27. November: „Lange Nacht der europäischen Forschung“ / European Researchers‘ Night / #Sci4all

Nacht der Forschung
qimono / Pixabay

Die European Researchers‘ Night, Nacht der Forschung ist ein Mega-Event, das europaweit in über 300 Städten  jedes Jahr zur gleichen Zeit stattfindet. 2020 online. Zentrale Veranstaltung 2020 ist am 27. November in Wien. Hauptziel der Veranstaltung ist es, Bevölkerung stärker in Wissenschaft einzubinden,

um das Verständnis und die Wertschätzung für die Wissenschaft zu fördern.Hier die zentrale Seite mit dem Slogan: „Forschung für uns alle!“ / Sci4all

„Hauptziel der Veranstaltung ist es, jeder Bürgerin und jedem Bürger die Möglichkeit zu geben aktiv an Wissenschaft teilzunehmen. Vor allem Kinder und Jugendliche sollen im Rahmen der Veranstaltung ermutigt werden Wissenschaft zu erleben und zu begreifen. Die verschiedenen Stationen und Workshops bieten eine hervorragende Gelegenheit hinter die Kulissen von Forschungsabteilungen zu blicken und mit herausragenden WissenschaftlerInnen in Kontakt zu treten.“

„Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird die Veranstaltung erstmals exklusiv online abgehalten und so haben alle Interessierten auch ohne Anreise ganz bequem von zu Hause die Möglichkeit daran teilzunehmen. Das Programm wird in mehreren parallelen Online Kanälen gestreamt.“ https://researchersnight.eu/

Hier der aktuell Video zur neuen Nacht:

PS: VIDEO mit Datenschutz: Erst mit Start des Videos wird eine Verbindung zu youtube erstellt!

In Deutschland mit eigenen Programmen bei der Nacht der Forschung dabei u.a.: Kiel (mehr hier), Heidelberg (mehr hier), Berlin (mehr hier), … „Neben spannenden Live-Vorträgen, digitalen Mitmachexperimenten, Workshops und Filmvorführungen sind u.a. auch ein Online Escape Game und das beliebte (Online-)Science Pub Quiz mit am Start. Seien Sie am 27. November mit dabei und genießen Sie das diesjährige Programm der Nacht der Wissenschaft in den heimischen vier Wänden.“ (Text aus Kiel)

Der hashtag #Sci4all – so kurz und originell er ist – wird bisher aber wenig genutzt; hier die tweeds mit ihm: https://twitter.com/search?q=%23Sci4all&src=typ

Tipps zur Nacht: Zwei Bücher, zwei Filme und vier Plakate:

PS: Produktlinks / Affiliate-links sind durch einen Einkaufswagen 🛒gekennzeichnet

🛒 🛒 🛒 🛒 🛒 🛒 🛒 🛒

Zu Nacht der Forschung irgendwie passend:

15. September: Internationaler Tag der Bildungsfreiheit

15. Juli: World Youth Skills Day / Welttag für den Kompetenzerwerb junger Menschen / #WYSD