10. Mai 2021 regional: Tag der Kinderbetreuung in Deutschland

Tag der Kinderbetreuung
Foto: pixabay — Pexels

Der Akti­ons­tag “Tag der Kin­der­be­treu­ung” wird immer am Mon­tag nach Mut­ter­tag durch­ge­führt. “Er soll dazu bei­tra­gen, der außer­fa­mi­liä­ren Kin­der­be­treu­ung in Deutsch­land den Stel­len­wert zu geben, der ihr zusteht”. Haupt­ak­teur ist die Deut­sche Kin­der- und Jugendstiftung, 

unter­stütz von u.a. dem Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Fami­lie und Prominenten.

Tag für Tag engagieren sich Hunderttausende 

Erzie­he­rin­nen, Erzie­her, Kin­der­pfle­ge­rin­nen, Tages­müt­ter, Tagesvä­ter und Baby­sit­ter dafür, dass immer mehr Eltern Beruf und Fami­lie mit­ein­an­der ver­ein­ba­ren kön­nen. Dafür haben all die­se Kin­der­be­treu­er unse­re Aner­ken­nung und ein dickes Dan­ke­schön ver­dient! Aus die­sem Grund hat sich in 2012 eine Initia­ti­ve gebil­det und mit Hil­fe pro­mi­nen­ter Unter­stüt­zer den Tag der Kin­der­be­treu­ung ins Leben geru­fen. »http://tag-der-kinderbetreuung.de/

Tag der Kinderbetreuung in Corona-Zeiten

2019 — vor Coro­na — gab es zum Tag der Kin­der­be­treu­ung noch viel­fäl­ti­ge Aktio­nen, von Poli­ti­ker­be­su­chen in Kitas oder Aktio­nen der Eltern­ver­tre­ter, doch 2020 und 2021 ist das alles nicht oder nur sehr ein­ge­grenzt mög­lich. Die­ses jahr ist das Mot­to: Dan­ke sagen leicht gemacht. Hier fin­den Sie Mal- und Bas­tel­vor­la­gen für Groß und Klein sowie den Online-Sti­cker und Logos zum Aktionstag

Die Auf­ga­be der Umge­bung ist es nicht, das Kind zu for­men, son­dern ihm zu erlau­ben, sich zu offenbaren

Maria Montesso­ri, Quel­le


Buchtipps zum Tag der Kinderbetreuung

Die mit einem 🛒mar­kier­ten Fotos sind soge­nann­te Affi­lia­te-Links. Bei Kauf dar­über erhal­ten wir eine klei­ne Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht. 


Tag der Kinderbetreuung
🛒

Vater, Mut­ter, Staat: Das Mär­chen vom Segen der Ganz­tags­be­treu­ung — Wie Poli­tik und Wirt­schaft die Fami­lie zer­stö­ren. Aus kühl kal­ku­lier­ten öko­no­mi­schen Grün­den pro­pa­giert eine Koali­ti­on aus Poli­tik und Wirt­schaft seit Jah­ren den mas­si­ven Aus­bau der Kin­der­be­treu­ung und hat das Leben der Fami­li­en und der Gesell­schaft ins­ge­samt tief­grei­fend ver­än­dert. Wer sich gegen die ver­ord­ne­te Ganz­tags­be­treu­ung stellt, ist auch gegen Eman­zi­pa­ti­on und För­de­rung, jeder lei­se Zwei­fel wird damit im Keim erstickt. Rai­ner Stad­ler stößt eine längst über­fäl­li­ge Dis­kus­si­on an. Sie betrifft uns alle. 19,99 / 15, 76 Euro. 272 Sei­ten aus 2014. Blick ins Buch.
Tag der Kinderbetreuung
🛒

Halb­tags oder Ganz­tags?: Zeit­po­li­ti­ken von Kin­der­be­treu­ung und Schu­le nach 1945 im euro­päi­schen Ver­gleich. Im Zen­trum des Buches steht die Fra­ge, wie und war­um sich das deut­sche Halb­tags­mo­dell im Vor- und Grund­schul­be­reich im Nach­kriegs­eu­ro­pa zu einem Son­der­weg ent­wi­ckeln konn­te. Exper­ten aus den Erziehungs‑, Geschichts- und Sozi­al­wis­sen­schaf­ten ana­ly­sie­ren die Ursa­chen für die unter­schied­li­che Ent­wick­lung der Zeit­struk­tu­ren in Kin­der­gar­ten, Vor­schu­le und Grund­schu­le und deren gesell­schaft­li­che Aus­wir­kun­gen in elf Län­dern Ost- und West­eu­ro­pas. 39,95 Euro. 514 Sei­ten, Mai 2015.

Andere Tage für Kinder und Jugendlichen

2. April: Inter­na­tio­na­ler Kin­der- und Jugend­buch­tag – Welt­kin­der­buch­tag – Inter­na­tio­nal Children’s Book Day

10. Dezem­ber: World­wi­de Cand­le Ligh­t­ing – Welt­wei­tes Ker­zen­leuch­ten für alle ver­stor­be­nen Kinder

12. Febru­ar: Inter­na­tio­na­ler Tag gegen den Ein­satz von Kin­der­sol­da­ten – Red Hand Day