5. Mai: Europäischer Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung / Aktionstag Behinderung

Aktionstag Behinderung
Foto: pixabay – jbom411

Der Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung (kurz auch: Aktionstag Behinderung) wurde 1992 von den Interessenvertretungen Selbstbestimmt Leben Deutschland (ISL) ins Leben gerufen  und findet jährlich am 5. Mai statt.  Das diesjährige Motto lautet: „Mission Inklusion – Die Zukunft beginnt mit dir“.

Seit fast 20 Jahren veranstalten Verbände und Organisationen der Behindertenhilfe und -selbsthilfe rund um den 5.  Mai als Aktionstag Behinderung überall in Deutschland Podiumsdiskussionen, Informationsgespräche, Demonstrationen und andere Aktionen. Dabei geht es darum, die Kluft zwischen dem im Grundgesetz verankerten Anspruch der Gleichberechtigung für alle Menschen und der Lebenswirklichkeit Stück für Stück zu überwinden. Initiative Disabled Peoples’ International (DPI) >>http://www.dpi.org>>http://www.bethel.de/..

Der Tag hat eine eigene Präsenz auf facebook.

Aktionsseite des Berliner Behindertenverband e.V. dazu hier – und hier die Seite zum Tag von „Aktion Mensch“ zum Aktionstag Behinderung.

Die europaweiten Aktionen auch am Aktionstag Behinderung führten letztendlich zur Aufnahme von Antidiskriminierungsbestimmungen in den Amsterdamer Verträgen. Quelle

Viele ehemals zu diesem Aktionstag Behinderung aktive Gruppen bewerben den Tag aber Heute nicht oder nur sehr versteckt (ISL, Bethel, Disabled Peoples‘ International).

Buchtipps zum Aktionstag Behinderung

Aktionstag Behinderung Bildung in Deutschland 2014: Ein indikatorengestützter Bericht mit einer Analyse zur Bildung von Menschen mit Behinderungen. Der Bericht „Bildung in Deutschland“ erscheint seit 2006 alle zwei Jahre als umfassende und empirisch fundierte Bestandsaufnahme des deutschen Bildungswesens: von der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung über die allgemeinbildende Schule und die non-formalen Lernwelten im Schulalter, die berufliche Ausbildung und Hochschulbildung bis hin zur Weiterbildung im Erwachsenenalter. 354 Seiten aus 2014; 49,90 / 28,80 Euro.

Aktionstag Behinderung Inklusion und Weiterbildung: Reflexionen zur gesellschaftlichen Teilhabe in der Gegenwart. Der vorliegende Band trägt zu dieser Positionsbestimmung bei. Unter dem Gesichtspunkt von Exklusion und Inklusion werden Möglichkeiten und Grenzen der Weiterbildung anhand verschiedener Problembereich erörtert. 316 Seiten aus 2009; 32,90 / 26, 30 Euro; Blick ins Buch;


Mehrere bedeutende Themen teilen sich am 5. Mai unsere Aufmerksamkeit:

5. Mai: Welttag der Handhygiene – World Day of Hand Hygiene

5. Mai: Internationaler Tag des herzkranken Kindes

5. Mai: Internationaler Hebammentag – International Midwives‘ Day

Social-Media-Buttons mit Datenschutz: Teile diesen Beitrag!