30. November: Blue Beanie Day mit weltweiter Wirkung

Quel­le: pix­a­bay — nastya_gepp 

Der Blue Beanie Day am 30. Novem­ber (“A day with a blue wool­len hat”)  wur­de von ame­ri­ka­ni­schen web-Ent­wick­lern 2007 zur Durch­set­zung ein­heit­li­cher Web­stan­dards initiiert. 

“An dem Tag möch­ten sie damit dar­auf hin­wei­sen, dass eine Web/Internet für alle auf Stan­dards beruht. Die­se nut­zen jedem und beson­ders auch behin­der­ten Men­schen. Wobei ein bar­rie­re­frei­en Netz uns allen hilft.” Doch seit eini­gen Jah­ren ist es sehr ruhig um die­sen Tag. Auch unter den frü­her genutz­ten hash­tags #BBD oder #BBD2022 ist kaum bis gar nichts zu fin­den: Hier die tweeds dazu.

2021 noch hieß es bei der netzwoche.ch:

“Vie­le Men­schen mit Behin­de­rung stos­sen im Inter­net nach wie vor auf teil­wei­se unüber­wind­ba­re Hin­der­nis­se. Um ein Zei­chen für mehr Bar­rie­re­frei­heit zu set­zen, rufen Behin­der­ten­or­ga­ni­sa­tio­nen am 30. Novem­ber zum Tei­len von Infos und zum Tra­gen einer blau­en Müt­ze auf.” Dezails hier: https://www.netzwoche.ch/news/2021–11-30/blue-beanie-day…

“Warum eine blaue Mütze? 

Autor und Web­de­si­gner Jef­frey Zel­dman hat vor etli­chen Jah­ren ein Buch über Web­stan­dards geschrie­ben und sich dabei mit einer blau­en Müt­ze für das Cover abbil­den las­sen. Eini­ge Men­schen nah­men die­se Idee und set­zen am 30. Novem­ber eines jeden Jah­res eine blaue Müt­ze auf.” Quel­le

Blue Beanie Day
http://bluebeanieday.tumblr.com/ (PS: Hier noch das Bild aus 2015).

Über die­sen engen Zir­kel hin­aus hat der Tag aber nie Bedeu­tung oder auf­fal­len­de Akti­vi­tä­ten ent­facht - aber wohl viel Spaß gebracht. ” Put on a blue wool­len hat, have a pho­to taken, and use the pho­to as a pro­fi­le pic­tu­re on Face­book, Twit­ter and co.” Blog zum Tag hier.

Heu­te wacht wesent­lich das World Wide Web Con­sor­ti­um (W3C zur Stan­dar­di­sie­rung der Tech­ni­ken) und die Web Con­tent Acces­si­bi­li­ty Gui­de­lines (WCAG, „Richt­li­ni­en für bar­rie­re­freie Web­in­hal­te“) über die mit die­sem Tages­the­ma ange­spro­che­nen Themen.

Beruf des Tages

Medi­en­ge­stal­tung. “Die Aus­bil­dung Medi­en­ge­stal­ter Digi­tal und Print legt ihre Schwer­punk­te auf The­men wie Web­de­sign, Bild­be­ar­bei­tung oder Typo­gra­fie.”  Umfas­sen­de (Ein­stiegs-) Infor­ma­tio­nen hier: http://www.mediengestalterausbildung.com/. 

Aktuell arbeiten in Deutschland

ca. 110.000 Men­schen im Bereich der “tech­ni­schen Medi­en­ge­stal­tung”, davon über­wie­gend (~97.000) Frei­be­ruf­lich. Es ist  einer der weni­gen Berufs­be­rei­che mit fast aus­ge­gli­che­men Geschlech­ter­ver­hält­nis: 49,7% sind Frau­en. Zah­len­quel­le: Sta­tis­ti­sches Jahr­buch 2017, Kapi­tel 13: Arbeits­markt.

“Durch einen vor­über­ge­hen­den Boom im Bereich der neu­en Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gien wur­de eine erhöh­te Nach­fra­ge zu die­sem und ande­ren Beru­fen wie etwa auch Pro­gram­mie­rer pro­gnos­ti­ziert, die jedoch von der spä­te­ren Wirk­lich­keit nicht erfüllt wur­de.” wiki­pe­dia

Das Buch zum Blue Beanie Day

Die mit einem 🛒 mar­kier­ten links sind sog. Affi­lia­te-links. Wir erhal­ten bei Kauf dar­über eine Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht.

Das Stan­dard­werk / der Klas­si­ker. Neu­es­te Aus­ga­be von 2009. Aktu­ell für weni­ge Euro. “Dis­cus­ses how to use Web stan­dards to crea­te sophisti­ca­ted Web sites effi­ci­ent­ly, cove­ring topics such as qua­li­ty assu­rance, func­tion­a­li­ty, and acces­si­bi­li­ty gui­de­lines. ” https://amzn.to/2OsumM4 🛒

Für jeden & jede eine Mütze dabei:

🛒 🛒 🛒 🛒

Internettage auch hier:

29. Okto­ber: Inter­na­tio­na­ler Inter­net-Tag / Welt-Inter­net-Tag / Inter­net­tag / Inter­net Day

17. Novem­ber 2018: Glo­bal Day of Coderetreat

27. April: World Com­mu­ni­ca­ti­on Design Day bzw. World Design Day – Weltdesigntag