10. Mai: Kein Welttag aber Start der Stunde der Gartenvögel 2018 – die große Vogelzählaktion

susannp4 / Pixabay

Vögel in der Nähe beobachten, an einer bundesweiten Vogelzählaktion teilnehmen und dabei tolle Preise gewinnen – all das vereint die „Stunde der Gartenvögel“, die 2018 bereits zum 14. Mal stattfindet. Jedes Jahr am zweiten Maiwochenende sind alle Naturfreunde aufgerufen, Vögel zu notieren und zu melden. Dieses Mal ist es wegen des Feiertags Christi Himmelfahrt ein besonders langes Wochenende von Donnerstag bis Sonntag. Unser Motto 2018: Von Vatertag bis Muttertag Vögel zählen!

Ergebnisse 2017: Bundesweit wurden in 7445 Gärten 269578 Vögel gezählt. 11313 Vogelfreunde haben dort folgende Beobachtungen gemacht:

Die bisherigen Auswertungen – in Form einer Landkarte und in dieversen Ranglisten – geben viel Auskunbft überVögel in Deutschland. Hier sind sie.

Damit das Bestimmen der Vögel einfacher fällt:

Vögel zu Gast im Garten: Beobachten, bestimmen, schützen (inkl. CD) Gebundene Ausgabe – 28. Juni 2017 .  .. • Ausführliche Vogelporträts der 114 attraktivsten und häufigsten Gartenvögel – inklusive Vogelstimmen-CD und QR-Codes mit ihren Rufen und GesängenNeu 9,99  gebraucht ~8.99 EUR.

 


Mehrere Tage widmen sich den Tieren, z.B.:

12. Mai: Weltzugvogeltag – World Migratory Bird Day – Welttag der Zugvögel. 2018 auch am 13. Oktober!

24. April: Internationaler Tag zum Schutz der Versuchstiere

4. Oktober: Welttierschutztag