21. März : Internationaler Tag des Waldes – International Day of Forests

Free-Photos / Pixabay

Das Motto des Internationalen Tag des Waldes 2020 ist: „Too precious to lose“ (Zu wertvoll um zu verlieren).  Die Ur-Intention des Tages, der 1970er von der FAO bei der UN in´s Leben gerufen und 2012 von der UN ausgerufen wurde, war die Neu-Pflanzung von Bäumen und Wäldern aus Umweltschutzgründen:

Hier die zentrale internationale Seite der FAO (Welternährungsorganisation der UN).

Hier der aktuelle Video zum Tag.
Text dazu: „Wälder sind für die biologische Vielfalt von entscheidender Bedeutung, da sie 80 Prozent des Lebens an Land beherbergen. Aber mit Millionen Hektar Wald, die jedes Jahr verloren gehen, ist die biologische Vielfalt bedroht. Wir müssen uns um unser einziges Zuhause kümmern, indem wir uns um unsere Wälder kümmern. Feiern Sie mit uns den Internationalen Tag der Wälder am 21. März.“ Überstzung mit DeepL…)

PS: VIDEO mit Datenschutz: Erst mit Start des Videos wird eine Verbindung zu youtube erstellt!

Für wirksame Aufmerksamkeit und Aktionen zu diesem Tag ist es im Jahresverlauf noch sehr früh, die (Laub-) Wälder sind noch kahl, das Wetter oft nasskalt. Zudem kommt der in Deutschland bekanntere „Tag des Baumes“ in gut einem Monat auch noch auf uns zu.


Tipps zum Internationalen Tag des Waldes:

Deutschlands wilde Wälder: Eine Liebeserklärung .. Ein Schwerpunkt sind die berühmten deutschen Buchenwälder, Teil des UNESCO-Weltnaturerbes. Informativ und unterhaltsam erzählt Wissenschaftsautorin Monika Rößiger, wie es um ihren Schutz steht und sie schreibt, was sich an einem Tag im Wald alles erleben lässt. Sie ergründet die enge Bindung der Deutschen zu ihrem Wald und wie sich diese in Literatur und Musik niederschlägt. 224 Seiten; ca. 40,-; gebraucht ab ca. 23,- . https://amzn.to/2LZCMqk

Umfangreiche Buchtipps und Hinweise auf Buchraritäten beim Baumpatenprojekt BALDWALD: http://www.baldwald.de/…

Wald ist ein beliebtes Thema, z.B. für Plakate, Tapeten, Duftkerzen, Vorhänge, Bastelbögen, Waldsounds, …


Es gibt einige weitere Tage zum Thema Wald:

25. April: Tag des Baumes – Arbor Day – Tree Day

14. September: Tag der Tropenwälder

2. Januar: Kein Welttag – aber früher heidnisch & regional der „Waldmännchentag“.