Gäubodenvolksfest 2024 in Straubing: Infos & Tipps

Das Gäubodenvolksfest in Straubing ist eines der größten Volksfeste in Bayern und findet im Jahr 2024 vom 09.08. bis zum 19.08. statt. Mit über 1,2 Millionen Besuchern jährlich ist es ein beliebtes Veranstaltungshighlight der Region. Das Festgelände bietet über 120 Geschäfte und 7 Festzelte, in denen traditionelle bayerische Unterhaltung und kulinarische Genüsse geboten werden. Zusätzlich zur Feierlichkeit des Volksfests findet zeitgleich die Ostbayernschau statt, die als größte Verbraucherausstellung in Ostbayern gilt. Das Gäubodenvolksfest verbindet moderne Elemente mit bayerischer Tradition und bietet ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie.

Inhalte dieser Seite hier:

Programm und Highlights des Gäubodenvolksfests 2024

Das Gäubodenvolksfest 2024 bietet ein vielfältiges Programm mit zahlreichen Highlights. Besucher können sich auf eine Reihe von aufregenden Veranstaltungen freuen, die das Volksfest zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Eröffnungsparade durch die Innenstadt von Straubing

Ein Höhepunkt des Gäubodenvolksfests 2024 ist die spektakuläre Eröffnungsparade durch die malerische Innenstadt von Straubing. Mit farbenfrohen Festwagen, traditioneller Tracht und musikalischer Begleitung zieht der Festzug durch die Straßen und verbreitet festliche Stimmung.

Pferderennen auf der Trabrennbahn

Ein weiteres Highlight des Volksfests sind die packenden Pferderennen auf der Trabrennbahn. Hier können die Besucher hautnah spannende Rennen verfolgen und mitfiebern, während die Pferde um die Wette galoppieren.

Großfeuerwerk zum Abschluss des Fests

Das Gäubodenvolksfest 2024 endet mit einem spektakulären Großfeuerwerk, das am Nachthimmel über Straubing erstrahlt. Das beeindruckende Feuerwerk setzt einen funkelnden Schlusspunkt und sorgt für einen unvergesslichen Abschluss des Festivals.

Lampionfahrt auf der Donau

Ein besonderes Highlight ist die Lampionfahrt auf der Donau. Dabei setzen zahlreiche festlich beleuchtete Boote und Schiffe auf dem Fluss ein beeindruckendes Lichtspektakel in Szene und schaffen eine zauberhafte Atmosphäre.

Viel Musik und Unterhaltung

Die Festzelte des Gäubodenvolksfests bieten eine Vielzahl von Musikauftritten und Unterhaltungsshows. Besucher können traditionelle bayerische Volksmusik, aber auch andere Musikgenres genießen und das Tanzbein schwingen. Die Festzelte sind ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt, um ausgelassen zu feiern und gute Stimmung zu erleben.

Sportereignisse und Nostalgiezirkus

Das Gäubodenvolksfest 2024 bietet auch verschiedene Sportereignisse, bei denen sportbegeisterte Besucher auf ihre Kosten kommen. Darüber hinaus gibt es den Nostalgiezirkus, der mit seinen nostalgischen Attraktionen Jung und Alt begeistert.

Das Gäubodenvolksfest 2024 verspricht ein abwechslungsreiches Programm und unvergessliche Highlights für Besucher jeden Alters. Von der Eröffnungsparade über die Pferderennen und das großartige Feuerwerk bis hin zu musikalischen Darbietungen und Unterhaltungsshows ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Siehe auch  Einschulung 2024 NRW: Termine & Checkliste

Festzelt Reservierung und Besucherinformationen

Für Besucher, die ein Festzelt während des Gäubodenvolksfests 2024 reservieren möchten, empfiehlt es sich, frühzeitig zu buchen, da die Plätze begrenzt sind. Die Reservierung kann online oder telefonisch vorgenommen werden.

Zusätzlich zur Festzeltreservierung gibt es auch viele weitere Informationen für Besucher, wie Öffnungszeiten, Anfahrt und Parkplatzoptionen. Das Festgelände verfügt über zahlreiche Parkplätze, die mit einem Parkleitsystem ausgestattet sind. Es besteht auch die Möglichkeit, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Fest zu gelangen, da das Gelände gut an das Bahnnetz angebunden ist.

