11. Januar regional: Aktionstag “Close Guantanamo! Yes, we can” in den USA, Feiertage in Marokko und Nepal.

Pla­kat zur Zäh­lung der Tage wie lan­ge Gua­t­a­na­mo schon besteht.
Wer es genau wis­sen will schaue hier auf die immer aktu­el­le Guantanamo-Uhr

Wie­so Heu­te die­ser Akti­ons­tag Clo­se Guan­ta­na­mo? Am 11. Janu­ar 2002 wur­den die ers­ten Gefan­ge­nen in das Lager im US-Stütz­punkt Guan­tá­na­mo Bay auf Kuba ein­ge­lie­fert. Seit die­sem Tag ist der Name Guan­tá­na­mo untrenn­bar ver­bun­den mit gra­vie­ren­den Men­schen­rechts­ver­let­zun­gen wie gehei­mer und will­kür­li­cher Haft, Fol­ter und unmensch­li­cher Behand­lung, Ver­schlep­pung und unfai­ren Gerichtsverfahren. 

„11. Janu­ar regio­nal: Akti­ons­tag “Clo­se Guan­ta­na­mo! Yes, we can” in den USA, Fei­er­ta­ge in Marok­ko und Nepal.“ weiterlesen