24. Oktober regional: Astronomietag bzw. -nacht in Deutschland

Astronomietag
Foto: pixabay – O12

Den Astronomietag gibt es seit 200, veranstaltet von der „Vereinigung der Sternfreunde e.V.“,  gegründet 1952, Sitz in Heppenheim. Dabei werden Veranstaltungen vor Ort von Volkssternwarten, Planetarien, Vereinen und Privatpersonen durchgeführt. Jetzt am 24. Oktober unter dem Motto: „Lange Nacht der Planeten“. Kern des Tages bzw. der Nacht sind gemeinschaftliche Himmelsbeobachtungen.  Dieses Jahr schon zum 2.mal.

„24. Oktober regional: Astronomietag bzw. -nacht in Deutschland“ weiterlesen

24. Oktober: Start der UN-Abrüstungswoche / Disarmament Week 24-30 October

Abrüstungswoche
Gtrafik: pixabay – Clker-Free-Vector-Images

UN-Abrüstungswoche: 1995 hat die UN Plenarsitzung  beschlossen jährlich beginnend mit dem UN-Gründungstag (24. Oktober) weltweit eine Abrüstungswoche zu starten. Erstmals wurde eine derartige Woche bereits im Schlussdokument der Sondersitzung der Generalversammlung von 1978  gefordert. Doch de facto wird die Woche und damit dieser UN-Beschluss kaum mit Aktivitäten belebt.

„24. Oktober: Start der UN-Abrüstungswoche / Disarmament Week 24-30 October“ weiterlesen

23. Oktober: Mol-Tag / Tag des Mols / Mole Day – wegen der Avogadro-Konstante (6.02 x 10 hoch 23)

Foto: pixabay – ExplorersInternational

Der weltweite Mol-Tag erinnert an die Avogadro-Konstante (6,02 x 1023), sie ist eine grundlegende Maßeinheit in der Chemie ist gibt an, wie viele Teilchen in einem Mol enthalten sind. Die amerika­nische Datums­schreib­weise hat zu diesem Tag geführt. 2020 theme:  MOLEzilla!

„23. Oktober: Mol-Tag / Tag des Mols / Mole Day – wegen der Avogadro-Konstante (6.02 x 10 hoch 23)“ weiterlesen

22. Oktober: Welttag des Stotterns / International Stuttering Awareness Day (#ISAD)

Welttag des Stotterns
Couleur / Pixabay

Den Welttag des Stotterns gibt es seit 1998. Er will auf die Probleme und die Diskriminierung stotternder Menschen, vor allem der Kinder, aufmerksam machen und das Bewusstsein für das Thema Stottern schärfen. Das Thema 2020 lautet “Journey of Words – Resilience and Bouncing Back” , etwa: „Reise der Worte – Belastbarkeit und Rückprall“

„22. Oktober: Welttag des Stotterns / International Stuttering Awareness Day (#ISAD)“ weiterlesen

21. Oktober: Global Iodine Deficiency Disorder Day / Welt-Jodmangel-Tag oder auch Iod-Mangel-Tag. Focus: Indien.

Jodmangel-Tag
stevepb / Pixabay

Schwerpunkt des UNICEF-Welt-Jodmangel-Tag ist Indien. In Deutschland gibt es keine  Unterstützer dieses Tages obwohl der Tag als Welttag angelegt ist und obwohl die Jodversorgung in Deutschland nicht gut ist: Über 30% der Bevölkerung haben Jodmangel.

„21. Oktober: Global Iodine Deficiency Disorder Day / Welt-Jodmangel-Tag oder auch Iod-Mangel-Tag. Focus: Indien.“ weiterlesen

20. Oktober: UN-Weltstatistiktag / Tag zur Weltstatistik World Statistics Day. Nur alle 5 Jahre. 2020 jetzt zum drittenmal

Quellel: pixabay – motionstock

Der Tag zur Weltstatistik / Weltstatistiktag wurde 2010 von der Generalversammlung der UN beschlossen, aber er soll nur alle 5 Jahre durchgeführt werden. 2020 ist daher der dritte Weltstatistiktag mit dem Motto: „Connecting the world with data we can trust“ / „Die Welt mit Daten verbinden, denen wir vertrauen können“

„20. Oktober: UN-Weltstatistiktag / Tag zur Weltstatistik World Statistics Day. Nur alle 5 Jahre. 2020 jetzt zum drittenmal“ weiterlesen

20. Oktober: Welt- Osteoporose-Tag / World Osteoporosis Day / #WorldOsteoporosisDay

Osteoporose-Tag
anaterate / Pixabay

„Der Osteoporose-Tag wurde erstmals im Jahr 1996 von der britischen National Osteoporosis Society (NOS) auf Initiative von Linda Edwards ausgerufen. Im darauffolgenden Jahr griff die International Osteoporosis Foundation die Idee auf, sie organisiert den Tag seitdem jährlich. Im Jahr 1998 wurde der Aktionstag von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) anerkannt.“

„20. Oktober: Welt- Osteoporose-Tag / World Osteoporosis Day / #WorldOsteoporosisDay“ weiterlesen

19. Oktober: Ein der seltenen Tage ohne viel Themen. Einzig drei regionale Anlässe gibt es – und damit Platz für einige fake-news

aaandrea / Pixabay

Welttag sind keine Erfindungen einzelner Personen, sondern entstehen aus Initativen, Aktionen, besonderen Situatione und Diskussionen. Welttage wollen bewegen, verändern und Aufmerksamkeit auf ein Thema lenken. Zumindest einmal im Jahr. Und dazu braucht es dann Akteure. Am Besten weltweit. Doch einige Spassvögel erfinden einfach Themen für alle möglichen Tage.

„19. Oktober: Ein der seltenen Tage ohne viel Themen. Einzig drei regionale Anlässe gibt es – und damit Platz für einige fake-news“ weiterlesen

18. Oktober 2020 regional: Start der One World Week (OWW) – aber nur an England´s Schulen.

One World Week
Foto: S.-Hofschlaeger_pixelio.de

Das Thema der One World Week (OWW) 2020: It’s our world. Let’s make it better. „Das Ziel von OWW ist es, Menschen und Organisationen zusammenzubringen, um das Bewusstsein für globale Fragen der Gerechtigkeit, Armut und Ungleichheit zu schärfen. Veranstaltungen finden lokal in ganz Großbritannien und in vielen Ländern auf der ganzen Welt statt.“

„18. Oktober 2020 regional: Start der One World Week (OWW) – aber nur an England´s Schulen.“ weiterlesen

18. Oktober: Anti-Slavery Day / Europäischer Tag gegen Menschenhandel

Tag gegen Menschenhandel
prettysleepy1 / Pixabay

Der Tag gegen Menschenhandel, aus Großbritannien kommend und 2007 von der EU beschlossen, bietet die Gelegenheit, sich die traurige Realität des lukrativen Geschäfts mit Mädchen und Frauen bewusst zu machen. Das Geschäft mit der Ware Mensch floriert. Schätzungen gehen von 2,4 Millionen Menschen aus, die weltweit pro Jahr verkauft werden.

„18. Oktober: Anti-Slavery Day / Europäischer Tag gegen Menschenhandel“ weiterlesen