3.August: Kein Welttag aber ein wichtiger Tag im Niger ..

3.August
Gra­fik­quel­le: pixabay — Prawny

… und zudem auch ein beson­de­rer Tag in Gui­nea-Bissau, auf den Ber­mu­das und Salo­mo­nen Insel und für Äquatorialguinea.

Am 3. August ist im Niger 

3.August
Bild­quel­le: pixabay — 12019

der Unab­hän­gig­keits­tag und der Arbor-Day, also Tag des Bau­mes zusam­men an einem Tag. Die­ser Tag des Bau­mes hat eine Tra­di­ti­on im Niger seit 1975.

2019 gab es beson­de­rer Aktio­nen mit Migran­ten: ” Anläss­lich des 44. Jah­res­ta­ges des Natio­na­len Tages des Bau­mes in Niger wur­den 70 Migran­ten, die in benach­tei­lig­ten Stadt­vier­teln leben, zusam­men mit 30 Migran­ten aus den IOM-Tran­sit­zen­tren in Nia­mey mobi­li­siert. Wie von den Behör­den emp­foh­len, wur­den Man­go­bäu­me oder ande­re schat­ten­spen­den­de Baum­ar­ten aus­ge­wählt. Sie wur­den auf dem Hof der Schu­le Nr. 5 im Kou­bia-Vier­tel von Nua­mey gepflanzt. .. “

Es ist wich­tig, Migran­ten in sol­che Initia­ti­ven ein­zu­be­zie­hen und ihnen das Gefühl zu geben, dass sie in ihren Gast­ge­mein­den wert­ge­schätzt wer­den”, sag­te Minis­ter Paul Abdou­laye Zag­re, Grün­der des Pro­jekts All Migrants. “Auf der einen Sei­te arbei­ten wir dar­an, die Umwelt zu schüt­zen, auf der ande­ren Sei­te schaf­fen wir ein brü­der­li­ches Band zwi­schen Migran­ten und Gemein­de­mit­glie­dern. Letzt­end­lich sind wir uns ähn­li­cher, als wir zuge­ben wol­len”.” Quel­le & mehr (eng­lisch); über­setzt mit deepL…

Der Niger ist ein Bin­nen­land, sehr heiß und tro­cken; nur knapp 1% sind bewal­det. Damit steht das Land pro­zen­tu­al gese­hen ziem­lich weit hin­ten im Län­der­ran­king der jewei­li­gen Wald­an­tei­le (Lis­te der Wald­an­tei­le hier bei wikip­dia) . “Die Gebie­te des Nor­dens sind prak­tisch vege­ta­ti­ons­los. .. Ein wei­te­res Pro­blem stellt die groß­flä­chi­ge Abhol­zung zur Gewin­nung von Brenn­ma­te­ri­al dar, sowie das fast voll­stän­di­ge Abtra­gen von Pflan­zen­ma­te­ri­al nach der Ern­te, … Die Böden ver­ar­men. Seit Mit­te der 1980er Jah­re wird die­sem Pro­blem mit einer sys­te­ma­ti­schen Begrü­nung ent­ge­gen­ge­tre­ten. Hilf­reich war dabei ins­be­son­de­re die Bepflan­zung mit der Aka­zi­en­art Faid­her­bia albi­da. Bis 2006 konn­ten so 3 Mil­lio­nen Hekt­ar Land begrünt wer­den, von denen 250.000 Hekt­ar bereits wie­der land­wirt­schaft­lich nutz­bar sind. In die­sen Gebie­ten sind die Nie­der­schlags­men­gen von 1982 bis 1999 um 10 bis 20 % gestie­gen.” wiki­pe­dia

Musik aus dem Niger

Elek­tro­ni­sche Musik, der Tanz der Tua­reg und viel gelob­te, groo­ven­de tracks aus dem Niger

Die mit einem 🛒mar­kier­ten Fotos sind soge­nann­te Affi­lia­te-Links. Bei Kauf dar­über erhal­ten wir eine klei­ne Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht. 

🛒 🛒 🛒

Guinea-Bissau am 3.August


gedenkt der gewalt­sa­men Nie­der­schla­gung eines Streiks der Hafen­ar­bei­ter im Jahr 1959. “Anni­ver­s­a­ry of the Kil­ling of Pidji­gui­ti” on August 3. This memo­ri­al day com­me­mo­ra­tes the vic­tims of the Pidji­gui­ti mas­sa­c­re in 1959. More

Auf den Bermudas

ist der 3. August “Tag der Eman­zi­pa­ti­on” (ers­ter Tag des Cri­cket­spiels). Das ein­zi­ge Land, das einen Natio­nal­fei­er­tag die­sem tra­di­tio­nell bri­ti­schen Spiel wid­met. Es wer­den jedoch unter­schied­li­che Datums­an­ga­ben zu die­sem Tag gemacht, z.B. auch der 28. Juli hier oder auch der 24. Mai hier.

Auf den Salomonen Insel

Pro­vin­ce-Day auf den Salo­mo­nen-Inseln: Auf jeder Teil der Salo­mo­nen Inseln (süd­öst­lich von Neu­gui­nea gele­ge­ne Insel­grup­pe im Süd­pa­zi­fik) wird am 3. August der eige­nen Pro­vin­ce Day gefeiert. 

Äquatorialguinea

fei­ert am 3. August den Tag der Streit­kräf­te — jeden­falls haben Ban­ken und Geschäf­te geschlos­sen. Ein­zi­ge Quel­le hier.

Besseren Jahresüberblick auch am 3. August

Die mit einem 🛒mar­kier­ten Fotos sind soge­nann­te Affi­lia­te-Links. Bei Kauf dar­über erhal­ten wir eine klei­ne Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht. 

regionale Feiertage
🛒

Gros­ser Wand­ka­len­der zum Selbst­ein­tra­gen: iten­ga XXL Pre­mi­um Jah­res­pla­ner 2018 Wand­ka­len­der DIN A0 (118,9x84,1cm) 250g/m² gerollt sta­bil blau , “Sehr schön und sehr groß passt genau so für das gesam­te Jahr, Jede Monat mit sehr gute Fes­te und Fei­er und Wochen­en­de Beschrei­bun­gen” 8,99 EUR.


regionale Feiertage
🛒

Und wer mehr an den reli­giö­sen Fei­er­ta­gen der­Welt inter­es­siert ist schaue mal hier: inter­kul­tu­rel­le Kalen­der 2019 — DIN A2 Wand­ka­len­der, Monat­ska­len­der (Alle Fei­er­ta­ge der Reli­gio­nen und Kul­tu­ren.) Hoch gelobt; 21,90 EUR. 


Regionale Themen auch an diesen Tagen:

26. Juli: Fei­ern auf Kuba, den Male­di­ven und in Liberia:

25. Juli: Fei­er­tag auf Kuba, in Puer­to Rico und Tunesien

10. Juli: Ruhe welt­weit. Nur nicht auf den Baha­mas und in der Mongolei