9. Januar: Kein Welthema – aber einige Christen huldigen Heute einem schwarzen Jesus

Fest des Schwarzen Nazareners
von Jsinglador (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

„Das Fest des Schwarzen Nazareners ist ein bedeutendes religiöses Fest in Manila auf den Philippinen mit einer jährlich am 9. Januar stattfindenden großen Prozession.“ 2018 wird es schon zum 412ten mal begangen. Dabei kommt die schwarze Färbung der Statue wahrscheinlich …

„9. Januar: Kein Welthema – aber einige Christen huldigen Heute einem schwarzen Jesus“ weiterlesen

7. Januar: Kein Welttag aber historisch fast ein Tag der Astronomie sowie regionale Tage in Ghana, Kambodscha, Panama & Liberia.

Tag derAstronomie
Jupiter mit seinen 4 hellsten Monden die man auch Gallileische Monde nennt. Von links nach rechts sind dies auf diesem Foto Europa, Io, Ganymed und Kallisto.. By Buachamer (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

„7. Januar: Kein Welttag aber historisch fast ein Tag der Astronomie sowie regionale Tage in Ghana, Kambodscha, Panama & Liberia.“ weiterlesen

4. Januar: Welt-Braille-Tag / Welttag der Brailleschrift / World Braille Day

Hans / Pixabay

Der Welt-Braille-Tag wird seit 2001 jährlich am Geburtstag Louis Brailles (1809-52) gefeiert. Die Braille-Schrift ist heute noch bei Blinden in Gebrauch. Sie umfasst sechs Punkte, drei in der Höhe und zwei in der Breite. Bei sechs Punkten ergeben sich inklusive des Leerzeichens 64 Kombinationen. „4. Januar: Welt-Braille-Tag / Welttag der Brailleschrift / World Braille Day“ weiterlesen

2. Januar: Kein Welttag aber regional der „Waldmännchentag“ und in der Schweiz der „Berchtoldstag“

„Der 2. Januar gilt als Waldmännchentag, auch Schlägelstag oder Waldfest. Es handelt sich hierbei um eine tief verwurzelte heidnische Tradition, die vor allem in der hessisch-thüringischen Grenzregion, im Hainich und im Eichsfeld verbreitet ist. „2. Januar: Kein Welttag aber regional der „Waldmännchentag“ und in der Schweiz der „Berchtoldstag““ weiterlesen