20. November 2022: World Day of Remembrance for Road Traffic Victims / Welttag der Verkehropfer

Welttag Verkehrsopfer
Monsterkoi / Pixabay

Der Welttag der Verkehrsopfer, genauer der Straßenverkehrsopfer legt in 2022 legt den Schwerpunkt auf JUSTIZ. 

Der Welttag wurde 1995 von der Europäischen Föderation der Straßenverkehrsopfer (FEVR) ausgerufen und 10 Jahre später von der UN-Vollversammlung als Welttag angenommen (Resolution 60/5.)

Focus 2022: Justiz

„Die Durchsetzung der Verkehrsvorschriften, die gründliche Untersuchung nach einem Unfall, um festzustellen, ob eine Straftat begangen wurde, und um eine Wiederholung zu verhindern, die strafrechtliche Verfolgung, wo dies angebracht ist, und die zivilrechtliche Entschädigung sind alle Teil des Rechtssystems. …“ Quelle, maschinell übersetzt

International eine Pandemie:

„Seit dem ersten Verkehrstoten vor 125 Jahren im vergangenen August kommen jedes Jahr Millionen von Verkehrsopfern hinzu – eine Katastrophe, die sich in allen Ländern der Welt tagtäglich fortsetzt. Es handelt sich um eine regelrechte Pandemie, von der vor allem unsere schwachen und jungen Menschen betroffen sind und die neben dem Trauma der Verletzungen und der Trauer auch verheerende wirtschaftliche Folgen für Länder, Gemeinden und Familien hat. Daher wird der Welttag während des neuen Aktionsjahrzehnts 2021-2030 eine wichtige Rolle bei der Erreichung des Ziels spielen, die Zahl der Verkehrsunfälle um 50 % zu senken.“ Quelle, automatisch übersetzt

Zentrale internationale Seite hier.

▶ Hashtag in den Medien: #WDoR2022.

▶ Hier der twitter kanal WorldDayRemembrance mit aktuell ~2.200 followern (+400 in einem Jahr), hier die facebookseite (~5.600 Abos).

▶ Auch der hashtag #RoadshaveStories (dahinter steht die WHO, die Weltgesundheitsorganisation)  ist international beliebt und liefert viele Straßengeschichten.

Siehe auch  21. September: Universal Children´s Day / Weltkindertag / Internationaler Tag des Kindes

Im Jahr 2021 starben in Deutschland 2 562 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen,

das waren 5,8 % oder 157 Menschen weniger als im Vorjahr. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, ging die Zahl der Verletzten gegenüber dem Vorjahr um 1,3 % auf 323 129 zurück. Damit sank die Zahl der Verkehrstoten und Verletzten erneut und erreichte den tiefsten Stand seit mehr als 60 Jahren. Im Durchschnitt wurden etwa 6 300 Verkehrsunfälle pro Tag polizeilich erfasst. Dabei wurden jeden Tag 885 Menschen verletzt und 7 Menschen getötet.“ Quelle: https://www.destatis.de/…

Das Statistische Bundesamt veröffentlicht eine Vielzahl von Berichten, u.a. monatliche Berichte. „Die Monatsveröffentlichung enthält Angaben über Unfälle und Verunglückte nach Unfallart und -typ, nach Straßenart, Ortslage, Geschlecht und Unfallursachen. Mehr & downloads hier.

Welttag für die Straßenverkehrsopfer
Foto: Hofschlaeger_pixelio.de

Während Alkohol als Unfallursache rückläufig ist, gerät das Smartphone immer stärker unter Verdacht. http://www.ksta.de/..

In Deutschland ist eigentlich die Deutsche Verkehrswacht Akteur zu diesem Tag, aber die letzte Meldung zum Welttag ist aus 2013..

Die deutsche Seite:GESUNDHEITSBERICHTERSTATTUNG DES BUNDES ..“ liefert eine Vielzahl von Daten und Informationen zum Tagesthema.

Tipps zum Welttag Verkehrsopfer: Verkehr lernen

Bessere Warnweste, magnetische Verkehrszeichen, Figuren, Klappbücher und 2 Meter Straße

Wege in die Entspannung + Gesunder Schlaf: Die wirksamsten Entspannungsmethoden zur täglichen Anwendung. Atementspannung, Muskelentspannung, Visualisierung
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Ralf Maria Hölker (Autor)
  • 4 Seiten - Kölner Institut für Stressverminderung; Auflage: 3 (Juli 2012) (Herausgeber)
Leschi SCHLAFMASKE lichtdicht für erholsamen Schlaf/Augenmaske mit Kühlkissen/Schlafbrille kühlend und wärmend, aus Baumwolle/Reisegeschenk für Frauen, Kinder, Mädchen/Katze Luna, rot
  • ERHOLSAMES SCHLAFEN… in absoluter Dunkelheit. Dafür sorgt ein mit Körnern gefülltes Inlett in der Maske. Es schmiegt sich perfekt an die Nase an und schließt jeden noch so kleinen Lichtspalt.
  • AUF REISEN UND ZUHAUSE... für die Nacht oder den Power-Nap. Ideal als Augenbinde im Flugzeug, nach dem Yoga, als Einschlafhilfe beim Camping oder als Augenmaske zum Schlafen im Büro.
  • SÜßES REISEGESCHENK… an Frauen, Kinder, Mädchen und Jungs für gemütlich entspannte Urlaubsstunden. TIPP: Auch ideal als Trostspender bei Heimweh; ein gutes Geschenk von Mama und Papa.
  • BESONDERS ANSCHMIEGSAM... durch ein Gummiband, das individuell verstellbar ist. Damit liegt die Nachtmaske gleichermaßen bequem bei Erwachsenen und Kindern um den Kopf. Die Hülle ist weich, atmungsaktiv und waschbar.
  • TIEFGEHENDE ENTSPANNUNG... für die Augenpartie. Das Inlett kann gewärmt oder gekühlt auf das Gesicht gelegt werden: Das erfrischt, beruhigt angestrengte Augen und wirkt angenehm bei Kopfschmerzen.
>🛒
Siehe auch  1. März: Tag des Gedenkens an die Opfer von Atomtests auf den Marshallinseln / Nuclear Survivors' Day
🛒 🛒 🛒 🛒

Verkehrstage auch hier:

22. September: weltweit autofreier Tag / World Carfree Day / WCD

22. September: Aktionstag ‚Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten‘ / International Walk to School Day

17. Juni 2018: bundesweiter Aktionstag Mobil ohne Auto / MoA

Juni 2021 regional: Tag der Verkehrssicherheit in Deutschland / Verkehrssicherheitstag