19. Juni: International Day for the Elimination of Sexual Violence in Conflict / Welttag Beseitigung sexueller Gewalt im Konflikt

Foto: pixabay – isabellaquintana

Ein junger Welttag, der von der UN-Vollversammlung 2015 beschlossen wurde. Das Motto 2020: „The impact of COVID-19 on survivors of conflict-related sexual violence“ _ Die Auswirkungen von COVID-19 auf Überlebende von konfliktbezogener sexueller Gewalt. Ziel des Tages ist es für die Beseitigung sexueller Gewalt im Konflikt einzutreten.

Hier das englischsprachige Beschlussdokument  und hier die UN-Seite zum Tag.

Das gewählte Datum 19. Juni bezieht sich auf Annahme der Resolution 1820 (2008) durch die Generalversammlung der UN am 19. Juni, daher die Wahl des Tages.

Der Tag Beseitigung sexueller Gewalt in 2020:

Am 19. Juni 2020 (10.00 bis 11.30 Uhr EST) findet anlässlich des sechsten jährlichen Internationalen Tages für die Beseitigung sexueller Gewalt in Konflikten eine virtuelle Veranstaltung statt. Diese Veranstaltung, .. soll eine Reihe von Implikationen und Konsequenzen im Zusammenhang mit den Auswirkungen von COVID-19 auf das Leben der Überlebenden .. skizzieren. Sehen Sie live auf UN WebTV. Das Programm herunterladen.“ Quelle, Übersetzt mit www.DeepL.com/T..

Änderung der Sichtweise zum Tag

In den letzten zehn Jahren hat sich ein Paradigmenwechsel im Verständnis der Geißel der konfliktbezogenen sexuellen Gewalt als Bedrohung für den internationalen Frieden und die internationale Sicherheit vollzogen.“ …“Der auf die Überlebenden ausgerichtete Ansatz hat mehrere Facetten, darunter: medizinische und psychosoziale Hilfe, sexuelle und reproduktive Gesundheitsversorgung, Bildungs-, Wirtschafts- und Existenzsicherung, Gerechtigkeit für Überlebende und ihre Kinder sowie das Ende der Straffreiheit für Täter. Ein auf die Überlebenden ausgerichteter Ansatz erfordert eine größere Aufmerksamkeit für die physische und wirtschaftliche Sicherheit der Überlebenden, einschließlich der psychischen, physischen und sexuellen Gesundheit.“ Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator. More here.

Hier die Seite der UN-Frauen (auf deutsch) zum Tag der Beseitigung sexueller Gewalt.

Das Thema (evtl. auch die Diskussion) kann mit dem Hashtag #EndRepeinWar verfolgt werden; hier die tweets dazu:

Und in Deutschland?

Die deutsche Bundeszentrale für politische Bildung hat hier eine ausführliche Seite zum Welttag veröffentlicht. Viel mehr gibt es zum Welttag scheinbar nicht.

Vergewaltigung als Völkermord

„Eine erste rechtliche Definition von sexueller Gewalt als Völkermordhandlung lieferte 1998 die Verurteilung des ruandischen Politikers Jean Paul Akayesu vor dem Internationalen Strafgerichtshof für Ruanda mit Sitz in Arusha (Tansania). Unter seiner Verantwortung wurden im Rahmen des Völkermords an der Tutsi-Minderheit 1994 gezielt Tutsi-Frauen vergewaltigt. Erstmals kam es hier zu einem Urteil auf Basis der „UN-Konvention über die Verhütung und Bestrafung des Völkermords“. Vergewaltigungen wurden von den Richtern hier als Mittel zum Genozid eingestuft.“ Quelle bpb

Buchtipps zum Welttag Beseitigung sexueller Gewalt

Beseitigung sexueller Gewalt

Das Mädchen, das den IS besiegte: Meine Geschichte. „Die Anhänger des Terrorstaats (gemeint: IS) treiben alle Dorfbewohner zusammen, töten die Männer und verschleppen die Frauen. Monatelang wird Farida von ihnen als Sklavin gehalten – und erlebt dabei Unvorstellbares. Aber eines Tages wagt sie die Flucht, zusammen mit fünf anderen Mädchen, die sie anführt.“ Gebunden 19,90 / TB 10,- / gebr. ab ca. 0,20 Euro.

Buchtipps (nur im Kindle-Format)

Beseitigung sexueller Gewalt Beseitigung sexueller Gewalt

Andere Tage zur Beseitigung sexueller Gewalt

4. Juni: UN-Internationaler Tag der Kinder die unschuldig zu Aggressionsopfer geworden sind

15. Juni: Welttag gegen die Misshandlung alter Menschen / World Elder Abuse Awareness Day

2. Juni: Internationaler Hurentag – Welthurentag – International Sex Workers’ Day