13. Oktober: Internationaler Tag der Katastrophenvorbeugung – International Day for Disaster Reduction

Tag der Katastrophenvorbeugung
Foto: Juergen Jotzo / pixelio.de

1989 wurde der Tag der Kata­strophen­­vor­beugung von den Vereinten Nationen proklamiert und (eigentlich) auf den zweiten Mittwoch im Oktober festgesetzt – er wird aber immer am 13. Oktober jedes Jahr popularisiert. Der Tag der Katastrophen­vorbeugung hat 2017 das internationale Motto: „Home Safe Home: Reducing Exposure, Reducing Displacement“. Hier die zentrale internationale Seite der UN zum Tag. Die UN hat 7 Faktoren für die reduzierung von Katstrophen in einer Kampagne („Sendai Framework for Disaster Risk Reduction 2015-2030“) zusammengefast. Hier Details und Infomaterial in verschiedenen Sprachen (leider nicht in deutsch) :

Es gibt eine weltweite Initiative zum Tag der Katastrophen­vorbeugung: The Step Up initiative began in 2011 and focused on a different group of partners every year, …  The 2016 edition will centre on the first of the seven targets of the Sendai Framework for Disaster Risk Reduction: reducing disaster mortality >>http://www.unisdr.org/we/campaign/iddr

In Deutschland ist das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe Ansprechpartner und Träger des UN-Tages. Details der Aktivitäten zum Thema des Tages hier.

Buchtipp zum Tag der Katastrophenvorbeugung:

Tag der KatastrophenvorbeugungNaturkatastrophen und Katastrophenvorbeugung: Bericht des Wissenschaftlichen Beirates der DFG für das Deutsche Komitee für die International Decade for Natural Reduction (IDNDR) Buch von 1993, Neuere sind nicht bekannt… 185,50 Euro (!)

 

Eine Antwort auf „13. Oktober: Internationaler Tag der Katastrophenvorbeugung – International Day for Disaster Reduction“

Kommentare sind geschlossen.