19. und 20. April: Welttag chinesische Sprache – Chinese Language Day at the UN

chinesische Sprache
Foto: pixabay – TheDigitalArtist

Chinesisch ist eine der sechs offizelle Amtssprachen der UN. Der UN-Beschluss zum Welttag chinesische Sprache aus 2012 legt den 20. April (gemäß des Gregorianschen Kalender) fest. Oft wird aber für diesen Tag der 19. April genutzt, denn der 19. April würdigt in China Cang Jie, eine mythische Figur, die vermutlich die chinesische Schriftzeichen vor rund 5.000 Jahren erfand.

„19. und 20. April: Welttag chinesische Sprache – Chinese Language Day at the UN“ weiterlesen

7. März: UNESCO World-Book-Day – worldbookday – in über 100 Ländern

world-book-day
Foto: pixabay – Pezibear

Der world-book-day ist speziell in England sehr beliebt. Der Tag verbindet  Bücher, Lesen und Verkleiden. Er ist sehr spassorientiert. Der Slogan: „Don’t let the weather get you down on World Book Day“.  Vielfach werden die eigenen Buchhelden als Kostüm nachgebaut und dargestellt. WorldBookDay was designated by UNESCO as a worldwide celebration of books and reading, and is marked in over 100 countries around the globe.

„7. März: UNESCO World-Book-Day – worldbookday – in über 100 Ländern“ weiterlesen

4. Februar: World Cancer Day / Weltkrebstag / Krebstag. 2020 zum 20.ten mal!

Foto: pixabay / photosforyou

Der Weltkrebstag ist einer der grossen und bekannten Welttage. Seit 2019 läuft die dreijährig angelegte Kampagne: „I am and i will“. Die Kampagne will  „die Menschen zu persönlichem Engagement befähigen“ 2020 wurde verstärkend der Slogan: „Create a future without cancer. The time to act is now.“ ausgegeben.

„4. Februar: World Cancer Day / Weltkrebstag / Krebstag. 2020 zum 20.ten mal!“ weiterlesen