6. Januar: Kein Welttag — aber der katholische Afrikatag, die älteste Kollekte der Welt

Afrikatag
Bild­quel­le: pix­a­bay — Crea8t

Die “fluch­wür­di­ge Pest der Skla­ve­rei” woll­te Papst Leo XIII. bekämp­fen. Dazu führ­te er 1891 die Kol­lek­te zum Afri­ka­tag ein. Sie ist die ältes­te gesamt­kirch­li­che Kol­lek­te der Welt. Mot­to / Slo­gan der Akti­on 2023 ist: “Damit sie das Leben haben.”

„6. Janu­ar: Kein Welt­tag — aber der katho­li­sche Afri­ka­tag, die ältes­te Kol­lek­te der Welt“ weiterlesen

30. Oktober: Afrikanischer Tag der Lebensmittel- und Ernährungssicherheit

Ernährungstag Afrika
Foto: pix­a­bay — Nambasi

Die Wirt­schaft vie­ler afri­ka­ni­scher Län­der hängt fast voll­stän­dig von der Land­wirt­schaft ab. Der Afri­ka-Tag der Ernäh­rungs­si­cher­heit (Ernäh­rungs­tag Afri­ka) will auf die­ses Pro­blem auf­merk­sam machen.

„30. Okto­ber: Afri­ka­ni­scher Tag der Lebens­mit­tel- und Ernäh­rungs­si­cher­heit“ weiterlesen

22. September 2022: Dein Tag für Afrika — deutschlandweite Aktion der Schulen. Motto: Hunger beenden und Ernährung sichern

Tag für Afrika
Foto: pix­a­bay — kassoum_kone

Akti­on Tag­werk e.V. ist ein gemein­nüt­zi­ger Ver­ein und orga­ni­siert jedes Jahr — seit 2003 — die bun­des­wei­te Kam­pa­gne „ Dein Tag für Afri­ka “. Die Idee der Kam­pa­gne ist ein­fach: Schü­le­rin­nen und Schü­ler gehen einen Tag anstatt in die Schu­le arbei­ten, leis­ten Hilfs­diens­te im Freun­des- und Familienkreis,

„22. Sep­tem­ber 2022: Dein Tag für Afri­ka — deutsch­land­wei­te Akti­on der Schu­len. Mot­to: Hun­ger been­den und Ernäh­rung sichern“ weiterlesen