Planen Sie Ihren Besuch auf dem Gäubodenvolksfest in Straubing rechtzeitig und reservieren Sie Ihr Festzelt für eine unvergessliche Feier. Erfahren Sie außerdem alles Wichtige über die Besucherinformationen, wie Anfahrt und Parkmöglichkeiten. Genießen Sie das Volksfest in vollen Zügen und erleben Sie bayerische Tradition und Unterhaltung.

Ostbayernschau während des Gäubodenvolksfests 2024

Während des Gäubodenvolksfests 2024 findet gleichzeitig die Ostbayernschau statt. Die Ostbayernschau ist eine beliebte Verbraucherausstellung, die in 17 Hallen und einem großen Freigelände stattfindet. Besucher können hier innovative Produkte, Dienstleistungen und regionale Spezialitäten entdecken. Die Ausstellung bietet eine Vielzahl von Informations- und Einkaufsmöglichkeiten und ergänzt das Volksfest um kulturelle und wirtschaftliche Aspekte.

Die Ostbayernschau während des Gäubodenvolksfests 2024 ist eine einzigartige Gelegenheit für Besucher, die neuesten Produkte und Dienstleistungen aus der Region zu erkunden. In den 17 Ausstellungshallen und dem großen Freigelände können Besucher innovative Ideen und regionale Spezialitäten entdecken. Die Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen und bieten den Besuchern Informationen und Einkaufsmöglichkeiten. Von handgefertigten Kunstwerken über Haushaltsgeräte bis hin zu regionalen Lebensmitteln gibt es auf der Ostbayernschau viel zu entdecken.

„Die Ostbayernschau ist eine faszinierende Ergänzung zum Gäubodenvolksfest. Es ist einer der beliebtesten Teile des Festes, da es den Besuchern die Möglichkeit bietet, die Vielfalt und Innovation der Region hautnah zu erleben.“ – Veranstalter der Ostbayernschau

Innovative Produkte und regionale Spezialitäten

Auf der Ostbayernschau können Besucher innovative Produkte aus verschiedenen Branchen entdecken. Von modernen Haushaltsgeräten und Elektronik bis hin zu Fahrzeugen und Bauindustrieausrüstungen gibt es eine Vielzahl von Produkten, die zum Verkauf angeboten werden. Darüber hinaus können Besucher regionale Spezialitäten wie traditionelle Handwerkskunst, bayerische Schmankerl und lokale Delikatessen probieren und kaufen.

Informations- und Einkaufsmöglichkeiten

Die Ostbayernschau bietet den Besuchern nicht nur die Möglichkeit, Produkte zu entdecken, sondern auch Informationen zu erhalten. In den verschiedenen Informationsständen können Besucher mehr über Unternehmen, Organisationen und öffentliche Dienstleistungen erfahren. Darüber hinaus gibt es Verkaufsstände, die den Besuchern die Möglichkeit bieten, Produkte und Dienstleistungen vor Ort zu erwerben.

Ergänzung zum kulturellen und wirtschaftlichen Aspekt des Gäubodenvolksfests

Die Ostbayernschau ergänzt das Gäubodenvolksfest um kulturelle und wirtschaftliche Aspekte. Neben dem traditionellen Volksfest bietet die Verbraucherausstellung einen Einblick in die regionale Kultur, das Handwerk und die Wirtschaft. Besucher können die Vielfalt der Region entdecken und gleichzeitig die Atmosphäre des Volksfests genießen.

Anfahrt und Parkplätze zum Gäubodenvolksfest

Das Gäubodenvolksfest in Straubing ist gut mit dem PKW erreichbar. Besucher können die Straße „Am Hagen 75“ in ihr Navigationsgerät eingeben, um das Festgelände zu finden. Es stehen eine Vielzahl von Parkplätzen für die Besucher zur Verfügung. Eine Online-Parkplatzübersicht mit aktuellen Auslastungsangaben erleichtert die Suche nach freien Plätzen. Darüber hinaus gibt es auch ein gut funktionierendes Parkleitsystem in der Umgebung des Festgeländes. Alternativ können Besucher auch mit dem Zug zum Gäubodenvolksfest nach Straubing reisen. Der Straubinger Hauptbahnhof befindet sich in der Nähe des Festgeländes und ist gut ausgeschildert.

