3. Dezember: Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung / International Day of Persons with Disabilities / #IDPD

12019 / Pixabay

Der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung besteht seit 1992. Für das Jahr 2019 hat die UN das Motto ausgegeben: „Promoting the participation of persons with disabilities and their leadership: taking action on the 2030 Development Agenda“ („Förderung der Beteiligung von Menschen mit Behinderungen und ihrer Führung: Maßnahmen zur Umsetzung der Entwicklungsagenda 2030“).

Historie:
Nachdem die Vereinten Nationen 1981 noch als das „Jahr der Behinderten“ gefeiert hatten, wurde im Dezember 1982 ein Aktionsplan für die Belange behinderter Menschen und der jetzige Welttag entwickelt.Die damalige UN-Resolutionen dazu: A/RES/47/3, A/RES/47/88, A/RES/62/127

Nach Schätzungen der WHO
leiden mehr als eine Milliarde Menschen – etwa 15% der Weltbevölkerung – an Behinderung. Es wird prognostiziert, dass diese Zahl angesichts der Alterung der Bevölkerung und einer Zunahme der Prävalenz nichtübertragbarer Krankheiten zunehmen wird. Hier die WHO Seite zum Tag.

Deutschland:
In den letzten Jahren ist die Zahl der schwerbehinderten Menschen in deeutschland kontinuierlich gestigen! Aktuell sind es ca. 9,4 Prozent. „Da jedoch keine „Meldepflicht“ bei den zuständigen Behörden besteht, ist davon auszugehen, dass der tatsächliche Anteil der Schwerbehinderten an der deutschen Bevölkerung etwas höher liegt. Schätzungen gehen derzeit von ungefähr zehn Prozent aus. “ Statista

Tag der Menschen mit Behinderung
This file is in the public domain . Quelle wikimedia

In Deutschland sind kaum / keine Aktivitäten zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung zu finden. Vielleicht liegt es an dem Europäischen Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai, den es immerhin auch schon über 20 Jahre gibt.  Hier unsere Seite zu diesem Tag.

In derSchweiz förderte „pro infirmis“ („Die grösste Fachorganisation
für behinderte Menschen.“)

Der Europarat (COUNCIL OF EUROPE) hat in den letzten Jahren eigene Seiten zum Tag veröffentlicht, aber auch hier haben wir zu 2018 Nichts gefunden.  (Der Europarat ist ein Forum für Debatten über allgemeine europäische Fragen. 47 Staaten machen mit. DerEuroparat  ist institutionell nicht mit der Europäischen Union verbunden.)

Aktuelles zum Tag der Menschen mit Behinderung über twitter und dem hashtag: #IDPD2019.

Es gibt einen internationalen 43 Sekunden kurzen Promotionvideo zum Tag:

PS: VIDEO mit Datenschutz: Erst mit Start des Videos wird eine Verbindung zu youtube erstellt!


Tipps zum Tag der Menschen mit Behinderung

Inklusion – Themenkarten für Teamarbeit, Elternabende und Seminare. “ Die Kartenvorderseite zeigt immer ein starkes Symbolfoto, die Rückseite zitiert einen inspirierenden Text … eignen sich zum Auslegen in der Raummitte, für eine Ausstellung an der Moderationswand oder zur Präsentation in der Bildkartenbühne… 30 stabile DIN-A4-Karten. 14,99 EUR, gebraucht aktuell ~ 11 EUR. https://amzn.to/37V4AYB

Basale Aktionsgeschichten: Erlebnisgeschichten für Menschen mit schwerer Behinderung . „Basale Aktionsgeschichten“ sind ideal für die Förderung von Menschen mit schweren Behinderungen. ..
In diesem Buch nehmen uns zwölf praxiserprobte „Basale Aktionsgeschichten“ aus dem Jahreskreis mit auf Erlebnisreise.“ 16,90 EUR https://amzn.to/35OEBQG


Zum Thema Behinderung gibt es eine Reihe von Tagen:

6. Juni: Kein Welttag aber bundesweiter Sehbehindertentag

15. Oktober: Tag des weißen Stockes – fast nur in den USA

5. Mai: Europäischer Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung – Aktionstag Behinderung