13. Oktober: International Plain Language Day / IPlainDay / Welttag einfache Sprache

Welttag einfache Sprache
Quel­le: Pixabay — CQF-avocat

Die Ver­ein­fa­chung der Spra­che soll auch zu bes­se­ren (Kun­den-) Bezie­hun­gen füh­ren. So die Grund­an­nah­me der Initia­to­ren des Inter­na­tio­nal Plain Lan­guage Day, IPla­in­Day oder eben dem Welt­tag ein­fa­che Spra­che:  “Plain Lan­guage impro­ves cus­to­mer rela­ti­ons Share …” Mot­to 2021: Access for All starts with plain lan­guage (das Glei­che wie 2020)

Hier die zen­tra­le Sei­te zum Welt­tag ein­fa­che Spra­che. Dahin­ter steht die Plain Lan­guage Asso­cia­ti­on Inter­na­tio­nal (PLAIN, Kana­da). Sie bringt Unter­stüt­zer und Prak­ti­ker aus der gan­zen Welt zusam­men; aktu­ell “Mit­glie­der aus über 30 Län­dern, die in min­des­tens 15 Spra­chen an einer kla­ren Kom­mu­ni­ka­ti­on arbei­ten.”  Von 276 Mit­glie­dern kom­men 5 aus Deutsch­land (Ger­ma­ny). Mit­glie­der­lis­te mit Such­funk­ti­on hier.

Face­book-Sei­te der PLAIN mit ~1.100 Abos hier;
lin­kedin-group von PLAIN mit >20.000 Mit­glie­dern (!) hier. “This group is for peop­le who advo­ca­te and pro­mo­te plain lan­guage in busi­ness, government, and law. All are wel­co­me — con­sul­tants, wri­ters, edi­tors, lawy­ers, and others.

Es gibt auch in England eine Kampagne Welttag einfache Sprache 

ähn­li­cher Ziel­set­zung: Eini­ge ernann­ten den Tag  zum “Plain Eng­lish Day” mit dem Ziel durch eine Ver­ein­fa­chung und Grad­li­nig­keit der Spra­che bes­se­re Kom­mu­ni­ka­ti­on zu ermög­li­chen. Zen­tra­le Sei­te der Kam­pa­gne zum Tag in 2016 hier. Hier die face­book-Sei­te der Kam­pa­gne und hier deren twit­ter-Kanal. Auf einen ein­fa­chen eige­nen hash­tag wur­de aber schein­bar bis­her verzichtet.

In Europa gibts einen anderen Welttag einfache Sprache …

“Am 28. Mai ist der Inter­na­tio­na­le Tag der Leich­ten Spra­che” schreibt die Bun­des­re­gie­rung hier, und meint damit den von der Orga­ni­sa­ti­on “Inclu­si­on Euro­pe” ini­tier­ten Tag. “Am 28. Mai 1988 ist Inclu­si­on Euro­pe ent­stan­den. Inclu­si­on Euro­pe ist eine Ver­ei­ni­gung. Sie setzt sich ein für die Rech­te von Men­schen mit geis­ti­ger Behin­de­rung und von ihren Fami­li­en.” Quel­le. PS: Inclu­si­on Euro­pe lis­tet den Tag aller­dings nicht, jeden­falls haben wir Nichts gefunden.

Wer inhaltlich einsteigen will

kann die­sen Gui­de (“How to wri­te in plain Eng­lish” ) nut­zen: http://www.plainenglish.co.uk/files/howto.pdf

Und in Deutschland? 

Erst­mal defi­nie­ren wir:  “Leich­te Spra­che ist eine spe­zi­ell gere­gel­te sprach­li­che Aus­drucks­wei­se des Deut­schen, die auf beson­ders leich­te Ver­ständ­lich­keit abzielt. Das Regel­werk wird von dem seit 2006 bestehen­den Netz­werk Leich­te Spra­che (Ver­ein seit 2013) her­aus­ge­ge­ben. Es umfasst neben Sprach­re­geln auch Recht­schreib­re­geln sowie Emp­feh­lun­gen zu Typo­gra­fie und Medi­en­ge­brauch. Die Leich­te Spra­che soll Men­schen, die aus unter­schied­li­chen Grün­den über eine gerin­ge Kom­pe­tenz in der deut­schen Spra­che ver­fü­gen, das Ver­ste­hen von Tex­ten erleich­tern. Sie dient damit auch der Bar­rie­re­frei­heit.  Ein ähn­li­ches Kon­zept ist die weni­ger strikt gere­gel­te und näher an der Stan­dard­spra­che lie­gen­de Ein­fa­che Spra­che (eige­ne wiki­pe­dia-Sei­te hier) zu deren Ziel­grup­pe neben Per­so­nen mit kogni­ti­ven Ein­schrän­kun­gen auch aus­drück­lich Per­so­nen zäh­len, deren Erst­spra­che nicht Deutsch ist.” wiki­pe­dia

Es werden auch Videos

in ein­fa­cher Spra­che pro­du­ziert und z.T., wie hier mit 150.000 Auf­ru­fen, viel gese­hen. Bei­spiel: Das Grund­ge­setz… in ein­fa­cher Spra­che erklärt! (Teil 1).