Siehe auch  Klaus Namenstag » Bedeutung, Bräuche und Traditionen

Übernachtungsmöglichkeiten während des Gäubodenvolksfests 2024

Für Besucher, die eine Übernachtungsmöglichkeit während des Gäubodenvolksfests 2024 suchen, gibt es in Straubing und Umgebung verschiedene Hotels zur Auswahl. Die Hotels zeichnen sich durch ihre gute Lage, modernes Design und freundlichen Service aus. Hier stehen Unterkünfte für verschiedene Budgets zur Verfügung. Bei der Suche nach der richtigen Übernachtungsmöglichkeit können Bewertungen, Fotos und Preisvergleiche helfen. Die Buchung kann bequem online vorgenommen werden.

Um Ihren Aufenthalt in Straubing während des Gäubodenvolksfests angenehm zu gestalten, empfiehlt es sich, rechtzeitig eine Unterkunft zu reservieren. Die folgende Liste stellt Ihnen einige der beliebtesten Hotels in der Nähe des Festgeländes vor:

Hotel Stadt Straubing: Dieses modern gestaltete Hotel befindet sich nur wenige Gehminuten vom Gäubodenvolksfest entfernt. Es bietet komfortable Zimmer und ein hauseigenes Restaurant mit regionaler Küche.

Parkhotel zur Klause: Etwas außerhalb von Straubing gelegen, bietet dieses Hotel eine idyllische Atmosphäre und Ruhe nach einem erlebnisreichen Tag auf dem Volksfest. Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet und das Hotel verfügt über einen schönen Garten.

Hotel Theresientor: Direkt im Zentrum von Straubing gelegen, ist dieses Hotel eine ideale Wahl für Gäste, die das Volksfest mit einem Stadtbummel verbinden möchten. Die Zimmer sind modern und stilvoll eingerichtet.

Einige Hotels bieten auch spezielle Volksfest-Pakete an, die neben der Unterkunft auch den Eintritt zum Fest und weitere Extras beinhalten. Es lohnt sich, diese Angebote zu prüfen und gegebenenfalls frühzeitig zu buchen, da die Nachfrage während des Gäubodenvolksfests hoch ist.

Das Gäubodenvolksfest 2024 und die Übernachtungsmöglichkeiten in Straubing bieten Besuchern die perfekte Gelegenheit, das traditionelle bayerische Volksfest in vollen Zügen zu genießen und einen unvergesslichen Aufenthalt in der Region zu erleben.

Kostenlose Trinkwasserversorgung auf dem Gäubodenvolksfest

Auf dem Gäubodenvolksfest 2024 gibt es erstmals eine kostenlose Trinkwasserversorgung für die Besucher. Ein Trinkwasserbrunnen auf dem Festgelände sorgt für kostenfreies Trinkwasser. Dies ist eine Initiative zur Förderung der Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes. Der Brunnen befindet sich an einem gut zugänglichen Ort und steht allen Besuchern zur Verfügung.

Mit der kostenlosen Trinkwasserversorgung möchten die Veranstalter des Gäubodenvolksfests dazu beitragen, dass Besucher ausreichend mit frischem Trinkwasser versorgt sind, ohne dafür bezahlen zu müssen. Dies ist nicht nur praktisch für die Festbesucher, sondern auch ein Beitrag zur Reduzierung von Plastikmüll.

Die kostenlose Trinkwasserversorgung ist eine großartige Möglichkeit, Besuchern auf dem Gäubodenvolksfest eine nachhaltige und umweltfreundliche Option anzubieten. Es ist schön zu sehen, wie die Veranstalter innovative Wege finden, um die Erfahrung für die Besucher zu verbessern und gleichzeitig den Schutz unserer Umwelt zu fördern.

