15. September: World Cleanup Day 2018

image4you / Pixabay

Von Japan bis Hawaii – am 15. September 2018 wird die globale Community zusammen aktiv werden und am World Cleanup Day 2018 Müll aufsammeln und der Natur ein Stück Sauberkeit zurückgeben. „Millions of volunteers in 150 countries uniting to clean up the world in a single day. “

Initiatoren des World Cleanup Day: Let’s Do It! World ist eine zivilgesellschaftliches Grassroot-Bewegung, die 2008 in Estland begann, als 50,000 Menschen gemeinsam ihr ganzes Land innerhlab von 5 Stunden von 10,000 Tonnen Müll befreiten. Seitdem verbreitet sich die Idee des Projekts mit der Hilfe von Freiwilligen überall auf der Welt, Land für Land. Heute partizipieren bereits 112 Länder und 14,5 Millionen Menschen, die zusammen 500,000 Tonnen illegalen Abfall beseitigt haben. Zentrale Seite hier.

Hier der aktuelle Kampagnenvideo zum World Cleanup Day, der das ambitionierte Ziel 5% der Weltbevölkerung zu aktivieren unterstreicht.

PS: VIDEO mit Datenschutz: Erst mit Start des Videos wird eine Verbindung zu youtube erstellt!