PS: VIDEO mit Daten­schutz: Erst mit Start des Vide­os wird eine Ver­bin­dung zu you­tube erstellt!

Vie­le Behör­den geben inzwi­schen Infor­ma­tio­nen in leich­ter Spra­che her­aus. Auch der Deutsch­land­funk ver­öf­fent­licht aktu­el­le Nach­rich­ten in leich­ter Spra­che. Da klingt dann so: “Jamai­ka-Bünd­nis klappt nicht. Zwei Mona­te nach der Bun­des­tags-Wahl gibt es immer noch kei­ne Regie­rung. Eigent­lich woll­ten die Par­tei­en CDU, CSU, FDP und Grü­ne zusam­men regie­ren. Aber in ihren Gesprä­chen haben sie sich nicht geei­nigt. Jetzt ist nicht klar, wie es wei­ter­geht.” .  Es gibt auch ein deut­sches Netz­werk “Leich­te Spra­che” und Büros für leich­te Spra­che (15 wer­den hier gelis­tet) die spe­zi­ell dafür arbeiten.

Das Bun­des­mi­nis­te­ri­um BMAS hat “Inter­net-Sei­ten in Leich­ter Spra­che” hier zusam­men­ge­stellt.

Anmer­kung world­day: Ange­sichts der neue­ren Spra­chen­viel­falt und eines sta­bi­len  Alpha­be­tis­mus auch in Deutsch­land ist die Ver­brei­tung ein­fa­cher Spra­che viel­leicht ein gang­ba­rer Weg.  Die Fra­ge bleibt aber, wer sich hier wem anpasst. Bis­her hat u.W. kei­ne grö­ße­re, ein­fluss­rei­che, mass­geb­li­che Orga­ni­sa­ti­on oder Grup­pe in Deutsch­land die­se anglo-ame­ri­ka­ni­sche Idee eines Inter­na­tio­na­len Tages zur ein­fa­chen Spra­che aufgegriffen.

Tipps für einfache Sprache

PS: Die mit einem 🛒mar­kier­ten Fotos sind soge­nann­te Affi­lia­te-Links. Bei Kauf dar­über erhal­ten wir eine klei­ne Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht. 

Vor­weg: Es gibt kaum Lehr- oder Pra­xis­bü­cher zum The­ma ein­fa­che Spra­che für Päd­ago­gen u.ä. in deutsch. Jedoch gibt es eine wach­sen­de Zahl von Büchern die in ein­fa­cher­Spra­che “über­setzt” wur­den. Also scheint die Ziel­grup­pe ja nicht so klein zu sein. Zwei Beispiele: 

Ziem­lich bes­te Freun­de: In Ein­fa­cher Spra­che. Taschen­buch. “Ziem­lich bes­te Freun­de ist die wah­re Geschich­te von Phil­li­pe Poz­zo di Bor­go. Phil­ip­pe ist reich und erfolg­reich. Eines Tages ver­än­dert ein Unfall sein Leben – für immer. Nun ist er gelähmt, im Roll­stuhl, hilf­los. Phil­ip­pe möch­te am liebs­ten nicht mehr leben. Abdel hat nichts. Er wohnt im schlech­tes­ten Vier­tel der Stadt. Ohne Job und ohne Zukunft.” TB 10,- EUR, gebraucht aktu­ell 3,20 EUR. https://amzn.to/2paHtHK 🛒

Good Bye, Lenin!: in Ein­fa­cher Spra­che, Taschen­buch– 19. Okto­ber 2015. ” Alex’ Mut­ter ist über­zeug­te Kom­mu­nis­tin. Sie bekommt nichts von den Ereig­nis­sen mit. Sie hat­te einen Herz­in­farkt und liegt im Koma. Als sie wie­der auf­wacht, gibt es die DDR nicht mehr. Wie soll Alex sei­ner Mut­ter das erklä­ren? Er beschließt, ihr nichts von der Revo­lu­ti­on zu erzäh­len. Ein gewag­tes Spiel mit der Wahr­heit beginnt. neu 13,50 EUR, gebraucht aktu­ell ca. 9,- EUR. https://amzn.to/2IDy9D7 🛒

Weitere Sprachtage

23. Sep­tem­ber: Inter­na­tio­nal Day of Sign Lan­guages (#IDSL) / Welt­tag der Gebärdensprache

8. Sep­tem­ber: Welt­tag Alpha­be­ti­sie­rung / Welt­al­pha­be­ti­sie­rungs­tag / World Liter­acy Day

21. Febru­ar: Inter­na­tio­na­ler Tag der Mut­ter­spra­che / Inter­na­tio­nal Mother Lan­guage Day / zur För­de­rung sprach­li­cher und kul­tu­rel­ler Viel­falt und Mehrsprachigkeit.