27. Mai regional: Feiern in Australien, Nigeria und ein ungewöhnlicher Muttertag in Bolivien

Australien Nigeria & Muttertag Bolivien

Feiern in Australien, dem Nigeria und ein ungewöhnlicher Muttertag in Bolivien.

Australien
feiert am 27. Mai einen „Tag der Versöhnung“. Hintergrund: „Das australische Referendum vom 27. Mai 1967, das von der Holt-Regierung einberufen wurde, billigte zwei Änderungen der australischen Verfassung, die sich auf indigene Australier beziehen. Technisch war es eine Abstimmung über das Gesetz zur Änderung der Verfassungsänderung (Aboriginals) von 1967. .. Über 90% stimmten dafür die Aborigines in die Bevölkerungsbestimmungen einzubeziehen und das Bundesparlament auch zu ermächtigen, speziell für diese Rassengruppe Gesetze zu erlassen.“ Mehr Details (englisch): https://en.wikipedia.org/wiki/1967_Australian_referendum_(Aboriginals)

Filmtipp:
Long Walk Hom (aus 2004). Ein Kommentar: „Ein unglaublich berührender Film über die Aborigines und die sog. Stolen Generation, als Kinder der Aborigines aus ihren Familien entfernt wurden um sozusagen westlich erzogen zu werden in staatlichen Einrichtungen. Ein Kapitel Australiens, mit dem auch die Australier erst lernen mussten umzugehen.“ Musik: Peter Gabriel. DVD 9,90 EUR.

Aborigines – Gestern und Heute: Gesellschaft und Kultur im Wandel der Zeiten Taschenbuch – 1. Dezember 2013. 14,95 / gberaucht aktuell ca. 10,50 EUR.

Nigeria
feiert am 27. Mai einen Kindertag. Zu Nigerias Kindertag hier ein Bericht der Zeitschrift THE GUARDIAN von 2017: „What Exactly Is Children’s Day in Nigeria?“. Quelle

Das Geschenk zum Kindertag in Nigeria: Fußball alle Nationen Kinder T-Shirt Trikot Deutschland England Frankreich Brasilien. alle 30 Länder Gr.128 140 152 164 176 cm. Zwischen 9,90 und 15,90 EUR.

Bolivien „feiert“ einen Muttertag bzw. gedenkt am 27. Mai:
Im Unterschied zu anderen Ländern, in denen der Muttertag am Namenstag der Jungfrau Maria gefeiert wird, findet dieser Ehrentag der Frauen in Bolivien am 27.Mai statt. Dahinter steckt ein schreckliches historisches Ereignis. .. Um Ihre Söhne und Ehemänner vor den bewaffneten Truppen zu schützen, beschlossen die Frauen, sich den Spaniern entgegen zu stellen. .. Doch sie rechneten nicht mit der Grausamkeit der Spanier. Diese metzelten die Frauen einfach nieder .
1972 beschloss man dann, diesen Tag zum offiziellen Muttertag in Bolivien zu machen und so diese tapferen Frauen für immer im Gedächtnis zu behalten. Der Artikel setzt sogar fest, dass in allen Schulen und Bildungseinrichtungen Ehrenveranstaltungen für die Mütter stattfinden müssen. Quelle

Doña Isidora und ihre unglaublichen Geschichten: Eine Familiensaga aus Bolivien Taschenbuch – 28. September 2018. „Ein vielschichtiges Familienporträt, das den Zeitgeist spüren lässt, im Jahr 1879 beginnt, bedeutende, geschichtliche und gesellschaftspolitische Entwicklungen des Landes umfasst, und im Hier und Jetzt endet.“ 24,50 / gebraucht aktuell 19,34 EUR.

Tage, die uns spontan dazu einfielen:

12. Mai 2019: Fast ein Welttag: Der Muttertag / motherday. Heute in rund 100 Ländern.

3. März 2019: Internationaler Kinder-Fernsehtag – International Children’s Day of Broadcasting (ICDB)