28. März — ein Katastrophentag: Fünf Erdbeben, der GAU in Harrisburg und eine Steinlawine in Afghanistan

Katastrophentag
Quel­le: pixabay — psc631798

Wie­so “Kata­stro­phen­tag”? Immer wie­der gera­de am 28. März gab es in der Geschich­te bemer­kens­wer­te Erd­be­ben. Und dann noch der Reak­tor­un­fall bei Har­ris­burg und eine Stein­la­wi­ne in Afghanistan. 

„28. März — ein Kata­stro­phen­tag: Fünf Erd­be­ben, der GAU in Har­ris­burg und eine Stein­la­wi­ne in Afgha­ni­stan“ weiterlesen