15. September: Internationaler Tag der Bildungsfreiheit / International Freedom in Education Day / IFED

Quelle: pixabay – ddimitrova

Der Tag der Bildungsfreiheit ist (oder war?) ein jährlicher Aktionstag als Teil der internationalen Home Education-Bewegung. Ziel ist es die Schulpflicht in eine Bildungspflicht umzustellen und so Homeschooling zu legalisieren. Weltweit wird der Tag als International Freedom in Education Day (IFED) bezeichnet. Doch inzwischen scheint das alles nicht mehr so klar.

International

ist die Situation für uns etwas undurchschaubar. Der bisherige Aktionstag International Freedom in Education Day (IFED) kam eigentlich aus Frankreich und hieß daher auch: Journée Internationale Pour la Liberté de l’Instruction. Dahinter stehen im Wesentlichen französische Elterorganisationen. Für 2021 werden die Tag „25, 27 et 28 Mars 2021“ beworben: https://www.jipli.org/ . Für 2022 haben wir bisher keine Ankündigungen gefunden.

▶ Englischsprachig wird auch ein International Homeschool Day am 26. Februar 2022 beworben.

▶ Und auch ein World Homeschooler’s Day wird beworben, der nächste am 2. Juni 2023.

▶ Und dann ist da noch der International Homeschooling Day 2021 auf facebook, dessen zentrale Veranstaltung am 1. Oktober 2021 (online) stattfindet. Eine Verständigung aller Beteiligten wäre sicher hilfreich.

Hauptgründe und Ziele sind / waren:

* einer breiten Öffentlichkeit das Wissen der freien Wahl in der Bildung zu vermitteln,
* die Öffentlichkeit über die zunehmenden Versuche zu informieren, die unternommen werden, um Eltern daran zu hindern, ihre persönliche Verantwortung für die Erziehung ihrer Kinder wahrzunehmen
*das Wissen über alternative und kinderzentrierte Lern- und Lehrmethoden zu verbreiten, insbesondere über die Heimerziehung. (Übersetzt mit www.DeepL.com..)

Tag der Bildungsfreiheit
Quelle: Comfreak / Pixabay

Wir wünschen uns insbesondere, dass Home Education auch in Deutschland legalisiert wird.“ >>http://www.jipli.org/deutschland/index.php?lng=enHier die in

Siehe auch  5. September: Weltkopfschmerztag / World Headache Day / Kopfschmerztag - nur ein Gerücht?

Der Bundesverband für Bildungsfreiheit (früher: Netzwerk Bildungsfreiheit) hat den Tag in den letzten Jahren in Deutschland aktiv getragen, doch aktuell konnten wir keine Hinweise dafür auf dessen Seiten finden.

Einen Einblick in die Scene des „homeschoolings“ in Deutschland

liefert das (2008) erschienende Buch: Home Education in Deutschland: Hintergründe – Praxis – Entwicklung, Januar 2008 von Thomas Spiegler (Autor). Aktuell für ca. 60,- EUR , gebraucht ca. 43 EUR. Angebote hier auf der Verkaufsplattform amazon: https://amzn.to/2XcUnWm 🛒 . Weitere Literaturhinweise zu diesem Thema auch hier im Fachportal-Pädagogik der Deutschen Forschungsgemeinschaft / DIPF.

Irland als Vorbild für einen Tag der Bildungsfreiheit?

„Die Regelung von Bildungs-Recht und Bildungs-Pflicht in der irischen Verfassung – ein Vorbild für Deutschland? 1. Der Staat erkennt an, dass die Familie die erste und natürliche Erziehungsinstanz für das Kind ist, und er ist verpflichtet, das unveräußerliche Recht und die Pflicht der Eltern zu respektieren, im Rahmen ihrer Möglichkeiten für die religiöse, moralische, intellektuelle, physische und soziale Erziehung zu sorgen. Eltern sollen die Freiheit haben, bei sich zu hause oder in Privatschulen oder in vom Staat anerkannten oder eingerichteten Schulen für diese Erziehung zu sorgen.“ (Quelle>)

Das Recht auf Bildung wird in Deutschland einzig und allein auf den Anwesenheitszwang in einer staatlich anerkannten Schule reduziert. Bildungsangebote, die auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder abzielen, werden dagegen behindert, unterdrückt und die Anerkennung versagt.“ Quelle

Buchtipp zum Tag der Bildungsfreiheit, Freilernen, homeschooling

Wege in die Entspannung + Gesunder Schlaf: Die wirksamsten Entspannungsmethoden zur täglichen Anwendung. Atementspannung, Muskelentspannung, Visualisierung
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Ralf Maria Hölker (Autor)
  • 4 Seiten - Kölner Institut für Stressverminderung; Auflage: 3 (Juli 2012) (Herausgeber)
Leschi SCHLAFMASKE lichtdicht für erholsamen Schlaf/Augenmaske mit Kühlkissen/Schlafbrille kühlend und wärmend, aus Baumwolle/Reisegeschenk für Frauen, Kinder, Mädchen/Katze Luna, rot
  • ERHOLSAMES SCHLAFEN… in absoluter Dunkelheit. Dafür sorgt ein mit Körnern gefülltes Inlett in der Maske. Es schmiegt sich perfekt an die Nase an und schließt jeden noch so kleinen Lichtspalt.
  • AUF REISEN UND ZUHAUSE... für die Nacht oder den Power-Nap. Ideal als Augenbinde im Flugzeug, nach dem Yoga, als Einschlafhilfe beim Camping oder als Augenmaske zum Schlafen im Büro.
  • SÜßES REISEGESCHENK… an Frauen, Kinder, Mädchen und Jungs für gemütlich entspannte Urlaubsstunden. TIPP: Auch ideal als Trostspender bei Heimweh; ein gutes Geschenk von Mama und Papa.
  • BESONDERS ANSCHMIEGSAM... durch ein Gummiband, das individuell verstellbar ist. Damit liegt die Nachtmaske gleichermaßen bequem bei Erwachsenen und Kindern um den Kopf. Die Hülle ist weich, atmungsaktiv und waschbar.
  • TIEFGEHENDE ENTSPANNUNG... für die Augenpartie. Das Inlett kann gewärmt oder gekühlt auf das Gesicht gelegt werden: Das erfrischt, beruhigt angestrengte Augen und wirkt angenehm bei Kopfschmerzen.
Tag der Bildungsfreiheit🛒
Siehe auch  23. September - zwei Pädagogen prägen ihn: Neill und Hentig
Tag der Bildungsfreiheit🛒 Tag der Bildungsfreiheit🛒 Tag der Bildungsfreiheit🛒

Grosse Bildungstage:

31. August: Kein Welttag – aber ein Tag der Montessori -Pädagogik

6. Juni: Kein Welttag aber bundesweiter Aktionstag Produktionsschulen

31. August: Kein Welttag – aber ein Tag der Montessori -Pädagogik