7. August: Erinnerung an das (zweit-) älteste Lebewesen der Welt

Hier ist es: Baum­grup­pe um die Kie­fer Pro­me­theus, links im Bild. Bild­quel­le, (gemein­frei)

Am 7. August 1964 wur­de der mit 4862 Jah­ren (oder auch 5005) ältes­te Baum bzw. das zweit­äl­tes­te Lebe­we­sen der Welt, eine Kie­fer mit dem Namen “Pro­me­theus”, im US-Bun­des­staat Neva­da gefällt.

„7. August: Erin­ne­rung an das (zweit-) ältes­te Lebe­we­sen der Welt“ weiterlesen

29. Oktober 2021: Weltspartag / Weltsparsamkeitstag / „World Thrift Day“ oder “World Saving Day”. Doch Sparen wird vielerorts bestraft.

Foto: ger­alt — pixabay

29. Okto­ber 2021 ist der Welt­spar­tag (immer am letz­ten Arbeits­tag im Okto­ber). Der Tag ist ein oft ver­ges­se­ner Welt­tag. Eini­ge spre­chen sogar vom neu­en Volks­trau­er­tag. Spar­sam­keit ist ein­fach wenig popu­lär. Etwas anders die Situa­ti­on in den sog. Ent­wick­lungs- und Schwel­len­län­dern, dort gewinnt der „World Thrift Day“ dage­gen auch im 21. Jahr­hun­dert eher an Bedeutung.

„29. Okto­ber 2021: Welt­spar­tag / Welt­s­par­sam­keits­tag / „World Thrift Day“ oder “World Saving Day”. Doch Spa­ren wird vie­ler­orts bestraft.“ weiterlesen