1. März: Ganz früher weltweit Jahresanfang. Und für die Nordhalbkugel Heute meteorologisch der Frühlingsanfang.

Frühlingsanfang
Foto: pixabay — manfredrichter 

Die Welt­or­ga­ni­sa­ti­on für Meteo­ro­lo­gie hat den 1. März als meteo­ro­lo­gi­schen Früh­lings­an­fang auf der Nord­halb­ku­gel der Erde fest­ge­legt. Dabei wer­den jeweils drei Mona­te den Jah­res­zei­ten zuge­ord­net. Und bis 153 vor Chris­tus war der 1. März offi­zi­ell der Jahresanfang

„1. März: Ganz frü­her welt­weit Jah­res­an­fang. Und für die Nord­halb­ku­gel Heu­te meteo­ro­lo­gisch der Früh­lings­an­fang.“ weiterlesen