26. Mai: World Lindy Hop Day

World Lindy Hop Day
Foto: pixabay -Alexey_Marcov

Lindy Hop ist ein Tanzstil aus den 1930er Jahren in den USA, der als Vorläufer der Tänze Jive, Boogie-Woogie und des akrobatischen Rock ’n’ Roll gilt. Er gilt als der ursprüngliche Swing-Tanz.  Der Welttag  ist Heute im Kern ein Werbetag der Tanzschulen. Die Zeiten wo dieser Tanz als rebellierende Kultur sich beweisen musste sind lange vorbei. Zentrale Akteure zum Tag gibt es scheinbar nicht. Mehr zum Lindy Hop bei wikipedia.

Und so siehts live bei den Champions aus:

PS: VIDEO mit Datenschutz: Erst mit Start des Videos wird eine Verbindung zu youtube erstellt!

Hier die facebookseite  zum World Lindy Hop Day.

„Der World Lindy Hop Day soll den Geburtstag von Frankie Manning ehren, der der Erfinder oder Verfechter dieser Tanzform ist. Tatsächlich ist er eine der einflussreichsten Personen in der Tanzgeschichte. Um genau zu sein, ist er die einflussreichste Person in der Geschichte des Swingtanzes.“ Quelle, Übersetzung DeepL. Hier die wikipediaseite zu Frankie Manning, der 2009 starb.

Hier eine der zentralen Seiten zum World Lindy Hop Day in Singapur (gleich drei Tage, 25.-27. Mai 2018): http://www.lindyrevolution.sg/

World Lindy Hop Day
Photographs taken by Patrick M. Len, posted on Flickr, and added to Wikimedia with his consent.

Und in Deutschland: „Lindy Hop und noch mehr Swing. Ob Partys mit Live-Musik für engagierte TänzerInnen, „Body-Percussion“-Workshops oder Kurse für blutige AnfängerInnen: In Sachen Swing ist Hamburg ein Paradies für Tanzwütige“. … „Swing war immer auch ein Ausdruck des Protests und Widerstands. Auch in der NS-Zeit tanzte die deutsche „Swing-Jugend“ nach dem Motto: „Wer tanzen kann, kann nicht marschieren“taz 5.12.2015

Das Verzeichnis der deutschen Tanzschulen zum swing & Linda Hop bei dmoz (für „Directory Mozilla“) ist leider nicht mehr erreichbar.

 Berufen rud um´s Tanzen:
* Tanzpädagoge
* Tänzer / Tänzerinnen (mit Gehaltsbeispielen)
* Bühnentänzer/innen (Bundesagentur für Arbeit)
* Der Beruf des Tanzlehrers zählt zu den freien Berufen und ist nicht einer festen Ausbildung unterworfen.

Hier eine Video-Kurzdokumentation (2:50 min) zum Thema swing (in englisch):

PS: VIDEO mit Datenschutz: Erst mit Start des Videos wird eine Verbindung zu youtube erstellt!

Buchtipps zum World Lindy Hop Day:

Locking Popping Breakdance Hip Hop: Die Geschichte afro-amerikanischer Tanzstile von 1920 bis heute Dieses Buch beschäftigt sich mit der Entstehung dieser Tanzstile, ihrer Kommerzialisierung durch die Medien und ihrer Zukunft im Theaterbereich. Welche Aufführungsformen gibt es im Hip Hop-Tanz? Was zeichnet Tanz-Battles aus und auf welche kulturellen Ursprünge gehen sie zurück? Dieses Buch ist für alle gedacht, die sich näher mit urbanem Tanz beschäftigen möchten.132 Seiten aus 2011. 59,- Euro.

World Lindy Hop DayTanzstile im HipHop: Entwicklung und Charakteristik
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sport . 16 Seiten.. 9,99 / 6,98 Euro. Kindle: 2,99 EUR.

 


Für alle Tänzer und Tänzerinnen der Tag kurz vor dem „Tanz in den Mai“:

29. April: Welttanztag – Welt Tanz Tag – World Dance Day – International Dance Day