16. Februar: Früher vielerorts ein Umweltbildungstag zum Kyoto-Protokoll. Heute “Schneemond” um kurz vor 18 Uhr.

Quel­le: pixabay — kalhh

In den ver­gan­ge­nen Jah­ren wur­de um den 16. Febru­ar her­um von eini­gen Orga­ni­sa­tio­nen ein Umwelt­bil­dungs­tag gestal­tet. Grund dafür: Das Kyo­to-Pro­to­koll — das ers­te recht­lich ver­bind­li­che Umwelt­ab­kom­men — trat am 16. Febru­ar 2005 in Kraft. 

„16. Febru­ar: Frü­her vie­ler­orts ein Umwelt­bil­dungs­tag zum Kyo­to-Pro­to­koll. Heu­te “Schnee­mond” um kurz vor 18 Uhr.“ weiterlesen

27. Dezember regional: Tag der Verfassung in Nordkorea und die Unabhängigkeit für Indonesien

Quel­le: pixabay — OpenClipart-Vectors

Die Ver­fas­sung in Nord­ko­rea wur­de am 27. Dezem­ber 1972 auf der ers­ten Tagung der V. Legis­la­tur­pe­ri­ode der Obers­ten Volks­ver­samm­lung ange­nom­men. Der 27. Dezem­ber ist in Nord­ko­rea natio­na­ler Feiertag. 

„27. Dezem­ber regio­nal: Tag der Ver­fas­sung in Nord­ko­rea und die Unab­hän­gig­keit für Indo­ne­si­en“ weiterlesen