19. und 20. April: Welttag chinesische Sprache — Chinese Language Day at the UN

chinesische Sprache
Foto: pixabay — TheDigitalArtist

Chi­ne­sisch ist eine der sechs offi­zel­le Amts­spra­chen der UN. Der UN-Beschluss zum Welt­tag chi­ne­si­sche Spra­che aus 2012 legt den 20. April (gemäß des Gre­go­ri­an­schen Kalen­der) fest. Oft wird aber für die­sen Tag der 19. April genutzt, denn der 19. April wür­digt in Chi­na Cang Jie, eine mythi­sche Figur, die ver­mut­lich die chi­ne­si­sche Schrift­zei­chen vor rund 5.000 Jah­ren erfand.

„19. und 20. April: Welt­tag chi­ne­si­sche Spra­che — Chi­ne­se Lan­guage Day at the UN“ weiterlesen

12. März: Der “Gregorstag” als Vorbote des Frühlings. Zudem regionale Feiern in Sambia und auf Mauritius

Foto: pixabay — GLady

Der 12. März gilt in Euro­pa als Vor­bo­te des Früh­lings und wird “Gre­gors­tag” genannt. Auch wer­den in die­ser Zeit die Stör­che zurückerwartet.

„12. März: Der “Gre­gors­tag” als Vor­bo­te des Früh­lings. Zudem regio­na­le Fei­ern in Sam­bia und auf Mau­ri­ti­us“ weiterlesen

5. März regional: Feiertag in Cornwal, China und Vanuatu sowie ein vergessener europäischer Tag

Der 5. März hat kein welt­wei­tes The­ma aber regio­na­le Bedeu­tung in Eng­land / Corn­wal, in Chi­na (zurück­ge­hend auf die Zeit unter Mao Zedong) und Vanua­tu. Auch in Euro­pa war es mal ein the­ma­tisch beleg­ter Tag.

„5. März regio­nal: Fei­er­tag in Corn­wal, Chi­na und Vanua­tu sowie ein ver­ges­se­ner euro­päi­scher Tag“ weiterlesen

7. März: UNESCO World-Book-Day — worldbookday — in über 100 Ländern

world-book-day
Foto: pixabay — Pezibear

Der world-book-day ist spe­zi­ell in Eng­land sehr beliebt. Der Tag ver­bin­det  Bücher, Lesen und Ver­klei­den. Er ist sehr spas­s­ori­en­tiert. Der Slo­gan: “Don’t let the wea­ther get you down on World Book Day”.  Viel­fach wer­den die eige­nen Buch­hel­den als Kos­tüm nach­ge­baut und dar­ge­stellt. World­Book­Day was desi­gna­ted by UNESCO as a world­wi­de cele­bra­ti­on of books and rea­ding, and is mar­ked in over 100 coun­tries around the globe.

„7. März: UNESCO World-Book-Day — world­book­day — in über 100 Län­dern“ weiterlesen