Der Trinkwasserbrunnen ist leicht zu finden und ermöglicht es den Besuchern, sich jederzeit kostenlos mit Trinkwasser zu versorgen. Egal ob man eine Pause von den Festaktivitäten macht oder einfach Durst hat, der Brunnen ist eine praktische und umweltfreundliche Lösung.

Bus und Bahnverbindungen zum Volksfest

Das Gäubodenvolksfest in Straubing ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Besucher haben die Möglichkeit, regelmäßige Zugverbindungen von der Gäubodenbahn und Agilis nach Straubing zu nutzen. Für eine bequeme Anreise können das Bayern Ticket oder das Schönes Wochenende Ticket der Deutschen Bahn online erworben werden.

Wer mit dem Zug anreist, gelangt nach einer kurzen Fahrtzeit zum Straubinger Hauptbahnhof. Von dort aus ist es nur ein kurzer Spaziergang zum Festgelände, sodass die Besucher schnell das Volksfest erreichen können. So entfällt die Parkplatzsuche, und die Anreise erfolgt stressfrei und umweltfreundlich.

Siehe auch  Welt-Ei-Tag: Alles, was du über das beliebte Nahrungsmittel wissen musst »

Bus und Bahnverbindungen zum Volksfest

Die guten Bus- und Bahnverbindungen machen es einfach und bequem, das Volksfest zu besuchen. So können die Besucher das Gäubodenvolksfest in Straubing ohne lange Anreisewege genießen und sicher wieder nach Hause kommen.

Parkmöglichkeiten beim Gäubodenvolksfest

Beim Gäubodenvolksfest in Straubing haben Besucher verschiedene Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Mehr als 20 Parkplätze befinden sich in der Nähe des Festgeländes, allerdings sind sie kostenpflichtig. Die Parkgebühr beträgt in der Regel sechs Euro. Es wird empfohlen, frühzeitig anzureisen, um einen geeigneten Parkplatz zu finden. Die Veranstalter haben ein Parkleitsystem eingerichtet, um die Suche nach einem Parkplatz zu erleichtern.

Die Parkplätze in der Nähe des Festgeländes bieten den Besuchern eine bequeme Möglichkeit, das Gäubodenvolksfest zu erreichen. Es ist ratsam, genügend Zeit einzuplanen, um mögliche Verzögerungen bei der Parkplatzsuche zu vermeiden.

Parkgebühren und -zahlung:

  • Die Parkgebühr beträgt normalerweise sechs Euro pro Fahrzeug.
  • In einigen Parkhäusern oder Parkplätzen kann auch eine stundenweise Gebühr anfallen.
  • Die Bezahlung erfolgt in bar oder mit gängigen Zahlungsmethoden wie Kreditkarte und EC-Karte.

Parkleitsystem:

  • Das Parkleitsystem am Gäubodenvolksfest sorgt für eine geordnete und effiziente Parkplatzverteilung.
  • Es weist den Besuchern den Weg zu verfügbaren Parkplätzen.
  • Folgen Sie den Schildern und den Anweisungen des Parkpersonals, um den nächsten freien Parkplatz zu finden.

Veranstaltungstipps rund um das Gäubodenvolksfest

Neben dem Gäubodenvolksfest gibt es in Straubing während dieser Zeit viele weitere Veranstaltungen und Aktivitäten. Hier sind einige Veranstaltungstipps, die Sie während des Gäubodenvolksfests 2024 in Straubing besuchen können:

  • Theateraufführungen: Genießen Sie erstklassige Theaterinszenierungen in den örtlichen Theatern.
  • Konzerte: Erleben Sie hochkarätige musikalische Darbietungen verschiedener Genres.
  • Kulturelle Veranstaltungen: Nehmen Sie an verschiedenen kulturellen Veranstaltungen wie Ausstellungen, Workshops und Vorträgen teil.

