10. Mai: Kein Welttag aber Start der Stunde der Gartenvögel 2019 – die große Vogelzählaktion. Citizen Science.

Vogelzählaktion
Foro: pixabay – Kathy2408

Vögel in der Nähe beobachten, an einer bundesweiten Vogelzählaktion teilnehmen und dabei tolle Preise gewinnen – all das vereint die „Stunde der Gartenvögel“, die 2019 bereits zum 15. Mal stattfindet.  Initiator ist der BUND. „Im Durchschnitt nehmen ca. 40.000 Leute teil. Gezählt werden in etwa 1,3 Millionen Vögel.“

15 Jahre Citizen Science: Nach 15 Jahren können die Forscher des NABU deutliche Bestandstrends für den Siedlungsraum ablesen. Die Ergebnisse werden vielfältig ausgewertet: zeitlich, regional, … Die Gesamtzahl der Gartenvögel in einem durchschnittlichen Garten berägt etwa 35 Individuen von zwölf verschiedenen Vogelarten. Hier ein Beispiel für die Veränderungen der Populationen zwischen 2006 und 2018: 

Quelle: https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/stunde-der-gartenvoegel/ergebnisse/22414.html

Weitere Auswertungen hier:Hier sind sie.

Damit das Bestimmen der Vögel einfacher fällt:

Vögel zu Gast im Garten: Beobachten, bestimmen, schützen (inkl. CD) Gebundene Ausgabe – 28. Juni 2017 .  .. • Ausführliche Vogelporträts der 114 attraktivsten und häufigsten Gartenvögel – inklusive Vogelstimmen-CD und QR-Codes mit ihren Rufen und GesängenNeu 9,99  gebraucht ~8.99 EUR.


Mehrere Tage widmen sich den Tieren, z.B.:

12. Mai: Weltzugvogeltag – World Migratory Bird Day – Welttag der Zugvögel. 2018 auch am 13. Oktober!

24. April: Internationaler Tag zum Schutz der Versuchstiere

4. Oktober: Welttierschutztag