8. Juni : Welt-Hirntumor-Tag / Welthirntumortag / WORLD BRAIN TUMOR DAY

Welthirntumortag
Foto: pixabay ‑VSRao

Der Welt-Hirn­tu­mor-Tag oder auch Welt­hirn­tu­mor­tag  wur­de im Jahr 2000 von der Deut­schen Hirn­tu­mor­hil­fe initi­iert, deren Mit­glie­der und Freun­de aus mehr als 15 Natio­nen sich gemein­sam für die Belan­ge von Hirn­tu­mor­pa­ti­en­ten einsetzen. 

Ziel des Welt­hirn­tu­mor­ta­ges ist es, die Auf­merk­sam­keit der brei­ten Öffent­lich­keit für die­se nur wenig bekann­te Tumor­er­kran­kung zu gewinnen. 

Zen­tra­le Sei­te hier: https://www.hirntumorhilfe.de/..
Hier die Lis­te der inter­na­tio­na­len Unter­stüt­zer.

“Auch 2021 gibt es rund um den 8. Juni Bene­fiz­ak­tio­nen pri­va­ter Initia­ti­ven und in unter­schied­li­chen digi­ta­len For­ma­ten vie­le Informationsangebote.”

Private Initiativen

unter­stüt­zen und tra­gen den Tag mit, z.B. eine Lauf­ak­ti­on: “Gemein­sam stark. Lau­fen gegen Hirn­tu­mo­re”. “Da aus dem belieb­ten Stadt­ma­ra­thon nichts wur­de, rief Ste­fan kur­zer­hand einen vir­tu­el­len Spen­den­lauf ins Leben, an dem sich bun­des­weit 176 Betrof­fe­ne, Ange­hö­ri­ge, Fami­li­en und Freun­de betei­ligt hat­ten.” Details.

Die graue Schlei­fe ist das Sym­bol des Tages und wird von der Deut­schen Hirn­tu­mor­hil­fe mit vertrieben.


Anmer­kung:
Schlei­fen ‑Awa­reness Rib­bons — wer­den als Zei­chen der Soli­da­ri­tät mit einer bestimm­ten Grup­pe und einem The­ma gern für Akti­ons- und Welt­ta­ge genutzt, u.a. auch weil sie gut erkenn­bar Unter­stüt­zung aus­drü­cken. Details zu den Akti­ons­schlei­fen hier bei wikipedia

Das Problem Hirntumor

“Weil Hirn­tu­mo­ren im Ver­gleich zu ande­ren Krebs­er­kran­kun­gen sel­ten sind, wer­den sie in der Öffent­lich­keit kaum wahr­ge­nom­men. Die Dia­gno­se kann jedoch jeden von uns tref­fen. Allein in Deutsch­land erkran­ken jähr­lich mehr als 8000 Men­schen an einem pri­mä­ren Hirn­tu­mor, welt­weit sind es täg­lich über 700 neue Fäl­le. Um ein Viel­fa­ches höher ist die Zahl der Pati­en­ten mit Hirn­me­ta­sta­sen, die sich infol­ge von Lun­gen­krebs, Brust­krebs oder ande­ren Krebs­lei­den ent­wi­ckeln. Bei Kin­dern sind Hirn­tu­mo­ren die zweit­häu­figs­te Krebserkrankung.” 

Aktu­el­le Mel­dun­gen zum Welt-Hirn­tu­mor-Tag bei twit­ter unter ver­schie­de­nen hash­tags:  #welt­hirn­tu­mor­tag-Tweets oder auch: #WBTD

Welthirntumortag: International

gibt es schein­bar kei­ne zen­tra­le Akti­ons­sei­te, aber vie­le Sei­ten aus dem Gesund­heits­be­reich die den Tag popu­la­ri­sie­ren, z.B. hier in Indi­en: INSTANT-HEALTH-INDIA oder auch hier: World Brain Tumor Day: Let’s Spread brain tumor Awa­reness on June 8

Es gibt einen  kur­zen Trai­ler zum Welthirntumortag:

PS: VIDEO mit Daten­schutz: Erst mit Start des Vide­os wird eine Ver­bin­dung zu you­tube erstellt!

Buchtipps Welthirntumortag

Die mit einem 🛒mar­kier­ten Fotos sind soge­nann­te Affi­lia­te-Links. Bei Kauf dar­über erhal­ten wir eine klei­ne Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht. 

Welthirntumortag
🛒

Einen Som­mer noch: Mein Leben mit der Dia­gno­se Hirn­tu­mor. An sei­nem 34. Geburts­tag erfährt Eric Bau­mann, dass er einen bös­ar­ti­gen Gehirn­tu­mor hat. Sei­ne Über­le­bens­chan­cen sind gleich null. Den­noch gibt er auch in Momen­ten tiefs­ter Ver­zweif­lung nicht auf. Denn das Leben ist es wert, dass man um jeden Tag kämpft. Roman 7,99 / 3,90 Euro. Aus 2011.
Welthirntumortag
🛒

War­um Ihr Han­dy nicht Ihr Wecker sein soll­te: Effek­ti­ve Mög­lich­kei­ten, sich vor Elek­tro­smog zu schüt­zen Nicht sel­ten wer­den wir im All­tag von Strah­lung in gesund­heits­schäd­li­cher Stär­ke bom­bar­diert. Ann Loui­se Gittle­man nimmt Raum für Raum unse­re Umge­bung zu Hau­se wie in der Arbeit unter die Lupe. Sie zeigt, wie wir mit den Risi­ken des Elek­tro­smog ver­nünf­tig umge­hen und dabei inmit­ten des tech­ni­schen Fort­schritts sicher leben kön­nen. 8,99 / 4, 94 Euro. 384 Sei­ten aus 2011.

Praxistipp zum Welthirntumortag:

Welthirntumortag
🛒

“Giga­hertz HF32D HF-ANALYSER Die digi­ta­len Elek­tro­smog-Ana­ly­zer von Giga­hertz Solu­ti­ons arbei­ten nach pro­fes­sio­nel­len, bau­bio­lo­gisch aner­kann­ten Mess­ver­fah­ren und lie­fern direkt ver­wert­ba­re Ergeb­nis­se für Bau­bio­lo­gen und ande­re, die sich sowohl im pri­va­ten als auch im kom­mer­zi­el­len Bereich mit der Bewer­tung der Ein­flüs­se elek­tro­ma­gne­ti­scher Fel­der befas­sen. ..Die aus­führ­li­che Bedie­nungs- und Mess­an­lei­tung macht die Gerä­te auch für mess­tech­ni­sche Lai­en bedien­bar.” Neu ~270,- / gebraucht ~ 250,- Euro.

Ähnliche Tage z.B.:

15. Sep­tem­ber: Welt-Lym­phom-Tag / World­wi­de Lym­pho­ma Awa­reness Day

13. Sep­tem­ber: Kein Welt­tag aber euro­päi­scher Tag des hel­len Hautkrebses