11. Oktober: Weltmädchentag / Internationaler Mädchentag / International Day of the Girl Child

Weltmädchentag
Quel­le: pixabay — danielkirsch

Erst 2011 wur­de der Welt­mäd­chen­tag von der UN beschlos­sen.  Seit Jah­ren mit dem Mot­to: “Mei­ne Stim­me, unse­re gleich­be­rech­tig­te Zukunft” / “My Voice, Our Equal Future”. 

Basis des Intren­tio­na­len Tages ist die UN-Reso­lu­ti­on A/RES/66/170 ). Hin­ter­grund: “Vor fast 25 Jah­ren kamen etwa 30.000 Frau­en und Män­ner aus fast 200 Län­dern in Peking, Chi­na, zur Vier­ten Welt­frau­en­kon­fe­renz, die ent­schlos­sen waren, die Rech­te von Frau­en und Mäd­chen als Men­schen­rech­te anzu­er­ken­nen. Die Kon­fe­renz gip­fel­te in der Annah­me der Pekin­ger Erklä­rung und der Akti­ons­platt­form: der umfas­sends­ten poli­ti­schen Agen­da für die Stär­kung der Rol­le der Frau.” Quel­le UN (eng­lisch)

Hauptakteure des Weltmädchentag 

sind UNICEF und die (welt­wei­te) Orga­ni­sa­ti­on plan (aktu­el­le Sei­te zum Welt­mäd­chen­tag 2021 hier), die u.a. Paten­schaf­ten zwi­schen Kin­dern und Erwach­se­nen orga­ni­sie­ren. Die dt. Orga­ni­sa­ti­on GIRL´S DAY ist lei­der nicht sehr aktu­ell; hier ihre Sei­te zum Welt­mäd­chen­tag aus 2020. 

Weltmädchentag
Foto: pixabay — composita 

“Im Jahr 2021 

bege­hen wir das Forum für die Gleich­stel­lung der Genera­tio­nen (GEF), auf dem sich füh­ren­de Ver­tre­ter der Zivil­ge­sell­schaft, Regie­run­gen, Unter­neh­men und Ent­schei­dungs­trä­ger aus aller Welt für fünf Jah­re ver­pflich­ten, muti­ge Maß­nah­men zur Gleich­stel­lung der Geschlech­ter zu ergrei­fen. Zugleich befin­den wir uns im zwei­ten Jahr der COVID-19-Pan­de­mie. Die Pan­de­mie hat digi­ta­le Platt­for­men zum Ler­nen, Ver­die­nen und Ver­bin­den beschleu­nigt und gleich­zei­tig die unter­schied­li­chen digi­ta­len Rea­li­tä­ten von Mäd­chen her­vor­ge­ho­ben. ” Quel­le UN, über­setz mit deepL…

Weltmädchentag
Foto: Kin­der­hilfs­werk Plan, Foto­graf: Marc Tor­now / CC BY-SA 3.0 DE

“Um auf die Belan­ge von Mäd­chen welt­weit auf­merk­sam zu machen, beleuch­tet Plan seit 2011 am Abend des 11. Okto­bers bekann­te Gebäu­de und Objek­te in der Far­be Pink. Unter die­sen „Pinki­fi­zie­run­gen“, wie sie das Kin­der­hilfs­werk nennt, waren bereits die Nia­ga­ra­fäl­le, die Pyra­mi­den von Gizeh oder das Lon­don Eye. In Deutsch­land erstrahl­ten zum Welt-Mäd­chen­tag 2014 unter ande­rem der Ber­li­ner Funk­turm, das Segel­schiff Rick­mer Rick­mers im Ham­bur­ger Hafen, das Fri­de­ri­cia­num in Kas­sel und das Lübe­cker Hols­ten­tor in Pink. ” — schreibt wiki­pe­dia

2021 sind Aktio­nen, teils mit pin­ken Gebäu­den z.B. hier zu sehen: Oppenau zeigt Far­be oder auch: Akti­ons­marsch in Mainz

“Plan International rückt zum Weltmädchentag 

das Füh­rungs­po­ten­zi­al von Mäd­chen ins Blick­feld. Wir för­dern die poli­ti­sche Teil­ha­be von Mäd­chen seit 2016 mit­hil­fe soge­nann­ter Take­overs (dt. „Über­nah­men“). Dabei über­neh­men Mäd­chen Schlüs­sel­po­si­tio­nen in Wirt­schaft, Poli­tik, Medi­en und Gesell­schaft. Für einen Tag kön­nen sie zum Bei­spiel Spre­che­rin der Natio­nal­ver­samm­lung, Finanz­mi­nis­te­rin, Che­fin eines Radio­sen­ders oder Gemein­de­vor­ste­he­rin sein.” Plan

Tipps zum Weltmädchentag

Die mit einem 🛒mar­kier­ten Fotos sind soge­nann­te Affi­lia­te-Links. Bei Kauf dar­über erhal­ten wir eine klei­ne Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht. 

Ein Mäd­chen, ein Traum: Solo um die Welt. Gebun­de­nes Buch– 5. Okto­ber 2018. ” Wie kam es, dass die 14-jäh­ri­ge Hol­län­de­rin Lau­ra Dek­ker bei­na­he die gesam­te euro­päi­sche Pres­se, Gerich­te sowie unzäh­li­ge selbst­er­nann­te Kapa­zi­tä­ten auf dem Gebiet der Kin­der­er­zie­hung gegen sich auf­brin­gen konn­te? Die Ant­wort: Sie woll­te segeln. Allein. Um die Welt. Als bis­lang Jüngs­te über­haupt. ” 12,90 EUR, gebraucht aktu­ell ab ca. 6,30 EUR. https://amzn.to/3599Ruh 🛒


Hand­ma­de: Für mei­ne Toch­ter — Deko­schild Wand­schild Holz 20x30cm. .. ” Unse­re Deko­schil­der aus Holz im Vin­ta­ge Shab­by Look wer­den mit viel Sorg­falt in unse­rer Werk­statt gefer­tigt. Jedes ein­zel­ne Schild wird von Hand “shab­by” bear­bei­tet, was jedes Stück zu einem Uni­kat macht. ” . Ein Kom­men­tar: ” Eine wun­der­schö­ne Erfin­dung so per­sön­lich und ein­zig­ar­tig in jedem Alter, tol­le Geschenk Idee ” .11,90 EUR. https://amzn.to/30ZsXzP 🛒 (PS: Text mit der ama­zon-Lupe dort lesbar..) 

Passend zum Welt-Mädchentag u.a.:

12. Juni: Welt­tag gegen Kin­der­ar­beit / World Day Against Child Labour / #WDACL

25. Mai: Welt­tag der ver­miss­ten Kinder

19. Juni: Inter­na­tio­nal Day for the Eli­mi­na­ti­on of Sexu­al Vio­lence in Con­flict – Besei­ti­gung sexu­el­ler Gewalt im Konflikt