„Die Veranstaltungstipps bieten zusätzliche Möglichkeiten, die Kultur und Unterhaltung während des Gäubodenvolksfests 2024 in Straubing zu genießen“

Informieren Sie sich über das Festivalprogramm, um mehr über die Veranstaltungen und ihre Termine zu erfahren. Das Gäubodenvolksfest ist nicht nur ein Volksfest, sondern auch ein Teil eines umfassenden kulturellen Angebots in Straubing. Nutzen Sie die Gelegenheit, die vielfältigen Veranstaltungen in der Stadt zu erkunden und Ihr Gäubodenvolksfest-Erlebnis zu bereichern.

Veranstaltungstipps rund um das Gäubodenvolksfest

Fazit

Das Gäubodenvolksfest in Straubing ist ein traditionsreiches und beliebtes Volksfest, das im Jahr 2024 viele Besucher anziehen wird. Mit seinem vielfältigen Programm, den attraktiven Highlights und der Verbindung von bayerischer Tradition und modernen Elementen bietet es eine einzigartige Atmosphäre. Besucher können das Fest mit einer Festzeltreservierung, kostenlosem Trinkwasser, guten Parkmöglichkeiten und öffentlichen Verkehrsanbindungen optimal genießen.

Das Gäubodenvolksfest 2024 verspricht ein familienfreundliches Volksfest mit kulturellem und traditionellem Charakter zu sein. Von den Programmhighlights wie der Eröffnungsparade, den Pferderennen und dem großartigen Abschlussfeuerwerk bis hin zu den kulturellen Veranstaltungen und dem umfangreichen Angebot an bayerischer Küche gibt es für jeden etwas zu erleben.

Besucher können sich auf ein traditionsfestes Bayern freuen, bei dem Brauchtum und Kultur im Mittelpunkt stehen. Die Veranstaltungstermine sind vom 9. bis 19. August 2024. Für Besucherinformationen und Details zur Festzeltreservierung stehen Online-Plattformen zur Verfügung. Das Gäubodenvolksfest 2024 verspricht ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie zu werden.

FAQ

Wann findet das Gäubodenvolksfest 2024 in Straubing statt?

Das Gäubodenvolksfest 2024 findet vom 09.08. bis zum 19.08. statt.

Wie viele Besucher zieht das Gäubodenvolksfest jährlich an?

Das Gäubodenvolksfest zieht jährlich über 1,2 Millionen Besucher an.

Welche Highlights bietet das Gäubodenvolksfest 2024?

Zu den Highlights des Gäubodenvolksfest 2024 gehören die Eröffnungsparade, Pferderennen, ein Großfeuerwerk und die Lampionfahrt auf der Donau.

Wie kann man ein Festzelt während des Gäubodenvolksfests 2024 reservieren?

Eine Festzeltreservierung kann online oder telefonisch vorgenommen werden.

Wann findet die Ostbayernschau statt?

Die Ostbayernschau findet zeitgleich mit dem Gäubodenvolksfest statt.

Wie gelangt man zum Gäubodenvolksfest in Straubing?

Das Gäubodenvolksfest ist gut mit dem PKW erreichbar. Es gibt auch Zugverbindungen zum Straubinger Hauptbahnhof.

Gibt es Parkplätze in der Nähe des Gäubodenvolksfests?

Ja, es gibt über 20 kostenpflichtige Parkplätze in der Nähe des Festgeländes. Es wird empfohlen, frühzeitig anzureisen.

Gibt es Übernachtungsmöglichkeiten während des Gäubodenvolksfests?

Ja, es gibt verschiedene Hotels in Straubing und Umgebung zur Auswahl.

Gibt es eine kostenlose Trinkwasserversorgung auf dem Gäubodenvolksfest?

Ja, es gibt einen Trinkwasserbrunnen auf dem Festgelände, der kostenfreies Trinkwasser bietet.

Wie erreicht man das Gäubodenvolksfest mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

Es gibt regelmäßige Zugverbindungen von der Gäubodenbahn und Agilis nach Straubing. Besucher können das Bayern Ticket oder das Schönes Wochenende Ticket nutzen.

Wo findet man weitere Veranstaltungstipps rund um das Gäubodenvolksfest?

Weitere Veranstaltungstipps rund um das Gäubodenvolksfest finden Sie im Festivalprogramm.

Quellenverweise