open to anyone to take part.

One World Week Silent Screen 2019:

Ein englischer Video über 24 Minuten mit Videossequemzen und Fotomontagen aber ohne Ton. Die Bilder und Texte sollen für sich sprechen. Bisher jedoch nur 3mal aufgerufen.

PS: VIDEO mit Datenschutz: Erst mit Start des Videos wird eine Verbindung zu youtube erstellt!

Und dazu gehört heute auch Greta Thunberg. Hier ihr grundlegendes Statement, 11 Minuten frei gesprochen. Über 1.500.000 Aufrufe.

PS: VIDEO mit Datenschutz: Erst mit Start des Videos wird eine Verbindung zu youtube erstellt!

Kernaussage:Zu Beginn des 21. Jahrhunderts wissen wir jetzt, dass wir nicht weiter Ressourcen gewinnen und Abfälle in die Ökosysteme unseres Planeten entsorgen können, ohne das reale Risiko einer Abkehr von den stabilen Bedingungen der letzten 12.000 Jahre, in denen der Mensch Landwirtschaft entwickelte und Zivilisationen blühten. Seit 1950 verfolgen wir einen Weg der wirtschaftlichen Entwicklung, um Lebensstile anzuheizen, die einen dramatischen Anstieg der Nutzung der Ressourcen der Erde gefordert habe. “ Quelle, Übersetzung google

Unter den vielen beteiligten / assoziierten Organisationen aus dem Bereich Erziehung, Umwelt, Klima, Handel ist aus Deutschland keine dabei. Andere regionale Wochen, z.B. die „North South Centre’s Global Education Week“ in Grossbritanien oder die „European Global Education Week“ sind bei „One World Week“ dabei.

Aktuelles zur One World Week bei twitter unter #OneWorldWeek:

Das Gegenstück in Deutschland sind die meist nur regional durchgeführten „Eine-Welt-Woche“. Eine bundesweite Koordination ist uns nicht bekannt. Beispiel: UNICEF HIldesheim

Buchtipp zur One World Week:

Die Welt für Anfänger von und mit Michael Mittermaier. „Der innere Komiker ist dabei ständig wach und findet fremde Bräuche und vertrauten Unsinn. Lustig und liebevoll, warmherzig und menschlich: Michael Mittermeiers Geschichten sind zum Wundern, Wiedererkennen und Weglachen. Am Ende sieht man die Welt selbst mit den Augen eines Komikers.“ als Buch 14,99. Auch als Hör-CD, download, …

Kartentipp:

Weltkarte XXL Poster im Riesenformat mit Fahnen & Flaggen – Top Qualität (140x100cm) 8,95 / gebr. 7,95.

 

Tage mit ähnlicherAusrichtung wie die One World Week::

5. Juni: Weltumwelttag – Tag der Umwelt – World Environment Day

1. August 2018: Erderschöpfungstag / Welterschöpfungstag / Earth Overshoot Day